Intensivstation

Beiträge zum Thema Intensivstation

Lokales

534 neue Covid-19-Fälle
Inzidenz in der Ortenau steigt auf 415,4

Ortenau (st). Die 534 vom Gesundheitsamt des Ortenaukreises am Donnerstag, 18. November, an das Landesgesundheitsamt übermittelten und bestätigten neuen Covid-19-Fälle im Ortenaukreis stammen aus: Achern (43)Appenweier (16)Bad Peterstal-Griesbach (3)Berghaupten (2)Biberach (7)Durbach (1)Ettenheim (12)Fischerbach (1)Friesenheim (16)Gengenbach (17)Haslach (4)Hausach (7)Hofstetten (6)Hohberg (14)Hornberg (5)Kappel-Grafenhausen (3)Kappelrodeck (29)Kehl (31)Kippenheim (6)Lahr (62)Lauf (9)Lautenbach...

  • Ortenau
  • 19.11.21
Lokales

Corona-Warnstufe ausgerufen
Einschränkungen für Nicht-Geimpfte ab 3. November

Ortenau (st). Am Dienstag, 2. November, wurden auf den Intensivstationen im Land den zweiten Werktag in Folge mehr als 250 Covid-19-Patienten behandelt. Damit wird in Baden-Württemberg die sogenannte Warnstufe ausgerufen. Die damit zusammenhängenden Einschränkungen, vor allem für Nicht-Geimpfte oder -Genesene, treten am Mittwoch, 3. November, in Kraft. In der Warnstufe müssen nicht-geimpfte und nicht-genesene Personen in vielen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens einen PCR-Test vorlegen –...

  • Ortenau
  • 02.11.21
Lokales

Ortenau Klinikum passt Kapazitäten an
Anstieg der Corona-Einweisungen

Offenburg (st). Angesichts bundesweit steigender Corona-Infektionszahlen nimmt auch die Zahl der Einweisungen von Covid-19-Patienten sowie von Verdachtsfällen im Ortenau Klinikum in den vergangenen Tagen leicht zu. „Während die Zahlen in den Wochensichten rückblickend bis einschließlich September einen vergleichbaren Verlauf hatten, steigen sie in den vergangenen Tagen auf den Intensivstationen wie auch den Corona-Normalstationen leicht an“, so der Ärztliche Direktor des Ortenau Klinikums, Dr....

  • Offenburg
  • 29.10.21
Lokales

Aktuelle Coronalage nach dem Wochenende
Ausbruchsgeschehen in Lahr

Ortenau (st). Die 217 vom Gesundheitsamt des Ortenaukreises von Freitagnachmittag bis Sonntag, 22. bis 24. Oktober, an das Landesgesundheitsamt übermittelten und bestätigten neuen Covid-19-Fälle im Ortenaukreis stammen Achern (12), Appenweier (3), Biberach (3), Ettenheim (8), Friesenheim (14), Gengenbach (2), Gutach (1), Haslach (3), Hausach (1), Hohberg (4), Hornberg (1), Kappel-Grafenhausen (1), Kehl (22), Kippenheim (5), Lahr (75), Mahlberg (3), Mühlenbach (1), Neuried (1), Nordrach (3),...

  • Ortenau
  • 25.10.21
Lokales
Warten auf das Ergebnis nach einem Corona-Test

Belegung der Intensivstation
"In den vorherigen Wellen nicht erlebt"

Ortenau (rek). Die vierte Welle der Pandemie ist in der Ortenau angekommen. Mit 96 Neu-Infektionen binnen 24 Stunden für die Ortenau meldete das Gesundheitsamt des Landratsamtes für Donnerstag, 87 für Freitag, Werte, wie sie seit Mitte Mai nicht mehr registriert wurde. Das ergibt einen Sprung der Sieben-Tage-Inzidenz auf 80,9. Schaut man genauer hin, liegt die Sieben-Tage-Inzidenz des Landes für Geimpfte bei 16,6, gegenüber 193,2 für Ungeimpfte, nicht vollständig Geimpfte und Fälle mit...

  • Ortenau
  • 04.09.21
  • 2
Lokales
Betriebsstelle St. Josefsklinik

St. Josefsklinik
Intensivstation nimmt Betrieb wieder auf

Offenburg (st). Aufgrund der aktuell bundesweit und in der Ortenau stetig sinkenden Infektionszahlen geht auch die Anzahl der stationär betreuten Covid-19-Patienten am Ortenau Klinikum stark zurück. "Die Lage hat sich deutlich entspannt", so Dr. Peter Kraemer, Medizinischer Direktor am Ortenau Klinikum. Nur noch sehr wenige Covid-19-Patienten am Ortenau Klinikum müssten derzeit intensivmedizinisch behandelt werden, schreibt das Klinikum in einer Pressemitteilung. Auch die Zahl der stationären...

  • Offenburg
  • 15.06.21
Lokales
Siliva Peter-Borutta (l.) und Victoria Huber erzählen von ihrem Alltag im Ortenau Klinikum.

Alltag auf der Intensivstation
Die Zeit zum Luftholen fehlt einfach

Offenburg (gro). Die Arbeit mit Patienten habe sie gereizt, sagt Silvia Peter-Borutta, Bereichsleiterin Intensivstation am Ortenau Klinikum in Offenburg. "Es ist ein abwechslungsreicher Beruf. Sie begleiten Menschen in einer Ausnahmesituation, das hat was." Bei Victoria Huber, eine der Stationsleitungen der Chirurgischen Intensivstation am Ortenau Klinikum in Offenburg, war es der Kontakt mit einem Angehörigen, der ihr Interesse an der Krankenpflege geweckt hatte. Beide entschieden sich während...

  • Offenburg
  • 21.05.21
Lokales
Ortenau Klinikum am Ebertplatz

Ortenau Klinikum
Intensivstationen wegen Personalmangel zusammengelegt

Offenburg (mak). Laut Medienberichten hat das Ortenau Klinikum in Offenburg die Intensivstation an der Josefsklinik geschlossen und sie mit der am Ebertplatz zusammengelegt. Grund sei ein saison- und coronabedingt höherer Personalmangel durch Krankheit als unter normalen Bedingungen. Am Ebertplatz würden Betten und Personal konzentriert, um die angespannte Lage zu entschärfen. Der Personaleinsatz lasse sich so besser organisieren, wird das Ortenau Klinikum zitiert.

  • Offenburg
  • 09.01.21
Lokales

Betrieb am Standort Oberkirch temporär eingestellt
Ortenau Klinikum bündelt Kräfte

Offenburg/Oberkirch (st). Vor dem Hintergrund der Corona-Epidemie bereitet sich das Ortenau Klinikum weiter auf die Versorgung einer großen Zahl an Covid-19-Patienten vor. Seit über zwei Wochen hat der Klinikverbund alle nicht unbedingt notwendigen Operationen und Eingriffe verschoben und bündelt seine räumlichen und personellen Ressourcen, um Intensiv- und Beatmungsplätze auszubauen. Diese sind vor allen notwendig, um Patienten mit schweren Verläufen der Covid-19-Erkrankung zu versorgen. Im...

  • Ortenau
  • 27.03.20
Polizei

Feuer im Ortenau Klinikum
Deckenleuchte löst Brand aus

Offenburg (st). Am Samstag wurde am Ortenau Klinikum in Offenburg um 7.55 Uhr die flächendeckende Brandmeldeanlage automatisch ausgelöst mit gleichzeitiger Alarmierung der Hilfsorganisationen Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei. Der Entstehungsbrand, eine Deckenleuchte in einem Lagerraum auf der Operativen Intensivstation, konnte von einem Mitarbeiter des Klinikums mit einem Feuerlöscher noch vor Eintreffen der Feuerwehr erfolgreich bekämpft.  Bereits während der ersten Einsatzmaßnahmen der...

  • Offenburg
  • 25.01.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.