Bewerbung

Beiträge zum Thema Bewerbung

Lokales
Die Bewertungskommission vor dem Historischen Rathaus
  7 Bilder

Bewertungskommission zu Besuch
Gartenschaukonzept auf dem Prüfstand

Offenburg (gro). In dreieinhalb Stunden wurde den Mitgliedern der Bewertungskommission am Dienstag das Konzept der Landesgartenschaubewerbung in Offenburg vorgestellt. Die aufgrund der Corona-Pandemie verschobene Bereisung führte die sechs Mitglieder auch in die Ortenau. Der Startpunkt war das Historische Rathaus in Offenburg. Von dort ging es zu Fuß ins Burda-Hochhaus, wo den Experten nicht nur das Projekt, sondern auch die damit verbundene Bürgerbeteiligung nähergebracht wurden....

  • Offenburg
  • 14.07.20
Lokales
Die Stadt bereitet sich auf den Besuch der Expertenkommission aus Stuttgart vor, die den Offenburger Entwurf zur Landesgartenschau unter die Lupe nehmen wird.

Offenburg zeigt Flagge
Vorbereitung für Besuch der Expertenkommission

Offenburg (st). "Wir sagen ja." - Am kommenden Dienstag, 14. Juli, wird eine Expertenkommission aus Stuttgart die Offenburger Bewerbung für die Landesgartenschau vor Ort unter die Lupe nehmen. Neben den Fahnen werden die 19 Fenster an der Frontseite des Rathauses mit den Konterfeis von LGS-Unterstützern aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft versehen, da aufgrund der Corona-Vorgaben nur wenige Personen am eigentlichen Termin, darunter die Verwaltungsspitze mit Oberbürgermeister Marco Steffens...

  • Offenburg
  • 09.07.20
Lokales
Oliver Martini (v. l.), Traute Siefert, Peter Hauk und OB Marco Steffens

Landesgartenschau
Bewerbung eingereicht

Offenburg (st). Jetzt heißt es Daumen drücken: Am vergangenen Donnerstag sind Oberbürgermeister Marco Steffens, Erster Bürgermeister Oliver Martini und Projektleiterin Traute Siefert nach Stuttgart gefahren. Dort haben sie die Bewerbung für die Landesgartenschau 2034 persönlich dem Minister für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz, Peter Hauk, überreicht. Am Montag hatte der Offenburger Gemeinderat gezeigt, dass er nahezu geschlossen hinter der Landesgartenschau steht: 39 von 40 Räten sagten...

  • Offenburg
  • 20.12.19
Lokales

Bewerbung mit einer Gegenstimme beschlossen
Grünes Licht für das Gartenschaukonzept

Offenburg (gro). Mit einer Gegenstimme – der von Stadtrat Stefan Böhm von den Grünen – hat sich der Offenburger Gemeinderat für die Bewerbung um eine Landesgartenschau ausgesprochen. Zuvor hatte Baubürgermeister Oliver Martini die Machbarkeitsstudie, die er gemeinsam mit Oberbürgermeister Marco Steffens und Projektleiterin Traute Siefert am Donnerstag Landwirtschaftsminister Peter Hauk in Stuttgart übergeben wird, dem Gremium vorgestellt. OB Steffens hatte die Stadträte um ein positives...

  • Offenburg
  • 17.12.19
Lokales
Eines der Vorher-Nachher-Bilder: der Eingangsbereich des Karl-Heitz-Stadions
  10 Bilder

Machbarkeitsstudie für Landesgartenschau
Stichtag für die Abgabe ist der 19. Dezember

Offenburg (gro). Am 19. Dezember werden Oberbürgermeister Marco Steffens, Baubürgermeister Oliver Martini und Projektleiterin Traute Siefert die Landesgartenschaubewerbung persönlich an Peter Hauk, Minister für den ländlichen Raum in Baden-Württemberg, übergeben. Zuvor muss der Gemeinderat in der Sitzung am 16. Dezember noch grünes Licht für die Machbarkeitsstudie geben. "Wir rechnen mit der Bereisung durch die Fachkommission im ersten und zweiten Quartal 2020", so Baubürgermeister Oliver...

  • Offenburg
  • 06.12.19
Lokales
Oberbürgermeister Marco Steffens (links) und Baubürgermeister Oliver Martini (rechts) stellten Wolfgang Schäuble die Pläne zur Landesgartenschaubewerbung vor.

Wolfgang Schäuble sieht Gartenschau als Chance
Stadtspitze stellt Bundestagspräsident Pläne vor

Offenburg (st). Oberbürgermeister Marco Steffens und Baubürgermeister Oliver Martini freuten sich vor einigen Tagen über die Gelegenheit, Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble die Pläne zur Bewerbung für die Landesgartenschau in den Jahren 2032 oder 2034 vorstellen zu können. Das Treffen fand in Offenburg statt. Tolle Entwicklung OB Steffens beschrieb Schäuble die Vision, die sich mit den Plänen verbindet – sie sieht vor, die Kinzig zu renaturieren, mehr an die Stadt anzubinden und das...

  • Offenburg
  • 25.07.19
Panorama
Oliwia und Andrey heißen die Gewinner des Model-Castings im Vorjahr. Jetzt startet ein neuer Wettbewerb.

Neue Runde beim großen Top-Model-Casting
Bewerbungen wieder bis Ende Juli möglich

Ortenau (rek). Der Aufruf für das "Große Top-Model-Casting by Stadtanzeiger & Guller" in Kooperation mit der Messe Offenburg und der Modenschau-Agentur Top-S von Sabine Späth geht in die nächste Runde. Frauen mit einer Mindestgröße von 1,70 Metern und Männer ab 1,80 Meter Größe können sich für das Casting im Rahmen der Oberrhein-Messe vom 28. September bis 6. Oktober wieder bewerben. Wie in den Vorjahren winkt den Gewinnern der Kooperation von Stadtanzeiger-Verlag, der Messe und der...

  • Offenburg
  • 18.06.19
Lokales
In Kürze soll die Bürgerbeteiligung zur Landesgartenschau-Bewerbung in Offenburg beginnen.

Offenburg will eine Landesgartenschau in die Stadt holen
Bürgerbeteiligung vom ersten Moment an

Offenburg (gro). "Eine Landesgartenschau ist eine große Chance für die Stadt", betonte Oberbürgermeister Marco Steffens. Offenburg will sich in diesem Jahr für die Ausrichtung im Jahr 2032 oder 2034 bewerben – und schon in dieser frühen Phase sollen die Bürger bereits mit einbezogen werden. "Die Bürger sollen sagen, es ist unsere Landesgartenschau", wünscht sich der OB. Die Kinzig steht im Mittelpunkt des Konzeptes. Der Fluss soll renaturiert und erlebbar gemacht werden. Das Gebiet, das...

  • Offenburg
  • 18.01.19
Lokales
Hostessen beim "Radio Regenbogen Award 2018"
  2 Bilder

"Radio Regenbogen Award 2019"
Hostessen gesucht

Rust (ag). Es herrscht immer eine ganz besonderer Atmosphäre, wenn im Europa-Park der "Radio Regenbogen Award" vergeben wird. Am 12. April ist es wieder so weit. Dann werden Stars wie Carolin Kebekus, Namika oder Johannes B. Kerner in Rust über den roten Teppich gehen. Und wie in den Jahren zuvor werden die Prominenten natürlich auch 2019 von sympathischen Hostessen betreut. Radio Regenbogen und Der Guller suchen deshalb wieder junge Frauen, die bei diesem hochkarätigen Event gerne einmal...

  • Offenburg
  • 11.01.19
Extra

Karriere auf dem Schleudersitz

Ist der Unternehmenswechsel nicht mehr zu umgehen, ist die richtige Schrittfolge wichtig Ich hatte die Durchwahlnummer eines langjährigen Geschäftspartners gewählt. Siegbert C. war seit einigen Jahren Vertriebsleiter eines bekannten Unternehmens der Investitionsgüterindustrie. Mehrere Male hatten wir bereits über ein Projekt gesprochen und seine Antwort dazu war seit zwei Wochen überfällig. Das kommt vor, deshalb verschwendete ich keinen Gedanken an den Grund dieser "Funkstille" während ich...

  • Offenburg
  • 27.11.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.