Neue Runde beim großen Top-Model-Casting
Bewerbungen wieder bis Ende Juli möglich

Oliwia und Andrey heißen die Gewinner des Model-Castings im Vorjahr. Jetzt startet ein neuer Wettbewerb.
  • Oliwia und Andrey heißen die Gewinner des Model-Castings im Vorjahr. Jetzt startet ein neuer Wettbewerb.
  • Foto: Isabel Obleser
  • hochgeladen von Rembert Graf Kerssenbrock

Ortenau (rek). Der Aufruf für das "Große Top-Model-Casting by Stadtanzeiger & Guller" in Kooperation mit der Messe Offenburg und der Modenschau-Agentur Top-S von Sabine Späth geht in die nächste Runde. Frauen mit einer Mindestgröße von 1,70 Metern und Männer ab 1,80 Meter Größe können sich für das Casting im Rahmen der Oberrhein-Messe vom 28. September bis 6. Oktober wieder bewerben.

Wie in den Vorjahren winkt den Gewinnern der Kooperation von Stadtanzeiger-Verlag, der Messe und der Modenschau-Agentur eine Ausbildung zum Top-Model. Interessierte senden ihre Bewerbung bis zum 31. Juli an die Mail-Adresse modelcasting@staz-online.de. Darin geben sie neben Name, Alter, Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse auch die Maße für Körpergröße, Oberweite, Taille und Hüfte an und schicken zwei Porträtfotos mit.

Die vorzumerkenden Termine auf der Oberrhein-Messe sind am 29. September eine Probe, das Casting selbst samt der Entscheidung über den Finaleinzug. Das Finale findet dann am 6. Oktober statt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen