Corona-Krise

Beiträge zum Thema Corona-Krise

Lokales
Peter Weiß in einer Videokonferenz mit Kanzleramtschef Helge Braun

Konjunkturprogramm der Bundesregierung
Kanzleramtschef im Video-Chat

Ortenau (st). Wie beurteilt die Basis das in Berlin verabredete Programm zur Belebung der Konjunktur und die darin vorgesehenen Maßnahmen für Zukunftsinvestitionen? In einer Videokonferenz, zu der der Bundestagsabgeordnete Peter Weiß eingeladen hatte, erläuterte der Chef des Bundeskanzleramtes, Helge Braun, das in der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland bislang größte konjunkturelle Maßnahmenpaket in Höhe von rund 130 Milliarden Euro. Das sogenannte Kraftpaket sieht weitreichende...

  • Ortenau
  • 12.06.20
Lokales
Reinhard Kirr

Interview mit Reinhard Kirr
"Wir waren bestmöglich vorbereitet"

Ortenau. Das Landratsamt Ortenaukreis hat im Zuge der Corona-Pandemie einen Krisenstab eingerichtet. Reinhard Kirr ist Dezernent für Sicherheit, Ordnung und Gesundheit im Landratsamtund im Krisenfall Leiter des Koordinierungsstabs Kommunikation des Ortenaukreises. Im Interview mit Anne-Marie Glaser erklärt Reinhard Kirr über die Hintergründe. Wann kommt der Krisenstab zum Einsatz? Der sogenannte Koordinierungsstab Kommunikation, kurz KoKo, wirdeingesetzt, wenn ein außergewöhnliches Ereignis...

  • Ortenau
  • 10.06.20
Extra
Die Spendenaktion "Fight Corona" wurde für das während der Krise stark geforderte Personal des Ortenau Klinikums mit Erfolg ins Leben gerufen.

Die Maßnahmen zur Pandemie
Ortenau Klinikum hat sich gut vorbereitet

Ortenau (gro). Die ersten Covid-19-Fälle in der Ortenau wurden am 6. März registriert. Zu diesem Zeitpunkt wurde der Standort Kehl in ein Isolierzentrum umgewandelt, die Vorbereitungen auf die Pandemie begannen. Zum Stichtag 16. März wurden alle planbaren Aufnahmen, Operationen und Eingriffe – soweit medizinisch vertretbar – an allen Standorten abgesagt. Die Zahl der Intensivplätze wurde erhöht, um Beatmungsmöglichkeiten für schwer erkrankte Covid-19-Patienten zu schaffen. Es gab eine...

  • Ortenau
  • 09.06.20
Lokales

Covid-19 im Ortenaukreis
Keine Neu-Infektion von Sonntag auf Montag

Ortenau (st). Von Sonntag auf Montag, 7. auf 8. Juni, kam es im Ortenaukreis zu keiner Neu-Infektion, damit bleibt die Fallzahl der nach einem positiven Labornachweis bestätigten Corona-Infizierten bei 1.226 (Stand: 14 Uhr). 1.077 an COVID-19 erkrankte Personen gelten inzwischen als genesen. Da ein genaues Datum der Genesung für die meisten Fälle nicht vorliegt, wird die Zahl nach dem Algorithmus des Robert-Koch-Instituts (RKI) geschätzt. Die Zahl der aktuell Infizierten beträgt 24....

  • Ortenau
  • 08.06.20
Lokales

Covid-19 im Ortenaukreis
Eine bestätigte Neu-Infektion in Zell

Ortenau (st). Die Fallzahl der nach einem positiven Labornachweis bestätigten Corona-Infizierten erhöht sich gegenüber dem gestrigen Donnerstag um eine weitere Person auf nun 1.227 (Stand 14 Uhr). Der an das Landesgesundheitsamt übermittelte neue Covid-19-Fall stammt aus Zell am Harmersbach. 1.036 an COVID-19 erkrankte Personen gelten inzwischen als genesen. Da ein genaues Datum der Genesung für die meisten Fälle nicht vorliegt, wird die Zahl nach dem Algorithmus des Robert-Koch-Instituts...

  • Ortenau
  • 29.05.20
Lokales

Covid-19 im Ortenaukreis
Zahl der aktuell Infizierten beträgt 96

Ortenau (st). Im Ortenaukreis gelten inzwischen 994 an COVID-19 erkrankten Personen als geheilt. Da ein genaues Datum der Genesung für die meisten Fälle nicht vorliegt, wird die Zahl nach dem Algorithmus des Robert-Koch-Instituts (RKI) geschätzt. Die Zahl der aktuell Infizierten beträgt 96. Die Fallzahl der nach einem positiven Labornachweis bestätigten Corona-Infizierten erhöht sich gegenüber Dienstag um zehn weitere Personen auf nun 1.199 (Stand 14 Uhr). Die an das Landesgesundheitsamt...

  • Ortenau
  • 20.05.20
Lokales

Covid-19-Fälle im Ortenaukreis
Infektion in einem Pflegeheim

Ortenau (st). Im Ortenaukreis gelten inzwischen 985 an COVID-19 erkrankte Personen als geheilt, heißt es in einer Presseinformation des Landratsamts. Da ein genaues Datum der Genesung für die meisten Fälle nicht vorliegt, wird die Zahl nach dem Algorithmus des Robert-Koch-Instituts (RKI) geschätzt. Die Zahl der aktuell Infizierten beträgt 77. Die Fallzahl der nach einem positiven Labornachweis bestätigten Corona-Infizierten erhöht sich gegenüber dem gestrigen Sonntag um neun weitere Personen...

  • Ortenau
  • 18.05.20
Panorama
Ab Montag ist ein Restaurant-Besuch wieder möglich.

Gaststätten öffnen wieder
Dehoga-Pressesprecher Daniel Ohl im Interview

Ortenau (ds). Seit Mitte März mussten wir darauf verzichten, ab morgen ist ein Restaurant-Besuch dank gelockerter Corona-Verordnung endlich wieder möglich. Doch sowohl Gaststätten-Betreiber als auch Gäste müssen sich an strenge Regeln halten. Daniel Ohl, Pressesprecher des Dehoga Baden-Württemberg, blickt im Interview auf die Krise und ihre Verordnung. Wie viele gastgewerbliche Betriebe gibt es im Ortenaukreis? Mit Stand 2017 , das ist der neueste vorliegenderWert auf Basis der...

  • Ortenau
  • 15.05.20
Lokales

Covid-19 im Ortenaukreis
Jetzt 1.125 bestätigte Fälle

Ortenau (st). Im Ortenaukreis gelten inzwischen 939 an COVID-19 erkrankten Personen als geheilt. Da ein genaues Datum der Genesung für die meisten Fälle nicht vorliegt, wird die Zahl nach dem Algorithmus des Robert-Koch-Instituts (RKI) geschätzt. Die Fallzahl der nach einem positiven Labornachweis bestätigten Corona-Infizierten erhöht sich gegenüber dem gestrigen Sonntag um sechs weitere Personen auf nun 1.131 (Stand 14 Uhr). Die an das Landesgesundheitsamt übermittelten neuen Covid-19-Fälle...

  • Ortenau
  • 11.05.20
Panorama

Fußnote, die Glosse im Guller
Medizin mit Nebenwirkung

So langsam gibt es ja glücklicherweise immer mehr Lockerungen. In den vergangenen Wochen waren die Möglichkeiten in Sachen Freizeitgestaltung allerdings enorm eingeschränkt. Ich persönlich ging deshalb viel spazieren. Da der Mann, der mit mir Tisch und Bett, aber nicht die Freude an Bewegung teilt, dazu keine Lust hatte, war ich oft alleine unterwegs. Das war aber völlig okay, denn dabei traf ich oft Menschen, die gerne ein Schwätzchen hielten – natürlich unter strenger Beachtung der...

  • Ortenau
  • 08.05.20
Lokales
Sandra Boser

Gastronomie und Übernachtungen
Ab 18. Mai schrittweise Öffnung

Ortenau (st). Die Landesregierung hat heute einen Fahrplan zur schrittweisen Öffnung von Gastronomie und Beherbergungsgewerbe vorgestellt, heißt es in einer Presseinformation von Sandra Boser, MdL und stellvertretende Vorsitzende der Grünen-Landtagsfraktion. Ab dem 18. Mai sollen zunächst Außen- wie Innenbereiche von Speisegaststätten sowie Ferienwohnungen und Campingplätze und Wohnmobilstellplätze für Dauercamper mit autarker Versorgung wieder öffnen dürfen. Zum Pfingstwochenende am 29. Mai...

  • Ortenau
  • 07.05.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.