Interview

Beiträge zum Thema Interview

Marktplatz
Isabel Obleser

Eine Frage, Frau Obleser
Stadtanzeiger ist eingestellt

Erst Corona, dann die Explosion der Preise und nun die Erhöhung des Mindestlohns ab 1. Oktober – das alles hat Auswirkungen für Verbraucher, Arbeitnehmer und Unternehmen. Auch der Stadtanzeiger Verlag ist betroffen, wie Verlegerin Isabel Obleser im Interview mit Anne-Marie Glaser erklärt. Die Mittwochszeitung Stadtanzeiger erscheint nun schon seit längerer Zeit nicht mehr. Ist die Einstellung jetzt endgültig? Im Augenblick sieht es leider so aus, dass der Stadtanzeiger – wie wohl inzwischen...

  • Ortenau
  • 15.06.22
  • 3
Panorama

Große Jubiläums-Foto-Aktion
Wir verlosen 3x2 Europa-Park-Karten

Der Stadtanzeiger Verlag wurde vor 50 Jahren gegründet. Der Guller erschien erstmals vor 25 Jahren. Die beiden Jahre 1972 sowie 1997 sollen deshalb in einer entsprechenden Jubiläumsausgabe, aber auch darüber hinaus eine besondere Rolle spielen. Chefredakteurin Anne-Marie Glaser erklärt im Interview mit Christina Großheim, warum dabei die Hilfe der Leser benötigt wird. Was ist im Jubiläumsjahr redaktionell geplant? Es wird eine Jubiläumsausgabe im Juli geben. Das Thema beschäftigt uns in...

  • Ortenau
  • 03.06.22
  • 1
  • 1
Lokales
Oberbürgermeister Markus Ibert (l.) gratulierte Bürgermeister Tilman Petters zur Wiederwahl.

Interview mit Paul Witt
Rolle der Bürgermeister in einer Großen Kreisstadt

Ortenau (ds/rek). Der Lahrer Gemeinderat hat in der Leitung des Dezernats III sowie in der Funktion des Technischen Beigeordneten der Stadt Lahr für Kontinuität gesorgt: Das Gremium wählte in seiner jüngsten Sitzung den bisherigen Stelleninhaber Tilman Petters für eine zweite achtjährige Amtszeit. Auch in Offenburg wurde Hans-Peter Kopp Ende März als Beigeordneter für Finanzen, Schule, Sport, Soziales und Kultur in Offenburg im zweiten Wahlgang im Amt bestätigt. Die Guller-Redaktion nimmt das...

  • Ortenau
  • 27.05.22
Panorama
Johannes Fechner

Eine Frage, Herr Fechner
Reform des Wahlrechts

Der SPD-Bundestagsabgeordnete Johannes Fechner wurde zu einem der beiden Vorsitzenden der Wahlrechtskommission des Deutschen Bundestages gewählt. An oberster Stelle wird dabei für Fechner die Verkleinerung des Bundestags stehen. Welche weiteren Aufgaben er mit seinem Amt außerdem verbindet, erläutert er im Gespräch mit Daniela Santo. Warum sind bisherige Versuche, den Bundestag zu verkleinern, gescheitert? Die Verkleinerung des Bundestages hat die CSU in der letzten Wahlperiode verhindert. Die...

  • Ortenau
  • 14.04.22
Panorama
rank Dickerhof

Eine Frage, Herr Dickerhof
Emotionales Wohlbefinden

Als DJ ist Frank Dickerhof ein absoluter Musik-Profi. Im Gespräch mit Daniela Santo erklärt er, was einen Song zu einem Weihnachts-Ohrwurm macht. Was muss ein guter Weihnachtssong haben? Neben Glocken und einem Chor im Hintergrund sollte die Melodie harmonisch und leicht eingängig sein. Der Song sollte ein emotionales Wohlbefinden auslösen. Aus diesem Grund laufen auch Jahr für Jahr die gleichen Hits, weil wir gerade mit "Wham", Melanie Thornton, Maria Carey und vielen anderen Stars und deren...

  • Ortenau
  • 17.12.21
Panorama
Reinhard Kirr

Eine Frage, Herr Kirr
Hilfe in der Grenzregion

Baden-Württemberg und Frankreich verstärken die Zusammenarbeit bei Rettungs- und Feuerwehreinsätzen am Oberrhein. Was das genau bedeutet, erklärt Reinhard Kirr, Dezernent für Sicherheit, Ordnung und Gesundheit im Landratsamt, im Gespräch mit Rembert Graf Kerssenbrock. In welchen Fällen gibt es bisher die gegenseitige Unterstützung zwischen dem Elsass und der Ortenau? Eine grenzüberschreitende Unterstützung findet regelmäßig bei Einsätzen auf dem Rhein statt. Dabei handelt es sich meist um...

  • Ortenau
  • 10.12.21
Panorama
Yannick Himmelsbach

Eine Frage, Herr Himmelsbach
Wildvögel bis März füttern

Vögel füttern – ja oder nein? Was dabei zu beachten ist, erklärt Yannick Himmelsbach vom Amt für Umweltschutz im Landratsamt Ortenaukreis im Gespräch mit Daniela Santo. Sollte man Wildvögel im Winter wirklich füttern? Sofern man einige Punkte beachtet, spricht nichts dagegen, die Wildvögel im heimischen Garten zu füttern. Grundsätzlich macht eine Fütterung besonders in den Wintermonaten von November bis Ende Februar Sinn, weil die Nahrungssuche durch die nasskalte Witterung erschwert wird....

  • Ortenau
  • 12.11.21
Panorama
Johann Georg Kathan

Eine Frage, Herr Kathan
Laub richtig entsorgen

Herbstzeit ist Laubzeit. Die farbigen Blätter sind aber nicht nur schön anzuschauen, sie wollen auch entsorgt werden. Wie das am besten geht, erklärt Johann Georg Kathan vom Eigenbetrieb Abfallwirtschaft Ortenaukreis, im Gespräch mit Daniela Santo. Wann stehen wieder die Grünabfallsammlungen an? Die Grünabfälle aus Hausgärten werden von Anfang November bis Mitte Dezember abgefahren. Was ist dabei zu beachten? Die Grünabfälle müssen gebündelt beziehungsweise in geeigneten Gefäßen gut sichtbar...

  • Ortenau
  • 29.10.21
Panorama
Alexander Subat

Eine Frage, Herr Subat
Viele Barrieren im Alltag

Der Landesverband Selbsthilfe Körperbehinderter in Baden-Württemberg hat Alexander Subat zum neuen Botschafter für Barrierefreiheit für die Ortenau ernannt. Damit verfügt der Landkreis neben Ivonne Walther jetzt über zwei solcher Repräsentanten. Rembert Graf Kerssenbrock befragte Alexander Subat zu seinen Zielen und Aufgaben. Wie wird man Botschafter für den Landesverband für Barrierefreiheit? Ich bin von der Behindertenbeautragten des Landkreises vorgeschlagen worden, danach habe ich eine...

  • Ortenau
  • 22.05.21
Panorama
Heike Spannagel

Eine Frage, Frau Spannagel
Freiwillige Helfer für Impfzentren gesucht

Das Zentrale Impfzentrum (ZIZ) in Offenburg ist einsatzbereit. Ab dem 15. Januar wird es zudem jeweils ein Kreisimpfzentrum in Offenburg auf dem Messegelände und in Lahr in der Rheintalhalle geben. Zur Mitarbeit und Unterstützung in diesen Impfzentren werden freiwillige Helfer gesucht. Welche Voraussetzungen diese mitbringen müssen und wo man sich melden kann, erläutert Heike Spannagel, Pressesprecherin des Regierungspräsidiums Freiburg, im Gespräch mit Daniela Santo. Freiwillige für...

  • Ortenau
  • 25.12.20
Panorama
Oliver Martini

Eine Frage, Herr Martini
Erinnerung wachhalten

Der Volkstrauertag wird seit 1952 begangen. Über die heutige Bedeutung des Gedenktages sprach Matthias Kerber mit Offenburgs Baubürgermeister Oliver Martini. Wie wurde der Tag trotz Coronapandemie begangen? Die Kranzniederlegung für Offenburg fand in Offenburg trotzdem statt, aber in einem ganz kleinen Kreis. Es war ein sehr stilles, aber sehr bewegendes Gedenken, stellvertretend für die vielen Menschen, die sonst dabei sind. Teilgenommen haben Vertreter der Stadt, des Volksbundes Deutsche...

  • Ortenau
  • 14.11.20
Extra
Dominik Fehringer, Geschäftsführer der Wirtschaftsregion Ortenau

Dominik Fehringer
Der Facharbeiterbedarf hat deutlich zugenommen

Wichtiges Kapital für jedes Unternehmen sind Fachkräfte. Dominik Fehringer, Geschäftsführer der Wirtschaftsregion Ortenau (WRO), geht im Interview mit Anne-Marie Glaser auf die aktuelle Situation in der Ortenau ein. Welche Bedeutung hat das Thema Fachkräftemangel derzeit für die Ortenauer Unternehmen? Die derzeitige Nachfrage nach Fachkräften ist branchenabhängig. Während des Lockdowns Anfang Mai waren bei den WRO-Unternehmen über 900 Stellen ausgeschrieben. Manche Unternehmen müssen aufgrund...

  • Ortenau
  • 24.10.20
Extra
Simon Kaiser, Leiter des Geschäftsbereichs Aus- und Weiterbildung bei der IHK Südlicher Oberrhein

Interview mit Simon Kaiser
Vielfältige Berufe mit hohem Praxisbezug

Simon Kaiser, Leiter des Geschäftsbereichs Aus- und Weiterbildung bei der IHK Südlicher Oberrhein, spricht im Interview mit Anne-Marie Glaser über die Zukunftsperspektiven der Auszubildenden in Industrie und Handel. Vor einem Jahr sprachen wir im Ortenaukreis noch vom Fachkräftemangel. Wie hat Corona das Thema beeinflusst? Der Fachkräftemangel bleibt für die Unternehmen in der Ortenau auch in den kommenden Jahren ein zentrales Thema. Grundsätzlich gibt es in diesem Zusammenhang immer zwei...

  • Ortenau
  • 24.10.20
Panorama
Anita Dinger

Eine Frage, Frau Dinger
Woher kommen plötzlich so viele Marienkäfer?

Anita DingerFoto: LRA Sie sind derzeit in Schwärmen unterwegs und bevölkern zu Unzähligen die Hauswände: Marienkäfer. Was es damit auf sich hat, erklärt Anita Dinger, Leiterin des Amts für Umweltschutz im Landratsamt Ortenaukreis, im Gespräch mit Daniela Santo. Auf Suche nach einem QuartierWoher kommen plötzlich die vielen Marienkäfer an unseren Hauswänden? Hierbei handelt es sich um ein natürliches Phänomen. Wie viele andere Insektenarten zieht es Marienkäfer derzeit auf der Suche nach einem...

  • Ortenau
  • 24.10.20
Panorama
Hesso Gantert

Eine Frage, Herr Gantert
Stoßlüften für den Luftaustausch

Regelmäßiges Lüften soll die Gefahr mindern, sich mit dem Coronavirus zu infizieren. Wie sich das in Einklang mit energiesparendem Heizen bringen lässt, erklärt Hesso Gantert, Geschäftsführer der Ortenauer Energieagentur, im Gespräch mit Daniela Santo. Widersprechen sich Lüften und energiesparendes Heizen? Nein, denn grundsätzlich geht das ganz gut zusammen, ob mit oder ohne Corona. Wer vernünftig lüftet, etwa weil die Luftfeuchtigkeit oder der CO2-Gehalt zu hoch sind, tut sich und seiner...

  • Ortenau
  • 16.10.20
Extra
Thomas Bachlmayr

Interview mit Thomas Bachlmayr
Hilfe bei der Ausbildungsplatzsuche

Die Agentur für Arbeit unterstützt junge Menschen bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz. Thomas Bachlmayr, Teamleiter Berufsberatung der Agentur für Arbeit Offenburg, erklärt im Interview mit Anne-Marie Glaser, die Möglichkeiten. Wie hilft die Agentur für Arbeit Jugendlichen, die noch nicht wissen, welche Ausbildung für sie richtig ist? Sich für eine der vielen möglichen dualen Berufsausbildungen zu entscheiden, ist gar nicht so einfach. Deshalb ist es wichtig, sich Zeit für diese...

  • Ortenau
  • 15.09.20
Panorama
Mario Valentinelli mit seiner Comic-Figur Heinrich der Löwe

Eine Frage Herr Valentinelli
Wie kam es zum Comic?

Im Guller dürfen sich die Leser jetzt jede Woche auf eine neue Folge des Comics "Heinrich der Löwe" freuen. Geistiger Vater der Stripes ist Mario Valentinelli. Im Interview mit Anne-Marie Glaser stellt der 57-jährige Illustrator aus Rostock seine Comic-Figur vor. Heinrich der Löwe ist eine historische Figur. Wer war er? Heinrich der Löwe, Herzog von Sachsen und Bayern, ist eine der schillerndsten Figuren des Mittelalters. Der Welfe lebte zu Zeiten Barbarossas und starb am 6. August 1195 in...

  • Ortenau
  • 11.07.20
Lokales
Reinhard Kirr

Interview mit Reinhard Kirr
"Wir waren bestmöglich vorbereitet"

Ortenau. Das Landratsamt Ortenaukreis hat im Zuge der Corona-Pandemie einen Krisenstab eingerichtet. Reinhard Kirr ist Dezernent für Sicherheit, Ordnung und Gesundheit im Landratsamtund im Krisenfall Leiter des Koordinierungsstabs Kommunikation des Ortenaukreises. Im Interview mit Anne-Marie Glaser erklärt Reinhard Kirr über die Hintergründe. Wann kommt der Krisenstab zum Einsatz? Der sogenannte Koordinierungsstab Kommunikation, kurz KoKo, wirdeingesetzt, wenn ein außergewöhnliches Ereignis mit...

  • Ortenau
  • 10.06.20
Panorama
Walter Voß

Eine Frage, Herr Voß
Die Waldbrandgefahr ist hoch

Der Boden ist staubig, trockene Äste und Reisig säumen den Wegesrand. Warum die Waldbrandgefahr auf einer Skala von eins (niedrig) bis fünf (sehr hoch) im Ortenaukreis derzeit bei drei liegt, erklärt Walter Voß vom Amt für Waldwirtschaft in Offenburg im Gespräch mit Daniela Santo. Warum ist die Waldbrandgefahr aktuell so hoch? Bei großkronigen Nadelbäumen, etwa der Tanne, kam der Regen jetzt nicht einmal auf dem Waldboden an. Höchstens die ersten zehn Zentimeter des Oberbodens sind...

  • Ortenau
  • 23.05.20
Panorama
Ab Montag ist ein Restaurant-Besuch wieder möglich.

Gaststätten öffnen wieder
Dehoga-Pressesprecher Daniel Ohl im Interview

Ortenau (ds). Seit Mitte März mussten wir darauf verzichten, ab morgen ist ein Restaurant-Besuch dank gelockerter Corona-Verordnung endlich wieder möglich. Doch sowohl Gaststätten-Betreiber als auch Gäste müssen sich an strenge Regeln halten. Daniel Ohl, Pressesprecher des Dehoga Baden-Württemberg, blickt im Interview auf die Krise und ihre Verordnung. Wie viele gastgewerbliche Betriebe gibt es im Ortenaukreis? Mit Stand 2017 , das ist der neueste vorliegenderWert auf Basis der...

  • Ortenau
  • 15.05.20
Panorama
Carina Heitmann

Eine Frage, Frau Heitmann
Kurzarbeit im Klinikum?

Fakt ist: Viele Beschäftigte müssen derzeit mit Kurzarbeitergeld auskommen. Aber stimmt auch das Gerücht, im Ortenau Klinikum sei Personal auf Kurzarbeit? Anne-Marie Glaser hat bei Personaldirektorin Carina Heitmann nachgefragt. Ist Personal im Ortenau Klinikum von Kurzarbeit betroffen? Im Ortenau Klinikum gibt es keine Kurzarbeit. Kliniken dürfen die entsprechenden Leistungen nicht mit dem Rettungsschirm des Bundes kombinieren. Unabhängig davon wäre eine solche Maßnahme aus Sicht von Landrat...

  • Ortenau
  • 08.05.20
  • 1
Panorama
Stadtanzeiger-Geschäftsführer Christian Kaufeisen

Interview mit Christian Kaufeisen
Wir sind wieder da

Um in schwierigen Zeiten den lokalen Handel zu unterstützen, hat der Stadtanzeiger Verlag die Seite deingutscheinhilft.de ins Leben gerufen. Unter deingutscheinhilft.de/wir-sind-wieder-da bietet das erfolgreiche Portal ab Sonntag einen weiteren Service. Um was es sich dabei handelt, erklärt Stadtanzeiger-Geschäftsführer Christian Kaufeisen im Gespräch mit Daniela Santo.   Worum genau geht es bei der Ergänzung der bereits bestehenden Seite? Es geht um einen Service für Unternehmen und natürlich...

  • Ortenau
  • 24.04.20
Lokales
Verlegerin Isabel Obleser

Unsere kostenlose Plattform www.deingutscheinhilft.de
Danke für die tolle Unterstützung!

Ortenau. Vielen Menschen ist es ein Anliegen, in der Corona-Krise lokale Unternehmen zu unterstützen. Damit das auch ganz konkret möglich ist, hat die Stadtanzeiger Verlags-GmbH & Co.KG die kostenlose Internetplattform www.deingutscheinhilft.de ins Leben gerufen. Verlegerin Isabel Obleser erklärt im Interview mit Anne-Marie Glaser, wie sich jeder, der möchte, hier engagieren kann. Wie wird das Angebot angenommen? Sensationell gut! Es ist wirklich toll, wie schnell bereits am Sonntag die ersten...

  • Ortenau
  • 31.03.20
  • 1
Extra
Horst Sahrbacher

Interview mit Horst Sahrbacher
Stabile Arbeitsmarktsituation in der Ortenau

Der Wohlstand einer Region hängt natürlich vor allem auch von der Arbeitskraft ihrer Bewohner ab. Horst Sahrbacher, Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Offenburg, erklärt im Interview mit Anne-Marie Glaser die Situation in der Ortenau. Wo steht der Ortenaukreis im bundesweiten Vergleich in Sachen Beschäftigung? Die Zahl der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten hat sich in den vergangenen zehn Jahren im Ortenaukreis sehr positiv entwickelt. Zum Stichtag 30. Juni 2018...

  • Ortenau
  • 12.11.19
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.