Erster Weltkrieg

Beiträge zum Thema Erster Weltkrieg

Lokales
Gedenkstein und Kranz der Stadt Lahr zum Remembrance Day

Kanadier begehen Remembrance Day
Stadt Lahr erinnert an gefallene Soldaten

Lahr (st). Zu Ehren aller gefallenen Mitglieder der Streitkräfte des Commonwealth legt die Royal Canadian Legion aus Lahr jährlich einen Kranz am Ehrenmal der kanadischen Soldaten auf dem Bergfriedhof ab. Die Kranzniederlegung erinnert an das Ende des Ersten Weltkrieges am 11. November 1918. Auch in diesem Jahr zeigt die Stadt Lahr weiterhin ihre besondere Verbundenheit und Freundschaft mit Kanada und den in Lahr verbliebenen kanadischen Staatsangehörigen und widmet bei dieser Gelegenheit ihren...

  • Lahr
  • 15.11.19
Lokales
Joachim Just (l.), Vorsitzender der Europa-Union Oberkirch, und Oberbürgermeister Matthias Braun (r.) bedankten sich mit einem Weinpräsent für den Vortrag des Freiburger Historikers Jörn Leonhard.

Freiburger Historiker sprach über Versailler Vertrag und die Folgen
Europawoche mit Jörn Leonhard

Oberkirch (st). Zur diesjährigen Europawoche hatten Stadt und Europa-Union Oberkirch den Freiburger Historiker Jörn Leonhard eingeladen. Oberbürgermeister Matthias Braun konnte rund 70 interessierte Zuhörer in der Mediathek begrüßen. In seinem Vortrag ging Leonhard auf die Ereignisse vor fast genau 100 Jahren ein und er schilderte auch deren Auswirkung auf die Gegenwart. Weimarer Verhältnisse? In seiner Begrüßung erinnerte Oberbürgermeister Braun an das Zitat von Friedrich Nietzsche und...

  • Oberkirch
  • 03.06.19
Lokales
Diesen inzwischen 116 Jahre alten "Gruss aus Kehl" hat Günther Klebes bei einer Internetauktion erworben.

Tram-Ansichtskarte von 1902
116 Jahre alte Kehler Rarität in Israel entdeckt

Kehl/Erlangen (rek). Ab Freitag um 4.43 Uhr fährt die Straßburger Tram wieder ab und bis zum Kehler Rathaus. Dies wird mit einem Bürgerfest und gleichzeitiger Einweihung des neues Stadtbussystems am 8. und 9. Dezember gefeiert. Die erste Tramverbindung von Straßburg nach Kehl wurde 1898 eröffnet und war bis kurz nach Ende des ersten Weltkriegs in Betrieb. Die Wiederinbetriebnahme der grenzüberschreitenden Verbindung erfolgte 2017 mit der nun vollendeten Erweiterung. Nun hat ein 69-jähriger...

  • Kehl
  • 20.11.18
Lokales

Zu Ehren Steinmeiers und Macrons
Trambrücke in Europafarben beleuchtet

Kehl. Weil Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und der französische Staatspräsident Emmanuel Macron am Sonntag, 4. November, im Rahmen der Gedenkfeiern zum Ende des Ersten Weltkriegs vor 100 Jahren bei einem Konzert im Straßburger Münster zugegen sein werden, wird die Trambrücke das ganze Wochenende über, jeweils von Einbruch der Dunkelheit bis zum Morgengrauen, in den Europafarben beleuchtet. Die Beleuchtung in den Farben Blau und Gelb beginnt am Freitag, 2. November, von Einbruch der...

  • Kehl
  • 31.10.18
Lokales
Der Gottesdienst in der Friedenskirche am Sonntag wird live im ZDF übertragen.

ZDF-Gottesdienst aus der Kehler Friedenskirche
Gedenken an das Ende des Ersten Weltkriegs

Kehl (gro). "Frieden feiern – Frieden stiften" lautet das Motto eines deutsch-französischen Gottesdienstes, der am Sonntag, 15. Juli, live aus der Friedenskirche in Kehl im ZDF übertragen wird. Damit soll an das Ende des Ersten Weltkrieges erinnert werden, das sich in diesem Jahr zum 100. Mal jährt. "Die Vorbereitungen laufen bereits seit eineinhalb Jahren", verrät der Kehler Dekan Günther Ihle. Die Idee zu diesem Motto stammt von den Verantwortlichen für evangelische Fernsehgottesdienste. Auf...

  • Kehl
  • 10.07.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.