Alles zum Thema Tram

Beiträge zum Thema Tram

Lokales
Nur noch am heutigen Dienstag, 7. August, gelten die vergünstigten Tramtickets wegen der Luftbelastung in Straßburg. Ab dem 8. August wird der Ozonalarm aufgehoben.

Ozonalarm in Straßburg endet am 8. August
Fahrverbot wird am Mittwoch aufgehoben

Straßburg (st). Die veränderte Wetterlage führt zu einem Ende des Ozonalarms in Straßburg: Vom morgigen Mittwoch, 8. August, an gelten wieder die gewohnten Fahrpreise für die Tramtickets; das verbilligte 24-Stunden-Ticket für 1,80 Euro kann nur noch am heutigen Dienstag genutzt werden. Dann dürfen auch wieder alle Fahrzeuge auf dem Gebiet der Eurométropole fahren. Am heutigen Dienstag gelten für den Autoverkehr noch folgende Einschränkungen: Es dürfen nur Fahrzeuge fahren, die mit...

  • Kehl
  • 07.08.18
  • 134× gelesen
Lokales
Wegen Wartungsarbeiten verkehrt bis voraussichtlich Samstag, 4. August, keine Tram zwischen Kehl Bahnhof und der Haltestelle Aristide Briand in Straßburg.

Letzte Tram geht um 21 Uhr
Busersatzverkehr zwischen Kehl und Straßburg

Kehl/Straßburg (st). Wegen Wartungsarbeiten auf der Tramlinie D verkehrt von Montag, 30. Juli, bis Freitag, 3. August, zwischen 21 und 5 Uhr keine Tram zwischen der Haltestelle Aristide Briand und der Endhaltestelle Kehl Bahnhof. Ersatzbusse werden eingesetzt. Die letzte Tram ohne Unterbrechung von Kehl Bahnhof bis zur Endhaltestelle Poteries fährt dann um 21.05 Uhr. Die Ersatzbusse zwischen der Haltestelle Aristide Briand und der Endhaltestelle Kehl Bahnhof verkehren anschließend alle 15...

  • Kehl
  • 30.07.18
  • 89× gelesen
Lokales
Blick von oben auf die Trambaustelle vor dem Kehler Rathaus

Asphaltarbeiten an der Trambaustelle
Vollsperrung vor dem Rathaus

Kehl (st). Die Trambauarbeiten erfordern eine Vollsperrung der Hauptstraße zwischen der Einmündung zur Oberländerstraße und der Großherzog-Friedrich-Straße von Montag, 23. Juli, bis voraussichtlich Mittwoch, 1. August. Der Grund für die Sperrung ist der Einbau der Asphaltdecke. Momentan laufen noch die Vorbereitungsarbeiten, welche den Rückbau der umfangreichen Provisorien beinhalten, damit ab kommenden Mittwoch, 25. Juli,  asphaltiert werden kann. Erst wenn der Asphalt nachbehandelt und die...

  • Kehl
  • 23.07.18
  • 198× gelesen
Lokales
Am neuen Fahrkartenautomaten können kontaktlose Tickets und "Badgeos" aufgeladen werden.
2 Bilder

Tickets für die Tram
Fahrscheine aus Papier sind noch bis Ende Juni gültig

Kehl (st). Ein neuer Fahrkartenautomat wurde an der Tramhaltestelle aufgestellt und in Betrieb genommen. Ein weiterer Fahrkartenautomat und ein neuer Fahrkartenentwerter sollen bis Mittwoch folgen. An den neuen Fahrkartenautomaten können sowohl kontaktlose Tickets als auch Badgeos aufgeladen werden, heißt es in einer Pressemitteilung der Stadt Kehl. Im Rahmen der Ticketumstellung bei den Straßburger Verkehrsbetrieben (CTS) werden an der Haltestelle am Bahnhof Kehl zwei neue...

  • Kehl
  • 25.06.18
  • 45× gelesen
Lokales
Ab dem 1. Juli gelten die neuen kontaklosen Tickets in der Straßenbahn zwischen Straßburg und Kehl.

Kontaktloses Ticket für Tramfahrer
Papierkarten gelten nur noch bis Juli

Kehl (st). Aufladen statt wegwerfen – das ist ab Juli 2018 bei den Straßburger Verkehrsbetrieben (CTS) Devise. Dann werden die Fahrscheine aus Papier und mit Magnetstreifen, die nur für eine Fahrt genutzt werden und anschließend im Mülleimer landen, abgeschafft. Wer Tram fahren will, kann sich stattdessen eine elektronische, wieder aufladbare Chipkarte aus Plastik besorgen oder die Fahrt über eine Handy-App buchen. Alternativ dazu besteht jetzt die Möglichkeit, das „Billet sans contact“ zu...

  • Kehl
  • 14.06.18
  • 46× gelesen
Lokales
Wenn der Autoverkehr wegen zu hoher Schadstoffwerte in Straßburg eingeschränkt ist, gibt es günstige Tickets für die Tram.

Informationen wenn Einschränkungen für PKW drohen
Warnmeldung per SMS aufs Handy

Kehl (st). Um die Warnmeldungen bei erhöhter Luftverschmutzung in Straßburg per SMS oder E-Mail zu erhalten, kann man sich nun auch auf Deutsch und Englisch anmelden. Die Eurométropole de Strasbourg informiert die Abonnenten dann über Einschränkungen für den Pkw-Verkehr aufgrund von Grenzwertüberschreitungen. Die Abonnenten des Dienstes erhalten zugleich die Nachricht, welche Sondertarife für die Tram oder für das Ausleihen von Vélhop-Fahrrädern im Falle von zu hoher Feinstaub- oder...

  • Kehl
  • 01.06.18
  • 29× gelesen
Lokales
Der Laubengang bei den Kehler Rathäusern wird abgerissen.

Abbruch des Laubengangs in Kehl
Haupteingang des TDK-Gebäudes gesperrt

Kehl (st). Für die Umgestaltung des Rathausareals in Kehl muss auch der überdachte Übergang entlang des TDK-Gebäudes weichen. Die Abbrucharbeiten werden voraussichtlich bis einschließlich Mittwoch, 30. Juni, andauern. Solange ist es nicht möglich, über den Haupteingang in das Gebäude der Technischen Dienste Kehl zu gelangen. Wer einen Termin hat, kann stattdessen den Nebeneingang nutzen, heißt es in einer Pressemitteilung der Stadtverwaltung. Dieser wird Besuchern geöffnet, sobald sie sich bei...

  • Kehl
  • 28.05.18
  • 14× gelesen
Lokales
Die Tickettechnik der CTS wird in den nächsten drei Tagen umgestellt. Deshalb können die Mehrfachfahrscheine - Badgeos - nur am Ticketautomaten am Kehler Bahnhof aufgeladen werden.

Tram-Badgeo aufladen nur am Ticketautomaten
Tourist-Info Kehl fällt für drei Tage aus

Kehl (st), Bei der Tourist-Information in der Rheinstraße in Kehl können von Donnerstag, 13 Uhr, bis einschließlich Samstag, 17. bis 19. Mai, keine Badgeos für die Tram aufgeladen werden. Wer sein Badgeo multi mit neuen Tramtickets bestücken möchte, kann das in diesen drei Tagen nur am Ticketautomaten an der Haltestelle Kehl Bahnhof tun. Papiertickets für Einzelfahrten oder 24-Stunden-Fahrkarten für zwei bis drei Personen sind wie gewohnt während der Öffnungszeiten der Tourist-Information...

  • Kehl
  • 16.05.18
  • 79× gelesen
Lokales
Seit einem Jahr verbindet die Tramlinie D Kehl und Straßburg.

Tram übertrifft alle Erwartungen
Drei Millionen Fahrten im ersten Jahr

Kehl (st). Die grenzüberschreitende Tramlinie D ist ein Erfolgsmodell: Rund drei Millionen Fahrgäste haben im ersten Jahr den Rhein in beide Richtungen überquert und damit fast doppelt so viele Einzelfahrten absolviert, wie die beiden Projektpartner in ihrem Kooperationsvertrag prognostiziert hatten. Straßburg und Kehl waren von je 1,64 Millionen Einzelfahrten in den ersten beiden Jahren ausgegangen. „Wir haben immer an den Erfolg der Tram geglaubt“, freut sich Oberbürgermeister Toni Vetrano,...

  • Kehl
  • 02.05.18
  • 145× gelesen
Lokales
Toni Vetrano ist seit vier Jahren Oberbürgermeister in Kehl.

Halbzeitbilanz von OB Toni Vetrano in Kehl
Die Aufgaben werden nach vier Jahren nicht weniger

Kehl (gro). Die Tram fährt Ende des Jahres bis ans Rathaus, etliche Kindergärten wurden saniert oder neu gebaut, der lang ersehnte Spatenstich für die Josef-Guggenmos-Schule ist erfolgt und auch das Kulturhaus in der Innenstadt nähert sich seiner Vollendung. Die ersten vier Jahre der Amtszeit von Oberbürgermeister Toni Vetrano waren anspruchsvoll – und ein Ende ist  nicht in Sicht. Die Projektgruppe Neubau Hallenbad hat ihre Arbeit aufgenommen und gerade beginnt die Diskussion um die Zukunft...

  • Kehl
  • 30.04.18
  • 75× gelesen
Lokales
Die Schienen für die Haltestelle Rathaus in Kehl sind bereits verlegt.
2 Bilder

Neues Stadtbussystem in Kehl startet im Dezember
Mehr Busse für mehr Nachhaltigkeit

Kehl (gro). Mobilität wird in unserer Gesellschaft großgeschrieben. Doch nachhaltig ist der Individualverkehr nicht. Damit in Kehl das Umsteigen vom Auto auf Busse und Straßenbahn noch leichter fällt, hat die Stadt ein Nahverkehrskonzept auf den Weg gebracht. Allein der verbesserte Linienbusverkehr wird die Stadt Kehl dann rund 970.000 Euro mehr im Jahr kosten. Dabei handelt es sich um einen Teil des Mobilitätskonzeptes, das mit dem Beschluss, die Tram bis nach Kehl zu verlängern, in Angriff...

  • Kehl
  • 24.04.18
  • 48× gelesen
Lokales
Einen Auftakt nach Maß können die Schausteller auf dem Kehler Ostermarkt dieses Jahr melden.

Fulminanter Auftakt für den Kehler Ostermarkt
Schausteller ziehen positive Zwischenbilanz

Kehl (gro). Die ersten drei Tage des Kehler Ostermarkts zaubern den Schaustellern ein Lächeln ins Gesicht: "Das war der beste Ostermontag, seitdem ich in Kehl bin", stellt Timo Zöllner, Inhaber des Fahrgeschäfts "Breakdance", zufrieden fest. "Die Leute sind nur so über den Festplatz geströmt." Das Osterwochenende bildete einen Auftakt nach Maß, auch wenn der Sonntag wegen der kühlen Witterung und dem ein oder anderen Regenschauer weniger gut besucht war.  "Der erste Tag war gut, der zweite...

  • Kehl
  • 03.04.18
  • 157× gelesen
Lokales
Noch fließt der Verkehr in der Großherzog-Friedrich-Straße beim Parkplatz Läger. Das ändert sich Mitte April, dann beginnt der Gleisbau für die Weiterführung der Tram.
3 Bilder

Fünfte Bauphase der Tram in Kehl
Baufeld rückt im April an die Hochschule vor

Kehl (st). Das Baufeld der Trambaustelle rückt im April bis an die Hochschule vor. Die Verkehrsbehinderungen, die mit der fünften Bauphase einhergehen, haben Wirtschaftsförderin Fiona Härtel und die städtische Tiefbauingenieurin Ilona Jetschmanegg bei der vierten Zusammenkunft des Baustellenbegleitgremiums vorgestellt: Die Großherzog-Friedrich-Straße muss im Abschnitt nach der Kinzigallee und der B28 ab Freitag, 13. April, bis voraussichtlich Juli voll gesperrt werden. Das Einbiegen in die...

  • Kehl
  • 22.03.18
  • 31× gelesen
Lokales
An der künftigen Haltestelle vor dem Kehler Rathaus werden die Gleise verlegt und ausgerichtet.

Trambauarbeiten in Kehl
Gleise reichen schon bis vor das Rathaus

Kehl (st). Die Arbeiten auf der Trambaustelle gehen zügig voran: Die Gleise, auf denen die Tram ab Dezember rollen soll, reichen bereits bis an die künftige Endhaltestelle vor dem Rathaus heran. Sie wurden in den vergangenen Tagen millimetergenau ausgerichtet, so dass die Straßenbahn später störungsfrei fahren kann. Am Dienstag, 20. März, haben die Schweißarbeiten begonnen, bei denen die einzelnen Gleisteile dauerhaft und lagestabil miteinander verbunden werden. Insgesamt werden die...

  • Kehl
  • 20.03.18
  • 23× gelesen
Lokales
Die Kehler Baustellen ruhen derzeit.

Eisige Temperaturen
Nichts geht mehr auf Kehler Baustellen

Kehl (st). Bis zu zweistellige Minusgrade in der Nacht und Eiseskälte über die Mittagszeit: Die aktuellen Temperaturen haben zur Einstellung der Arbeiten auf einigen Baustellen der Stadt Kehl geführt. Voraussichtlich bis Montag ruhen die Arbeiten im historischen Gebäude der Tulla-Realschule, das zum Kulturhaus umgebaut wird; das Gleiche gilt für die Baustelle der Guggenmos-Schule. Auf der Trambaustelle können maximal noch die Gleisbauer aktiv sein, aber eben auch nur solange sie nichts...

  • Kehl
  • 28.02.18
  • 29× gelesen
Lokales
So wird der Bereich zwischen den Kehler Rathäusern nach der Umgestaltung aussehen.

In Kehl werden Bäume entfernt und teils versetzt
Vorarbeiten für Umgestaltung des Rathausareals

Kehl (st). Spätestens wenn die Tram Ende 2018 bis zum Rathaus fährt, wird auch der Bereich zwischen den Rathäusern und dem Polizeirevier wesentlich anders aussehen als heute. Dort soll eine hochwertige Freifläche mit neuer Wegeführung, zahlreichen Sitzgelegenheiten, einem Spielbereich für Kinder, einer öffentlichen Toilette und Fahrradabstellmöglichkeiten entstehen. Dafür müssen vor dem Baubeginn im April allerdings 14 Bäume entfernt werden. Fünf davon können an verschiedene öffentliche Plätze...

  • Kehl
  • 22.02.18
  • 22× gelesen
Lokales
Die Stadt Straßburg fordert Bürger und Besucher auf, öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen. Der Feinstaubwert überschritt am Freitag, 9. Februar, die erlaubte Höchstgrenze.

Umsteigen auf die Tram
Feinstaubalarm in Straßburg

Kehl/Straßburg (st). Die laut einer EU-Richtlinie erlaubte Höchstbelastung an Feinstaub von 50 Mikrogramm pro Kubikmeter Luft ist am Donnerstag und am Freitag, 8. und 9. Februar, in Straßburg überschritten worden. Die Eurométropole fordert deshalb alle Bürger sowie Besucher dazu auf, auf öffentliche Verkehrsmittel umzusteigen: Für die Tram und die Busse gelten reduzierte Tarife. Ein Tagesticket für den Nahverkehr kostet am Freitag 1,70 Euro anstatt der sonst üblichen 4,30 Euro. Auch die...

  • Kehl
  • 09.02.18
  • 143× gelesen
Lokales

Trambauarbeiten: Ahornbäume müssen fallen
Zu flache Wurzeln gefährden die Standsicherheit

Kehl (st). Die sechs Ahornbäume in der Großherzog-Friedrich-Straße zwischen Haupt- und Schulstraße sollten eigentlich erhalten bleiben und die künftige Tramstrecke säumen. Als das Pflanzbeet im Zuge der Bauarbeiten geöffnet wurde, zeigte sich jedoch, dass die Bäume nur flache Wurzeln ausgebildet haben. Durch die unmittelbar benachbarte Baugrube haben sie an Halt verloren, ihre Standsicherheit ist nicht mehr gewährleistet. Die Bäume müssen deshalb Ende des Monats gefällt werden, bis Mitte März...

  • Kehl
  • 08.02.18
  • 9× gelesen
Lokales
Die Straßburger Transportkompagnie CTS und der Eurodistrikt Strasbourg-Ortenau gaben den neuen Straßenbahnzug frei.
2 Bilder

Neu gestaltete Tram im Eurodistrikt
Entwurf der Agentur „5Uhr38“

Ortenau/Straßburg (st). Im Rahmen einer öffentlichen Feier weihten die Straßburger Transportkompagnie CTS und der Eurodistrikt Strasbourg-Ortenau in Anwesenheit von Landrat Frank Scherer, Präsident des Eurodistrikts Strasbourg-Ortenau, dem Kehler Oberbürgermeister Toni Vetrano, dem Straßburger Oberbürgermeister Roland Ries, Robert Herrmann, Präsident der Eurometropole Straßburg, und weiteren Eurodistriktvertretern den neuen Straßenbahnzug mit dem Motiv des Preisträgers des...

  • Offenburg
  • 02.02.18
  • 70× gelesen
Lokales
Nach drei Wochen Pause wird in Kehl an der Trambaustelle weitergearbeitet.

Trambaustelle Kehl geht weiter
Vorsicht Umleitungen

Kehl (st). Es wird wieder gebaggert und gegraben: Nach einer dreiwöchigen Pause ist die Trambaustelle aus dem Winterschlaf erwacht. Neben Arbeiten am Bus-Rendezvous in der Großherzog-Friedrich-Straße und der Endhaltestelle der Tram vor dem Rathaus wird auch an der Kreuzung Großherzog-Friedrich-Straße/Am Läger fleißig weitergearbeitet. Dort werden in dieser Woche die bestehenden Fahrbahnteiler rückgebaut und Provisorien eingerichtet, damit der Verkehr auf die Nordseite verlegt werden kann...

  • Kehl
  • 15.01.18
  • 23× gelesen
Lokales
Anika Klaffke

Ein Bürgerkonvent des Eurodistrikts im März

Anika Klaffke Der Eurodistrikt machte zuletzt Schlagzeilen, weil er die Einführung eines Mehrwegbechers für Kaffee fördert: Rembert Graf Kerssenbrock im Gespräch mit Generalsekretärin Anika Klaffke. Landrat Frank Scherer als amtierender Präsident hat vor einem Jahr seine Vorstellung geäußert, den Eurodistrikt spürbarer für die Bürger zu machen. In welchen Punkten ist dies gelungen? Deutlich spürbar wurde der Eurodistrikt zum Beispiel durch den grenzüberschreitenden Bus zwischen Lahr und...

  • Kehl
  • 02.01.18
  • 36× gelesen
Lokales
Teils mit Provisorien wurde die Baustelle winterfest gemacht.

Winterpause auf der Trambaustelle
Ab 15. Januar wird wieder gearbeitet

Kehl (st). Die Trambaustelle in Kehl wurde winterfest gemacht – die Bauarbeiter sind im Weihnachtsurlaub. Von Montag, 15. Januar an, wird wieder gearbeitet.  Die Bauarbeiter haben den Gehweg in der Großherzog-Friedrich-Straße so hergerichtet, dass er auf der Westseite für Fußgänger durchgängig ist. Vor dem Gasthaus "Lamm" ist der Pflasterbelag inzwischen ebenso fertig wie im Abschnitt zwischen der Schulstraße und Am Läger. In der Hauptstraße wurden bereits die unteren Asphaltschichten auf...

  • Kehl
  • 23.12.17
  • 18× gelesen
Lokales
In fünf Baufeldern wird an der Weiterführung der Tram in Kehl gearbeitet. In der Großherzog-Friedrich-Straße in Richtung Innenstadt läuft bereits der Gleisbau.

Trambaustelle Kehl
Verkehrsbehinderungen halten sich in Grenzen

Kehl (st). In fünf Baufeldern in der Kehler Innenstadt wird gleichzeitig gegraben und gebaut; die Baustellen im Zusammenhang mit der Fortführung der Tram bis zum Rathaus haben spektakuläre Ausmaße angenommen. Und dennoch: Die Verkehrsbehinderungen halten sich in Grenzen, beschränken sich auf die Hauptverkehrszeiten. Die Mitglieder des Baustellenbegleitgremiums – interessierte Bürger, Einzelhändler und Unternehmer – lobten bei ihrem Treffen diese Woche zum einen den Baufortschritt, zum...

  • Kehl
  • 30.11.17
  • 243× gelesen
Lokales
7.000 Fahrgäste befördert die Tramlinie D an Samstagen im Schnitt über den Rhein.

Mehr als 7.000 Menschen fahren samstags mit der Tram
Kehler Fahrkartenautomat wird am zweitstärksten genutzt

Kehl (st). Dass die grenzüberschreitende Tramlinie D ein Erfolgsmodell ist, zeigt sich am deutlichsten an Samstagen: Mehr als 7.000 Menschen überqueren samstags inzwischen den Rhein. An Wochentagen schwankt die Zahl der Fahrgäste zwischen 3.900 und 5.500 Personen. Das haben Zählungen nach rund sechs Monaten Betriebsdauer ergeben. Im gesamten Streckennetz der Straßburger Verkehrsbetriebe (CTS) ist die Haltestelle Kehl Bahnhof die Endhaltestelle, an der die meisten Fahrgäste aus- und...

  • Kehl
  • 22.11.17
  • 49× gelesen