Trambrücke

Beiträge zum Thema Trambrücke

Lokales
Trambrücke in den französischen Farben zum Nationalfeiertag

Brückenbeleuchtung begleitet den Sommer
Blau-Weiß-Rot zum Auftakt

Kehl (st). Nachdem das öffentliche Sommerprogramm aufgrund der Einschränkungen im Zusammenhang mit dem Corona-Virus auf beiden Rheinseiten eher spärlich ausfällt, lässt sich zumindest die Beleuchtung der Beatus-Rhenanus-Brücke in lauen Sommernächten genießen. Los geht es am 14. Juli: Zum französischen Nationalfeiertag wird die Brücke vom Einbruch der Dunkelheit an in den Nationalfarben Blau-Weiß-Rot erstrahlen. Vom 15. Juli an und bis zum 6. September ist dann allabendlich ein dynamisches...

  • Kehl
  • 09.07.20
Polizei

Eine Fußgänger versuchte es mehrmals
Zwei erfolglose Einreiseversuche

Kehl (st). Weil er Donnerstagnachmittag über die Eisenbahnbrücke zwischen Straßburg und Kehl versuchte verbotenerweise zu Fuß von Frankreich nach Deutschland einzureisen, erwarten einen 23-jährigen Franzosen nun Ordnungswidrigkeitenanzeigen. Nur wenige Stunden zuvor wollte er über die Fußgängerbrücke der Tram D nach Kehl kommen und wurde wegen des Fehlens eines triftigen Einreisegrundes nach Frankreich zurückgewiesen. Er versuchte unter dem Vorwand in Kehl einen Wohnsitz zu haben,...

  • Kehl
  • 29.05.20
Lokales
Städtische Betriebshof-Mitarbeiter räumen die Fußgänger-Sperren auf der Trambrücke beiseite. Allerdings warten Kontrollposten am französischen Brückenfuß Kontrollposten.
2 Bilder

Weiter Grenzübertritt nur bei triftigen Gründen
Brücken geöffnet, Kontrollen bleiben

Kehl (rek). Die seit Samstag gelockerten Grenzkontrollen zwischen Kehl und Frankreich betreffen vor allem Familien, die sich auf beide Rheinseiten verteilen. Unverheiratete Paare ohne gemeinsamen Wohnsitz können sich wieder treffen; Familien wichtige Familienfeste wieder gemeinsam feiern oder Angehörige im Altersheim auf der anderen Rheinseite besuchen. Wer keinen solchen triftigen Grund hat, dem bleibt der Grenzübertritt weiterhin verwehrt. Daher fährt die Tram bis auf weiteres nicht über den...

  • Kehl
  • 15.05.20
Lokales

Drei Nächte lang nicht beleuchtet
Passerelle und Trambrücke bleiben im Dunkeln

Kehl (st). Die Fußgänger- und Radfahrerbrücke über den Rhein, die Passerelle des deux Rives, sowie die Trambrücke bleiben von Freitagabend, 11. Oktober, bis Montagmorgen, 14. Oktober, im Dunkeln. Der Grund: Die Stadt Straßburg beteiligt sich an der frankreichweiten Aktion „Le Jour de la Nuit“, welche die Menschen dafür sensibilisieren soll, dass auch Licht in der Nacht ein Störfaktor sein kann. Die aktive Funktionsbeleuchtung in den Geländern sorgt an beiden Bauwerken in dem Zeitraum jedoch...

  • Kehl
  • 09.10.19
Lokales
OB Vetrano sucht den Dialog mit Bürgern.

Toni Vetrano erläutert für Kehl wichtige Vorhaben
OB-Spaziergang über den Zollhof zum COOP-Areal

Kehl (st). Wer gerne auf persönliche Art mit Oberbürgermeister Toni Vetrano ins Gespräch kommen oder aus erster Hand erfahren möchte, was sich in Kehl verändert, der sollte sich zwei Termine vormerken: Am Freitag, 4. Oktober, bietet der OB auf dem Wochenmarkt von 9.30 Uhr bis 11.30 Uhr die Gelegenheit zum zwanglosen Dialog. Eine Woche später, am 11. Oktober, lädt Toni Vetrano von 15 bis 17 Uhr zum zweiten Stadtspaziergang ein. Im Gegensatz zum Dialog auf dem Wochenmarkt ist zum Stadtspaziergang...

  • Kehl
  • 01.10.19
Lokales

Beleuchtung der Brücken am Wochenende in Kehl
Erst in Blau-Weiß, dann völlig dunkel

Kehl (st). Solidarisch und minimal: Wer am kommenden Wochenende vom Freitag, 29. März, bis Sonntag, 31. März, die beiden Rheinbrücken, die Passerelle des deux Rives und die Beatus-Rhenanus-Trambrücke, im Auge hat, dem fällt womöglich auf, dass die Beleuchtung anders als gewöhnlich aussieht. So wird die Beatus-Rhenanus-Brücke (Trambrücke) am Freitag für das Finalspiel des französischen Erstligisten RC Strasbourg im Coupe de la ligue in den Farben des Fußball-Clubs erstrahlen. Von Samstag bis...

  • Kehl
  • 27.03.19
Lokales

Zu Ehren Steinmeiers und Macrons
Trambrücke in Europafarben beleuchtet

Kehl. Weil Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und der französische Staatspräsident Emmanuel Macron am Sonntag, 4. November, im Rahmen der Gedenkfeiern zum Ende des Ersten Weltkriegs vor 100 Jahren bei einem Konzert im Straßburger Münster zugegen sein werden, wird die Trambrücke das ganze Wochenende über, jeweils von Einbruch der Dunkelheit bis zum Morgengrauen, in den Europafarben beleuchtet. Die Beleuchtung in den Farben Blau und Gelb beginnt am Freitag, 2. November, von Einbruch der...

  • Kehl
  • 31.10.18
Lokales
Am Samstagabend wird die Trambrücke zwischen Kehl und Straßburg illuminiert - eine Aktion im Rahmen des internationalen Tages "NEIN zu Gewalt gegen Frauen.

Internationaler Tag "NEIN zu Gewalt an Frauen" in Kehl
Trambrücke leuchtet Orange als Zeichen für Frauenrechte

Kehl (st). Zum internationalen Tag „NEIN zu Gewalt an Frauen“ werden auch in Kehl und an der grenzüberschreitenden Trambrücke über den Rhein Zeichen gesetzt: Die Eurométropole Straßburg wird die Trambrücke am Samstagabend, 25. November, orangefarben anstrahlen. Vor der Kehler Stadthalle wehen zudem von Freitag, 24. November, bis Freitag, 1. Dezember, Fahnen der Menschenrechtsorganisation Terre des Femmes. Weltweit werden am internationalen Tag „NEIN zu Gewalt an Frauen“ bekannte Bauwerke...

  • Kehl
  • 23.11.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.