Foto

Beiträge zum Thema Foto

Polizei

Gleise sind kein Fotostudio
Bundespolizei warnt vor den Gefahren

Offenburg (st). Am Dienstagnachmittag, 2. März, hatten zwei 23-Jährige eine Wagenabstellgruppe im Bahnhof Offenburg als ihr ganz persönliches "Fotostudio" ausgesucht, teilt die Bundespolizei mit. Um dorthin zu gelangen, hätten sie unbefugt mehrere Gleise überquert. Als sie von einer Streife der Bundespolizei auf ihre Aktion angesprochen worden seien, hätten sie sich uneinsichtig gezeigt und verharmlosten die Gefahren. Beide erwarte nun Ordnungswidrigkeitenanzeigen wegen des unbefugten...

  • Offenburg
  • 03.03.21
Extra

Qualität zählt hier besonders
Erste Wahl ist immer ein Foto-Studio

Der erste Eindruck zählt – und den bekommt der potenzielle Ausbildungsbetrieb auch durch das Foto in der Bewerbung. Deshalb sollte beim Porträt auf Qualität geachtet werden. „Für Bewerbungsfotos ist der Automat in der Einkaufspassage ungeeignet, gleiches gilt für Urlaubsbilder oder sonstige Schnappschüsse“, sagt Randstad-Sprecherin Petra Timm. Erste Wahl ist ein Foto-Studio. Ein individuelles Foto kommt besonders gut an. Das kann durch das Bildformat oder den Bildausschnitt erreicht werden....

  • Ortenau
  • 23.06.20
Freizeit & Genuss
Der Film "25 KM/H" wurde teilweise auch in der Ortenau gedreht. Jetzt kommt er in die Kinos.

Kinokartenverlosung Forum Offenburg
Große Bilderaktion "Mein Mofa und ich"

Offenburg. Im neuen Kinofilm "25 KM/H" begeben sich Georg (Bjarne Mädel) und Christian (Lars Eidinger) mit Mofas auf Deutschlandreise. Ortenauer werden unter den Statisten möglicherweise vertraute Gesichter entdecken. Die Dreharbeiten fanden nämlich auch in Gengenbach statt. Nun kommt die Komödie in die Kinos. Am Dienstag, 23. Oktober, gibt es im Forum Offenburg eine Vorpremiere. Gleichzeitig feiert das Forum Offenburg zehnjähriges Bestehen. Die Geburtstagsgeschenke bekommen aber die Mofa- und...

  • Offenburg
  • 25.09.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.