Freiburg

Beiträge zum Thema Freiburg

Lokales

Klinikschließungen in der Ortenau
Klage gegen Agenda 2030 abgewiesen

Freiburg/Ortenau (st). Die Klage von drei im Ortenaukreis lebenden Bürgern gegen den Kreistagsbeschluss des Landkreises Ortenaukreis vom 24. Juli 2018 zur sogenannten „Agenda 2030“ ist unzulässig. Dies entschied das Verwaltungsgericht Freiburg mit dem den Beteiligten nun zugestellten Urteil vom 03.09.2021 (2 K 3095/19). Am 24. Juli 2018 habe sich der Kreistag des Landkreises Ortenaukreis unter dem Tagesordnungspunkt 'Agenda 2030' mit der Zukunftsplanung für das kreiseigene Ortenau Klinikum...

  • Offenburg
  • 21.09.21
Panorama
Theresia Denzer-Urschel ist in Offenburg schon angekommen: Die neue Chefin der Arbeitsagentur ist ins Oberzentrum gezogen.

Arbeitsagenturchefin Theresia Denzer-Urschel
Zielstrebig und zupackend

Offenburg. Seit dem 1. Juni ist sie die neue Chefin der Agentur für Arbeit in Offenburg. Theresia Denzer-Urschel hat nicht lange gefackelt: Sie hat bereits ihren Wohnsitz von Freiburg in die Ortenau verlegt und befindet sich mitten im Prozess des Bekanntmachens. "Ich habe natürlich den Vorteil, dass ich viele Akteure aus den Verbänden schon aus meiner Freiburger Zeit kenne", sagt die 56-Jährige. Denn in der Arbeitsagentur in Freiburg war sie für das operative Geschäft verantwortlich....

  • Offenburg
  • 27.08.21
Extra

"Azubi Opening" für Berufsanfänger
IHK hilft bei dem Ausbildungsstart

Ortenau (st). Immer wieder kritisieren Ausbildungsbetriebe die Schlüsselqualifikationen und Grundfertigkeiten ihrer Azubis. Es sind gerade diese Punkte, die auf beiden Seiten zu Unzufriedenheit in der Ausbildung führen. Hier möchte die IHK Südlicher Oberrhein mit ihrem Seminarangebot „Azubi Opening“ Abhilfe schaffen. Betriebe können ihre Azubis-in-spe schon jetzt für Herbst 2019 anmelden. Simon Kaiser, Leiter des Geschäftsbereichs Aus- und Weiterbildung bei der IHK Südlicher Oberrhein, kennt...

  • Offenburg
  • 03.05.19
Marktplatz
von links: Verkaufsleiter der Firma Kaechelen Christian Bohnert, Wolfgang L. Obleser, Vorstandsmitglied im Förderverein, Firmenchef Hajo Kaechelen

"Spenden statt Schenken"
Langjährige Verbundenheit mit dem Förderverein

Immer wieder darf sich der Förderverein für krebskranke Kinder e.V. Freiburg i.Br. darüber freuen, dass Firmen die Idee aufgreifen: „Spenden statt Geschenke“. So pflegt es auch seit vielen Jahren die Firma Kaechelen aus Offenburg. Aber nicht nur den Jahreswechsel nimmt Firmenchef Hajo Kaechelen zum Anlass für eine Spende, er ist auch sonst dabei, wenn es z.B. um die Auto-Rallye zugunsten des Fördervereins für krebskranke Kinder e.V. Freiburg geht, die Matthias Trautmann und Dr. Axel Buchholz...

  • Offenburg
  • 05.02.19
Lokales
Anne-Katrin Stolle wird die neue Leiterin des IDS in Offenburg.

Anne-Katrin Stolle folgt auf Wolfgang Eberhardt
Leitungswechsel im IDS im Mai

Offenburg (st). Anne-Katrin Stolle folgt ab Mai 2019 auf Wolfgang Eberhardt als Leiterin des Instituts für deutsche Sprache Offenburg (IDS) in Offenburg. Die Mitgliederversammlung des Volkshochschule Offenburg e.V. hat sich einstimmig für Anne-Katrin Stolle ausgesprochen. Sie hat das Gremium mit ihrer Präsentation, ihren Vorstellungen für die zukünftige Entwicklung des IDS Offenburg sowie ihrem Engagement für die Aufgabe voll überzeugt. Stolle ist seit einigen Jahren als persönliche Referentin...

  • Offenburg
  • 11.12.18
Lokales
In 41 Zimmern können die Eltern zur Ruhe kommen. Waltraud Kuhn (l.) ist die Leiterin der Hauswirtschaft und Belegung.
2 Bilder

Förderverein für krebskranke Kinder
So wichtig ist das Elternhaus

Ortenau/Freiburg (djä). Endspurt bei der großen Weihnachts-Tombola im Offenburger E-Center zugunsten des Fördervereins für krebskranke Kinder Freiburg e. V., die am 9. Dezember endet. An diesem Tag ist auch von 8 bis 22 Uhr Gewinnausgabe. Jeder Cent kommt krebskranken Kindern und ihren Familien zugute. Diese sind auf Hilfe dringend angewiesen, wie auch der Fall von Josephine G. (Name von der Redaktion geändert) zeigt. Tagelang ging es der sechsjährigen Josephine G. sehr schlecht. Im Dezember...

  • Offenburg
  • 05.12.17
Lokales
Hier wird auch nach Kundenwunsch gebastelt: Stefanie Hohensin (v. l.), Manuela Bähr und Monika Fischer
2 Bilder

Die kreativen Damen sind wieder für den Förderverein aktiv
Weihnachtsbasteleien für krebskranke Kinder

Offenburg (djä). Es duftet nach Wald, wenn Gabi Bähr und Monika Fischer den großen Basteltag im Offenburger E-Center vorbereiten. Auch in diesem Jahr sind sie und ihre Mitstreiterinnen Manuela Bähr, Hedwig Götz, Stefanie Hohensin und Manuela Sauer im Rahmen der Weihnachtstombola zugunsten krebskranker Kinder aktiv. Am 2. Dezember verkaufen sie die Deko- und Weihnachtsartikel aus Naturmaterialien. Die Kunden im E-Center können mit dem bereitgestellten Material eine schöne Winter- oder...

  • Offenburg
  • 25.11.17
Lokales
Jedes Jahr für die große Weihnachtstombola im Einsatz: Franz Bähr (links) und Josef Tetz

Im Einsatz für krebskranke Kinder
"Die Tombola ist für uns alle eine Herzensangelegenheit"

Offenburg (djä). Eine Tatsache stellen die Initiatoren der Weihnachtstombola, die in diesem Jahr am 20. November im E-Center Offenburg startet, ganz deutlich heraus: Die Aktion zugunsten des Fördervereins für krebskranke Kinder e.v. Freiburg kann nur dank der vielen ehrenamtlichen Helfer und der Unterstützung der Spender durchgeführt werden. "Wir sind immer wieder überwältigt, wie sehr sich alle engagieren", sagen Josef Tetz und Franz Bähr. Jedes Jahr melden sich neue Helfer dazu. Krebskranken...

  • Offenburg
  • 07.11.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.