Hafenstraße

Beiträge zum Thema Hafenstraße

Polizei

Unbekannter Autoaufbrecher
Kein Versteck vor Diebstahl sicher

Kehl. Ein bislang unbekannter Autoaufbrecher hat sich in der Nacht auf Montag an einem auf einem Bahnhofsparkplatz in der Hafenstraße in Kehl abgestellten VW Golf zu schaffen gemacht. Zwischen 0.15 und 1.15 Uhr hat der Ganove eine Seitenscheibe der Fahrerseite eingeschlagen und eine im Wagen deponierte Geldbörse sowie eine Silberkette mit Kreuz gestohlen. Die Polizei weist darauf hin, dass Fahrzeuge keine geeigneten Orte sind, um Wertsachen aufzubewahren. Kein Versteck ist so gut, um nicht von...

  • Kehl
  • 27.07.20
Polizei

Motorradfahrer entkommt
Streifenwagen verunfallt während Verfolgungsjagd

Kehl. Einer Kehler Polizeistreife fiel am Montagabend gegen 18 Uhr ein Motorradfahrer auf, der im Zusammenhang mit Raubdelikten am Nachmittag im Bereich Kinzigstraße/Läger kontrolliert werden sollte. Die Beamten nahmen laut Pressemeldung unter Blaulicht die Verfolgung auf, nachdem der unbekannte Fahrzeugführer keine Anstalten machte anzuhalten. Dieser beschleunigte und versuchte durch riskante Fahrmanöver in Richtung Hafengebiet zu flüchten. Am Kreisverkehr Hafenstraße/Carl-Benz-Straße...

  • Kehl
  • 16.10.19
Polizei

80 Beamte im Einsatz
Großkontrollen in Diskotheken- und Clubszene

Kehl. Aufgrund der steigenden Anzahl von Gewaltdelikten sowie Aggressionsdelikten im öffentlichen Raum, entschloss sich die Polizei in Kehl nun zu einer Großkontrolle. Rund 50 Strafanzeigen, 390 kontrollierte Fahrzeuge und über 800 überprüfte Personen sind die Bilanz einer Kontrollaktion am vergangenen Wochenende. Nachdem seit den frühen Freitagmorgenstunden bereits fünf Verkehrsteilnehmer bei Alkohol- und Drogenfahrten ertappt wurden, fanden zwischen Freitagabend und Samstagmorgen weitere...

  • Kehl
  • 30.04.19
Polizei

Securitymann mit dem Auto verletzt
Verbaler Streit artete aus

Kehl (st). Am frühen Samstagmorgen, 25. August, eskalierte der Streit zwischen einem noch unbekannten Mann und einem Security-Mitarbeiter vor einer Bar in der Querstraße in Kehl. Ersten Ermittlungen der Polizei zufolge wollte der Gast das Gelände der Gaststätte gegen 5.30 Uhr trotz mehrfacher Aufforderung des vor Ort eingesetzten Sicherheitsdienstes nicht verlassen. Nach einem zunächst verbal geführten Streit soll sich der Unbekannte in seinen Renault gesetzt haben und das Fahrzeug  in...

  • Kehl
  • 25.08.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.