Julia Morelle

Beiträge zum Thema Julia Morelle

Lokales

Das gilt es zu beachten
Silvesterkracher und andere Feuerwerkskörper

Ortenau (st). An vielen Orten wird das neue Jahr wird mit buntem Feuerwerk, Böllern und Raketen begrüßt. „Silvesterkracher und andere Feuerwerkskörper sind aber kein ungefährliches Spielzeug. Die oft überschwängliche Stimmung sollte niemanden dazu verleiten, unsachgemäß oder leichtsinnig zu handeln“, unterstreicht Julia Morelle, Leiterin des Amts für Gewerbeaufsicht beim Landratsamt Ortenaukreis. „Brandwunden oder Verletzungen des Trommelfells, wie sie immer wieder vorkommen, lassen sich...

  • Ortenau
  • 27.12.19
Lokales

Verwaltungsgericht hat entschieden
Bürgerwindpark Südliche Ortenau doch nicht zu laut

Ortenau (st). Das Verwaltungsgericht Freiburg hat mit Beschluss den Antrag von Anwohnern aus dem Regelsbach auf Erlass einer Anordnung zur Stilllegung oder Teilstilllegung des Bürgerwindparks Südliche Ortenau abgelehnt, heißt es in einer Pressemitteilung des Landratsamtes. Damit bestätige das Gericht die Aussage des Landratsamtes, dass die Richtwerte im Regelsbach unter den aktuell laufenden Betriebsbedingungen auch sicher eingehalten würden. Landratsamt zufrieden „Das Gericht schreibt in...

  • Ortenau
  • 18.08.18
Lokales
Julia Morelle, Leiterin des Amtes für Gewerbeaufsicht, Immissionsschutz und Abfallrecht im Landratsamt Ortenaukreis

Das Landratsamt Ortenaukreis warnt
Vorsicht vor Asbest!

Ortenau (st). Asbest galt viele Jahre als ideales Isolier- und Brandschutzmaterial und wurde im Baugewerbe bis zu seinem generellen Herstellungs- und Wiederverwendungsverbot 1992 oft eingesetzt. „So finden sich auch heute noch in vielen älteren Gebäuden asbesthaltige Materialien auf dem Dach, in den Fassaden, Fußböden, Spachtelmassen und Fliesenklebern, an Heizungsanlagen oder in Kabelkanälen,“ berichtet Julia Morelle, Leiterin des Amtes für Gewerbeaufsicht, Immissionsschutz und Abfallrecht des...

  • Ortenau
  • 23.04.18
Lokales
Bernhard Frei
2 Bilder

Julia Morelle und Bernhard Frei
Böllern ohne böse Folgen

Ortenau (gro). Jedes Jahr kommt es zu Unfällen und Verletzungen, wenn das alte Jahr verabschiedet und das neue mit Feuerwerk begrüßt wird. Julia Morelle, Leiterin des Amts für Gewerbeaufsicht beim Landratsamt Ortenaukreis, und Kreisbrandmeister Bernhard Frei, geben Tipps, wie der Start ins Jahr 2018 mit Raketen gelingt. Sicherheit beginnt schon beim Kauf, macht Julia Morelle deutlich: "Gutes Feuerwerk erkennt man an den Prüfzeichen der Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM)...

  • Offenburg
  • 29.12.17
Panorama
Julia Morelle ist Leiterin des Amts für Gewerbeaufsicht.

Julia Morelle in punkto Sicherheit
Feuerwerk gehört nicht in Hände von Kindern

Ortenau. Das neue Jahr wird traditionell mit buntem Feuerwerk begrüßt. Julia Morelle, Leiterin des Amts für Gewerbeaufsicht beim Landratsamt Ortenaukreis, verrät im Interview mit Christina Großheim, worauf es in punkto Sicherheit ankommt. Welches Feuerwerk dürfen Laien in Deutschland zünden? Grundsätzlich dürfen nur pyrotechnische Gegenstände der Klasse I und II und Kategorie I und II, Kleinfeuerwerke, von Laien gezündet werden. Außerdem müssen die pyrotechnischen Artikel das in Deutschland...

  • Offenburg
  • 27.12.17
Lokales

Jugendarbeitsschutz bei Ferienjobs
Julia Morelle erklärt, was zu beachten ist

Ortenau (st). Die Ferienzeit naht und damit eine Zeit, die viele Jugendliche nutzen, um sich ihr Taschengeld aufzubessern und erste Erfahrungen in der Arbeitswelt zu machen. Doch welche Tätigkeiten dürfen Kinder und Jugendliche überhaupt im Rahmen eines Ferienjobs ausüben? Julia Morelle, Leiterin des Amtes für Gewerbeaufsicht, Immissionsschutz und Abfallrecht im Landratsamt Ortenaukreis erklärt die wichtigsten Regeln des Jugendarbeitsschutzgesetzes.  Für Kinder unter 15 Jahren gilt ein...

  • Offenburg
  • 17.07.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.