Karl Früh

Beiträge zum Thema Karl Früh

Lokales
Bürgermeister Dietmar Stiefel (v. l.), Bernd Mettenleiter, Gabi Bär, Karl Früh, Oberbürgermeister Klaus Muttach und Edgar Gleiß sind jetzt für Achern im Kreistag vertreten.

Stadt ist jetzt mit fünf Mitgliedern vertreten
Kreisräte aus Achern

Achern (st). Mit jetzt fünf Kreisräten  - bisher vier - ist die Stadt Achern im neuen Kreistag des Ortenaukreises vertreten. Nach der konstituierenden Sitzung des Kreistages sind die Acherner Kreisräte in folgenden Ausschüssen vertreten: Klaus Muttach: Ausschuss für Gesundheit und Kliniken sowie Verwaltungsausschuss; Karl Früh: Ausschuss für Umwelt und Technik; Gabi Bär: Kultur- und Bildungsausschuss sowie Sozialausschuss; Edgar Gleiß: Kultur- und Bildungsausschuss sowie Ausschuss für...

  • Achern
  • 16.09.19
Lokales
OB Klaus Muttach (3. v. l.) hört sich die Kritik an der Rahmenplanung zu den Illenauwiesen bei einem Vor-Ort-Termin an.

Acherner Stadträte üben bei Termin vor Ort deutliche Kritik
Bei Illenauwiesen gibt es noch Redebedarf

Achern (sp). „Wir müssen die Gebäude auf den Illenauwiesen abreißen und die Flächen entsiegeln, der Kostenumfang liegt bei 825.000 Euro“, sagte Oberbürgermeister Klaus Muttach zu Beginn des Vor-Ort-Termins auf dem Areal zwischen Illenauer Straße, Alte Reithalle und Mühlbach. "Vor vollendete Tatsachen gestellt" Ein Grund für den Termin und die Begehung war, dass es im Zuge der Rodung der Illenauwiesen kritische Stimmen gab: Karl Früh, Chef der CDU-Gemeinderatsfraktion, macht in einem...

  • Achern
  • 11.12.18
Lokales
Zur Kommunalwahl am 26. Mai 2019 entscheidet sich, wer im Ratssaal der Stadt Oberkirch Platz nehmen wird. 

Kommunalwahl 2019
Gemeinderäte beklagen die schwierige Suche nach jungen Kandidaten

Achern/Oberkirch (set). Im kommenden Jahr, genauer am 26. Mai, sind Kommunalwahlen. Das klingt nach jeder Menge Zeit. Dennoch sind die Vorbereitungen der einzelnen Parteien in den Gemeinderäten der beiden großen Städte Oberkirch und Achern schon jetzt im vollen Gange. Vorbereitungen laufen auf Hochtouren Das bestätigt Karl Früh, Fraktionsvorsitzender der CDU-Fraktion im Gemeinderat Achern: "Wir sind voll dabei. Die Vorbereitungen haben erste Priorität auf unserer Tagesordnung." Er habe...

  • Achern
  • 30.10.18
Lokales
Überstunden auf dem Bau sind derzeit nicht selten, damit Zeitpläne eingehalten werden können.

Arbeitsmarkt ist leer gefegt, stagnierende Lehrlingszahlen kommen hinzu
In der Ortenau herrscht Hochkonjunktur auf dem Bau, aber die Fachkräfte fehlen

Ortenau (ds). Der Bauwirtschaft geht es derzeit bestens, kein Unternehmen hat dank sehr guter Auftragslage Grund zu klagen. Das ergab zumindest die aktuelle Konjunkturumfrage der Industrie- und Handelskammer Südlicher Oberrhein. Allerdings macht der Fachkräftemangel den Firmen zu schaffen. Wir haben nachgefragt. Karl Früh, Inhaber der gleichnamigen Bauunternehmung in Achern-Wagshurst, freut sich über die momentane Hochkonjunktur, durch die die Teams mindestens ein halbes Jahr lang ausgebucht...

  • 19.07.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.