Edgar Gleiß

Beiträge zum Thema Edgar Gleiß

Lokales
Über die Freigabe des Gesamtprojekt Maiwalds freuten sich (v. l. n. r.): Kreisrat Horst Siehl, Kreisrat Edgar Gleiß, Bürgermeister Christoph Lipps aus Oberkirch, Bürgermeister Michael Welsche aus Rheinau, Bürgermeister Bernd Siefermann aus Renchen, Landrat Frank Scherer, Willi Stächele MdL, Oberbürgermeister Klaus Muttach aus Achern, Markus Zink vom RP Freiburg und Kreisrat Bernd Mettenleiter.

5,6 Millionen Euro investiert
Durchgehende Radwegverbindung im Maiwald

Ortenau (st). Im Rahmen des Gesamtprojekts Maiwald hat der Ortenaukreis das Radwegnetz entlang der Kreisstraßen zwischen Memprechtshofen und Gamshurst sowie zwischen Memprechtshofen und dem Maiwaldkreisel umfassend ausgebaut. In zwei Bauabschnitten entstanden insgesamt 6,2 Kilometer neue Radwege. Zudem hat das Straßenbauamt die Fahrbahndecke der Kreisstraße von Memprechtshofen nach Gamshurst sowie in der Ortsdurchfahrt Memprechtshofen erneuert, drei Querungshilfen und zwei neue Brücken mit...

  • Ortenau
  • 16.09.20
Lokales
Bürgermeister Dietmar Stiefel (v. l.), Bernd Mettenleiter, Gabi Bär, Karl Früh, Oberbürgermeister Klaus Muttach und Edgar Gleiß sind jetzt für Achern im Kreistag vertreten.

Stadt ist jetzt mit fünf Mitgliedern vertreten
Kreisräte aus Achern

Achern (st). Mit jetzt fünf Kreisräten  - bisher vier - ist die Stadt Achern im neuen Kreistag des Ortenaukreises vertreten. Nach der konstituierenden Sitzung des Kreistages sind die Acherner Kreisräte in folgenden Ausschüssen vertreten: Klaus Muttach: Ausschuss für Gesundheit und Kliniken sowie Verwaltungsausschuss; Karl Früh: Ausschuss für Umwelt und Technik; Gabi Bär: Kultur- und Bildungsausschuss sowie Sozialausschuss; Edgar Gleiß: Kultur- und Bildungsausschuss sowie Ausschuss für...

  • Achern
  • 16.09.19
Lokales
Stadtrat Edgar Gleiß (v. l. n. r.), Oberbürgermeister Klaus Muttach sowie Thomas Kohler, Fraktionschef der Freien Wähler, und Jürgen Rohrer vom Fachgebiet Tiefbau begutachten die Parkmöglichkeiten für Menschen mit Behinderung in der Zentrumslage von Achern.

Parken im Zentrum
Damit Menschen mit Handicap gut parken können

Achern (st). Nachdem die Gemeinderatsfraktion der Freien Wähler auf die Parkplatzsituation für Menschen mit Gehbehinderung hingewiesen hat, bot Oberbürgermeister Klaus Muttach den Initiatoren einen Vor-Ort-Termin im Bereich des Parkplatzes am Acherner Amtsgericht sowie in der Ratskellerstraße und dem Rathausplatz an. neuer Behindertenparkplatz Laut einer Pressemitteilung kam man vor Ort überein, dass auf dem Parkplatz beim Amtsgericht ein Behindertenparkplatz beim Durchgang Richtung...

  • Achern
  • 07.03.19
Lokales
Edgar Gleiß war mehr als 40 Jahre Vollblutpädagoge. Sein Engagement für das Gemeinwohl geht weiter – nicht nur als Gemeinderat.

Edgar Gleiß war über 30 Jahre Schulleiter in Achern

Ein letztes Mal tragen die Planungen für das kommende Schuljahr die Handschrift von Edgar Gleiß. Über 30 Jahre lang war der 65-Jährige Rektor der Grund- und Werkrealschule Achern, nun ist er offiziell im Ruhestand. Neben seinen persönlichen Notizen war es Gleiß besonders wichtig, all die Dinge mitzunehmen, die er im Laufe der Jahre von seinen Schülern geschenkt bekommen hat – Bilder, einen gebastelten Pokal und vor allem das von Schülern gemalte Porträt, das vor seinem Büro hing. „Auch...

  • Ausgabe Achern / Oberkirch
  • 16.02.17
Panorama
Edgar Gleiß war mehr als 40 Jahre Vollblutpädagoge. Sein Engagement für das Gemeinwohl geht weiter – nicht nur als Gemeinderat.

Edgar Gleiß war über 30 Jahre Schulleiter in Achern

Ein letztes Mal tragen die Planungen für das kommende Schuljahr die Handschrift von Edgar Gleiß. Über 30 Jahre lang war der 65-Jährige Rektor der Grund- und Werkrealschule Achern, nun ist er offiziell im Ruhestand. Neben seinen persönlichen Notizen war es Gleiß besonders wichtig, all die Dinge mitzunehmen, die er im Laufe der Jahre von seinen Schülern geschenkt bekommen hat – Bilder, einen gebastelten Pokal und vor allem das von Schülern gemalte Porträt, das vor seinem Büro hing. „Auch...

  • Ausgabe Achern / Oberkirch
  • 14.02.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.