Kindertagesstätte

Beiträge zum Thema Kindertagesstätte

Lokales
Spielerisch werden im Kindergarten die Schnelltest durchgeführt.
2 Bilder

Pilotprojekt für Kiga-Tests
Corona-Virus mit Zauberkraft bekämpfen

Kehl (st). Die beiden Kitas in Sundheim und Zierolshofen haben ein besonderes Pilotprojekt angegangen: In beiden Einrichtungen besteht für die Kinder die Möglichkeit, sich selbst zu testen. Auf spielerische Art und unter Anleitung des Kitapersonals sagen die Kinder dem Corona-Virus mit vereinten Zauberkräften den Kampf an. Bevor es in beiden Einrichtungen zum Mittagstisch geht, wird gezaubert. „Wir haben diesen Zeitraum bewusst gewählt, weil alle Kinder ihre Hände gewaschen haben und zudem...

  • Kehl
  • 21.04.21
Lokales
Die Erzieherinnen um Marina Bruderer (l.) packen fleißig mit an und räumen die Gruppen- und Büroräume ein.

Kita ist umgezogen
Kindertageseinrichtung in Sundheim öffnet wieder

Kehl-Sundheim (st). Wenn am Montag die Kindertageseinrichtung in Sundheim wieder öffnet, wird wenig an das zurückliegende, hektische Umzugswochenende erinnern. Neun Erzieherinnen sowie der Kita-Hausmeister, zahlreiche Umzugshelfer und Handwerker wirbelten am Freitag und am Samstag, damit in der nächsten Woche ein reibungsloser Start gelingt. Die Krippe zieht zurück ins Haupthaus und das Erdgeschoss ist nach den beiden Wasserschäden wieder nutzbar. Es herrscht reges Treiben sowohl im Haupthaus...

  • Kehl
  • 16.10.20
Lokales

Corona-Fall im Freibad Auenheim
Situation in Kehl und im Unter-Elsass

Kehl (st).  Ein Badegast, der mit Corona infiziert ist und mutmaßlich auch ansteckend war, hat sich am Montag, 24. August, während der Badezeit von 13 bis 16 Uhr im Freibad Auenheim aufgehalten. Die engen Kontaktpersonen wurden durch das Gesundheitsamt bereits kontaktiert und entsprechende Maßnahmen eingeleitet. Die Stadt Kehl wird die übrigen etwa 60 Badegäste per Mail informieren. Das Gesundheitsamt schätzt die Infektionsgefahr für diese Gäste und die Mitarbeitenden im Bad als gering ein. Die...

  • Kehl
  • 28.08.20
Lokales
Kita in Auenheim
3 Bilder

Kehler Sommerbaustellen
Kita Auenheim im schönsten Gebäude des Orts

Kehl (st). Von der Freiburger Straße her sieht alles schon fertig und sehr hübsch aus: Das Gebäude, das vermutlich von November an die jüngsten Auenheimer mit Leben füllen werden, dürfte wohl zu den schönsten der Ortschaft gehören. An der Außenanlage für die Kindertageseinrichtung wird noch gearbeitet, im Innern laufen ebenfalls noch Restarbeiten und die Möbel sind auch noch nicht geliefert. Die Maler sind derzeit in der Kindertageseinrichtung Sundheim aktiv und damit beschäftigt, die letzten...

  • Kehl
  • 25.08.20
Lokales
Die Kinder der Kehler Kindertageseinrichtung Vogesenallee arbeiten mit Hochdruck an ihren deutsch-französischen Wimpelketten.

30 Jahre Kinderrechte
In Kehl verkünden die Kleinen etwas ganz Großes

Kehl (st). Kleine Kinder machen sich für ihre Rechte stark: Unter dem Motto „30 Jahre Kinderrechte“ beginnen am Mittwoch, 20. November, die Kinder der städtischen Kindertageseinrichtungen, ab 10 Uhr, mit einer Kundgebung, welche vom Rathausplatz bis zur Friedenskirche führt. Zu diesem Anlass werden auf dem Marktplatz, vor dem Portal der Friedenskirche, die von den Kindern selbsthergestellten deutsch-französischen Wimpelketten und Plakate aufgehängt. Dass sich die Jüngsten in Kehl für ihre...

  • Kehl
  • 07.11.19
Lokales
Das Erdgeschoss ist zumindest vorläufig verwaist.

Gründe für Wasserschaden weiter unklar
Kleinkindgruppen ziehen in Container um

Kehl (st). Noch immer ist unklar, woher das Wasser kommt, das in den erst im Mai vergangenen Jahres eröffneten Neubau der Kindertageseinrichtung Sundheim eindringt. Das städtische Gebäudemanagement sucht mit verschiedenen Fachfirmen weiter mit Hochdruck nach der Ursache. Sicher ist inzwischen, dass die beiden Kleinkindgruppen, die im Erdgeschoss der Einrichtung untergebracht sind, vorübergehend in eine Containeranlage umziehen müssen. Diese wird voraussichtlich Mitte nächster Woche auf dem...

  • Kehl
  • 15.02.19
Lokales
Die Feuerwehrmänner kippten Bindemittel auf das bereits auf die Erdoberfläche gelangte Öl, um es am Versickern zu hindern.

Lkw-Tank auf Baustelle in Sundheim aufgerissen
400 Liter Dieselöl ausgelaufen

Kehl (st). Ein Lkw hat auf der Baustelle der Kindertageseinrichtung Sundheim am Montag rund 400 Liter Öl verloren. Die beiden Tanks des Fahrzeugs, das Dämmmaterial anliefern sollte, hatten beim Einbiegen von der Hauptstraße in die Baustelle die Bürgersteigkante berührt und waren aufgerissen. Die Kehler Feuerwehr rückte mit 18 Mann und fünf Wagen an und fing den weiter auslaufenden Kraftstoff mit Behältern auf. Gleichzeitig pumpte sie die beiden beschädigten 600-Liter-Tanks leer. Auf das bereits...

  • Kehl
  • 16.10.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.