Kontrolle

Beiträge zum Thema Kontrolle

Polizei

Aufgefallen
Über 0,5 Promille Alkohol

Zell am Harmersbach (st). Durch seine schnelle Fahrweise fiel am Mittwoch gegen 23.30 Uhr ein 26-Jähriger auf. Er war mit seinem Seat auf der Hauptstraße von Biberach kommend in Richtung Zell am Harmersbach unterwegs. Bei der anschließenden Kontrolle durch Beamte des Polizeireviers Haslach stellten diese fest, dass sich der junge Mann mit über 0,5 Promille Alkohol ans Steuer seines Autos gesetzt hatte. Ihn erwartet nun eine Ordnungswidrigkeitenanzeige.

  • Zell a. H.
  • 20.02.20
Polizei

Immer im Dienst
Mann ohne Führerschein, Frau unter Drogen

Haslach. Dass ein Polizist auch außerhalb seiner eigentlichen Dienstzeit immer mit offenen Augen durch die Gegend fährt, hat sich am Montagabend auf der B 33 zwischen Haslach und Hornberg gezeigt. Ein Beamter des Polizeireviers Haslach erkannte kurz nach 20.30 Uhr auf dem Heimweg von seiner Schicht einen Mann hinter dem Steuer eines VW, von dem er wusste, dass er aktuell keine gültige Fahrerlaubnis besitzt. Im darauf folgenden Dienst, am Dienstagmorgen, kam demselben Beamten auf der B 33...

  • Haslach
  • 03.07.19
Polizei

Polizeikontrolle
Kaputtes Rücklicht führt zu Anzeige

Haslach. Das kaputte Rücklicht am BMW eines 50-Jährigen machte die Beamten des Polizeireviers Haslach am späten Sonntag gegen 23:45 Uhr auf ihn aufmerksam. Im Zuge einer Durchfahrtskontrolle in der Hausacher Straße wurde der 50-jährige Autofahrer einer Kontrolle unterzogen. Es stellte sich heraus, dass er nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Nun erwartet ihn eine Anzeige wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis.

  • Haslach
  • 05.03.18
Polizei

Polizeikontrolle
Fahranfängerin unter Drogeneinfluss

Biberach. Eine Verkehrskontrolle der Beamten des Polizeireviers Haslach mündete in je einem Strafverfahren gegen die Fahrerin und deren Beifahrer. Gegen 22.15 Uhr wurde der Seat der 18-jährigen Fahranfängerin in der Hauptstraße durch die Ordnungshüter kontrolliert. Da den Beamten aus dem Fahrzeuginneren sofort der eindeutige Geruch von Marihuana entgegenschlug, wurde die Fahrerin dahingehend überprüft. Ein Schnelltest erhärtete den Verdacht. Die im Anschluss durchgeführte Blutentnahme soll...

  • Biberach
  • 19.01.18
Polizei

Polizeikontrolle
Nutzung des Handys kostet 60 Euro

Zell am Harmersbach. Ein 42-jähriger BMW-Fahrer war am Montag kurz vor 18 Uhr auf der K5356 von Unterentersbach kommend in Richtung Steinach unterwegs. Da er hierbei sein Mobiltelefon benutzte, wurde er durch die Beamten des Polizeireviers Haslach einer Verkehrskontrolle unterzogen. Ein Bußgeld in Höhe von 60 Euro sowie ein Punkt in Flensburg sind die Folge.

  • Zell a. H.
  • 04.07.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.