Malteser Hilfsdienst

Beiträge zum Thema Malteser Hilfsdienst

Lokales
v. l. Sven Schumann, Nofallsanitäter und Wachenleiter Offenburg-Gengenbach, Klaus Zapf, Rettungsdienstleiter Rettungsdienst Ortenau gGmbH, Bürgermeister Thorsten Erny, Bereichsausschussvorsitzender Michael Haug und Urs Kramer, Leiter des Amtes für Brand- und Katastrophenschutz beim Landratsamt Ortenaukreis

Besuch auf der Rettungswache
Kooperation von Maltesern und DRK

Gengenbach (st). Seit dem 2. Januar ist auf dem Gelände des ehemaligen Ortenau Klinikum Gengenbach eine Rettungswache mit einem Rettungswagen in Betrieb. Diese wird in Kooperation von DRK Rettungsdienst Ortenau und dem Malteser Hilfsdienst betrieben, welche den Rettungswagen abwechselnd besetzen. Dabei soll der 24-Stunden-Betrieb des dortigen Rettungswagens bis Mitte des Jahres realisiert werden. Verbesserte Notfallversorgung Die Einrichtung des neuen Rettungswagen-Standortes in Gengenbach...

  • Gengenbach
  • 04.02.19
Lokales
Bernhard Bürkle (l.) und Frank Vogt, Fahrdienstleiter des Malteser Hilfsdienstes Offenburg.

Bereitschaftsärzte arbeiten mit Maltesern Hand in Hand

Ortenau. Am ersten Juli dieses Jahres wurde der ärztliche Bereitschaftsdienst neu strukturiert. Aus 20 Einzelbezirken entstand ein großer mit vier Notfallpraxen an den Ortenaukliniken in Offenburg, Lahr, Achern und Wolfach. Hinzu kamen auch Neustrukturierungen bei Ärzten, die im Fahrdienst unterwegs sind. Sie besuchen Patienten, die aus medizinischen Gründen nicht in die Notfallpraxen kommen können und – das ist neu – kooperieren dabei mit dem Malteser Hilfsdienst, dessen Fahrer die...

  • 23.01.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.