Musik

Beiträge zum Thema Musik

Lokales
Musik spielt bei der Arbeit im Jugendkeller St. Nepomuk in Kehl eine große Rolle.

St. Nepomuk ist einzigartig in seinem Schwerpunkt
Medien und Musik spielen im Jugendkeller eine große Rolle

Kehl (pp). Der Jugendkeller St. Nepomuk (Juke) ist mit seinem Medien- und Kulturschwerpunkt einzigartig in der Ortenau und befindet sich im Keller der St. Johannes Nepomuk Kirche, welche der Träger der Einrichtung ist. Der offene Treff ist für Kinder und Jugendliche ab zwölf Jahren geöffnet. Geleitet wird er von Sozialpädagoge Heiko Borsch. Momentan wird er von der FSJ-Kraft Florian Pich unterstützt.  Zum Angebot der Einrichtung gehört die offene Jugendarbeit, bei der Jugendliche unter...

  • Kehl
  • 26.06.18
Lokales
Kinziger Jambalaya und Gentlemann Balls - höllisch Scharfes gibt es obenauf.
6 Bilder

Schnelle Kost auf höchstem Niveau
Party auf dem Kasernenplatz in Kehl

Kehl (gro). Bis einschließlich Sonntag, 30. Juli, kann auf dem Kehler Kasernenplatz geschlemmt werden. Rund 30 Streetfoodstände warten mit Leckereien auf - angefangen von Asia-Küche bis Pulled Pork. Der überwiegende Teil der Anbieter kommt aus der Region, sowohl der Ortenau und Südbaden und dem Elsass. Beim Streetfood & Music Festival Kehl stehen am Abend (Freitag) DJ auf der Bühne, am Samstag und Sonntag spielen Bands aus der Region wie die "Rhythm Kings". Hier ein paar Impressionen vom...

  • Kehl
  • 28.07.17
Freizeit & Genuss

Die Welthits von "ABBA" in großer Show

Die "ABBA"-Tributeband "SWEDE4EVER" ist unzweifelhaft der Höhepunkt der "ABBA"-Night am Samstag, 11. März, um 20.30 Uhr in der Stadthalle in Freistett. Im Anschluss an die Show steigt eine 70er-Jahre-Party mit „The Lizz“. Karten gibt es im Vorverkauf unter anderem beim Bürgerbüro der Stadt Rheinau (07844/4000). Wir verlosen unter dem Stichwort "ABBA" 10x2 Eintrittskarten, davon 2x2 unter www.facebook.de/stadtanzeiger.guller.ortenau. Einsendeschluss ist...

  • Rheinau
  • 17.02.17
Lokales
Im Park auf der französischen Rheinseite finden im Mai und Juli einige Veranstaltungen statt.

Kehl und Straßburg wollen künftig Veranstaltungen im Garten der zwei Ufer abstimmen
Am Straßburger Rheinufer spielt 2016 öfter die Musik

Kehl/Straßburg. Mehrere Musikveranstaltungen sind im Mai und Juli im französischen Teil des Gartens der zwei Ufer geplant: Zum einen feiert der Straßburger Kulturverein Pelpass mit einem dreitägigen Festival vom 26. bis 28. Mai sein zehnjähriges Bestehen; zum anderen wird das Open-Air-Konzept der Straßburger Philharmoniker um weitere Veranstaltungen ergänzt. Künftig soll eine gemeinsame Arbeitsgruppe, bestehend aus Mitarbeitern der Stadtverwaltungen Straßburg und Kehl, die größeren...

  • Ausgabe Kehl
  • 07.02.17
Lokales
Frank Domnik, Hutch Hensle und Frank Iwannek sind „The Poor Poets“.

Hohnhurst rockt mit „The Poor Poets“

Der Kehler Ortsteil Hohnhurst feiert am Samstag und Sonntag, 8. und 9. Juni. Am Samstag um 21 Uhr (Einlass ist um 19.30 Uhr) eröffnen „The Poor Poets“ unter dem Motto „Hohnhurst rockt“ das zweitägige Fest auf dem Festplatz am Bürgerhaus und im Festzelt. Acoustic Beat-Pop mit Coversongs vom Feinsten, drei herausragende Stimmen und Instrumentalisten – das sind Frank Domnik, Hutch Hensle und Frank Iwannek von „The Poor Poets“. Sie sind Garanten für unwiderstehliche Grooves sowie...

  • Ausgabe Kehl
  • 06.02.17
Panorama
Ganz Ohr ist das Publikum, wenn Christoph Moschberger die Trompete ansetzt. Der gebürtige Diersheimer überzeugt mit seinen zahlreichen Facetten.

Christoph Moschberger: Vielseitigkeit auf der Trompete

Rheinau-Diersheim. „Musik ist Emotion“, sagt Christoph Moschberger. Zwischen Egerländer-Blasmusik, Pop und Jazz bewegt sich der erfolgreiche Musiker aus Diersheim spielerisch und dabei das Publikum mit Trompete, Rhythmus und starken Gefühlen. Mit seiner „Latin Night“ war er schon mehrfach in der Ortenau, zuletzt am Freitag im Rahmen des Gengenbacher Kultursommers. Zusammen mit der Musical-Sängerin Yma América und Musikern aus seiner „Landebasis“ Köln, wo er auch Jazztrompete...

  • Rheinau
  • 23.01.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.