Offenburg

Beiträge zum Thema Offenburg

ExtraAnzeige
Maier + Kaufmann in Kehl
5 Bilder

Maier + Kaufmann in Kehl
Baustoffhandel für berufliche und private Bauherren

Kehl. Der Maier + Kaufmann Baustoffhandel in Kehl ist der Baustoffprofi in Kehl rund um das Bauen und Modernisieren für private und gewerbliche Kunden. Auf dem rund 5.000 Quadratmeter großen Gelände mit einer etwa 2.000 Quadratmeter großen Lagerhalle findet der Kunde alles, was er zum Bauen, Modernisieren oder Renovieren benötigen wird. Zusätzlich bietet der Baustoffprofi alles für den Holzbau und Gartenbaumaterialien an. Das zusätzliche Warensortiment in der firmeneigenen Ausstellung in...

  • Kehl
  • 06.08.19
  • 53× gelesen
Lokales

Prozess zu versuchtem Banküberfall
Kunde beißt Räuber ins Ohr

Offenburg/Kehl (st). Die 2. Große Strafkammer beim Landgericht Offenburg verhandelt ab dem 2. Mai über die Anklage der Staatsanwaltschaft Offenburg gegen den Angeklagten W., dem eine versuchte schwere räuberische Erpressung sowie eine Nötigung zur Last gelegt werden. Nach dem Vorwurf der Staatsanwaltschaft soll der heute 41-jährige W. im Februar 2018 in maskierten Zustand und mit einer Pistole bewaffnet eine Bankfiliale in Kehl aufgesucht haben, in der sich drei Bankangestellte und ein Kunde...

  • Kehl
  • 26.04.19
  • 118× gelesen
Marktplatz
Der neue und damit vierte Standort von Maier + Kaufmann im Ortenaukreis ist in Kehl.

Montag, 15. April, in der Eugen-Ensslin-Straße
Maier + Kaufmann eröffnet Baustoffmarkt in Kehl

Kehl (st). Am Montag, 15. April, eröffnete Maier + Kaufmann in Kehl in der Eugen-Ensslin-Straße 6 den vierten Standort im Ortenaukreis. Der Baustoffhandel bietet auf einem rund 5.000 Quadratmeter großen Gelände mit einer etwa 2.000 Quadratmeter großen Lagerhalle Bauunternehmern, Handwerkern und Privatkunden die klassischen Baustoffsortimente für Bau- und Modernisierungsmaßnahmen. Im Verkaufsgebäude mit integriertem Baufachmarkt wird ein ausgewähltes Profi-Sortiment an Bauchemie,...

  • Kehl
  • 13.04.19
  • 171× gelesen
Polizei

Verkehrskontrolle in Kehl und Offenburg
Vier berauschte Autofahrer

Kehl (st). Innerhalb von drei Stunden haben die Beamten des Verkehrskommissariats am Dienstagabend mehrere Verkehrsverstöße in Kehl aufgedeckt. Bei vier Autofahrern im Alter zwischen 19 und 45 Jahren wurde dabei festgestellt, dass sie offenbar unter Betäubungsmitteleinfluss am Steuer gesessen waren. So war um 20 Uhr der 45-jährige Fahrer in der Straßburger Straße unter Einfluss von Heroin festgestellt worden. Gegen 22.15 Uhr waren in derselben Straße ein 19-Jähriger und um 23 Uhr ein...

  • Kehl
  • 28.02.19
  • 55× gelesen
Lokales

Am Sonntag Fahrplanwechsel
Mehr Verbindungen zwischen Offenburg und Kehl

Kehl/Offenburg (st). Ab kommenden Sonntag gilt der neue Jahresfahrplan 2019. Südwestbus als Betreiber der Regionalbuslinien 7144 und 71464 Offenburg – Willstätt – Hesselhurst – Kehl, der Linie 7136 Offenburg – Willstätt – Kork – Kehl und der Linie 7156 Offenburg – Sand – Legelshurst – Urloffen teilt mit, dass sich einiges an den bisherigen Fahrplänen ändert. Hierbei fährt die Linie 7146 Montag bis Freitag nun durchgehend im Stundentakt. Im Abschnitt Willstätt - Kork – Kehl stellt die Linie 7136...

  • Kehl
  • 06.12.18
  • 60× gelesen
Panorama
"Man muss offen sein für Menschen und andere Meinungen": Marco Steffens im Willstätter Rathaus, einer alten Mühle direkt an der Kinzig.
2 Bilder

Marco Steffens vorm Wechsel von Willstätt nach Offenburg
Bereits als Schüler das Ziel Kommunalpolitik

Willstätt. Nach der Ankündigung von Edith Schreiner, auf eine dritte Amtszeit zu verzichten, "begann die Kopfarbeit", gibt Marco Steffens einen Einblick in seine Gedankenwelt Anfang dieses Jahres. "Ich wollte nicht Oberbürgermeister in jeder Stadt werden", erklärt Steffens, da es verschiedene Anfragen gegeben habe. "Ich will immer sorgsam mit dem Wählervertrauen umgehen", so Steffens, der mit 28 Jahren zum Bürgermeister von Willstätt gewählt wurde. Mit dem heutigen Tag legt der jetzt 40-Jährige...

  • Willstätt
  • 02.12.18
  • 73× gelesen
Lokales
Ein Gemälde vom neuen Willstätter Rathaus zur Erinnerung für Familie Marco und Anne Steffens mit den Kindern Luisa und Elija von den Verwaltungsmitarbietern, überreicht von Elvira Walter-Schmidt (l.) und Susanne Amtsberg (r.)
7 Bilder

Abschiedsfeier für den scheidenden Bürgermeister
Willstätt singt "Ade" für Marco Steffens

Willstätt (rek). "Oh Marco, ade" lautete einer der Titel, den Philipp Zink, Phildeau und Udo Wende für den scheidenden Bürgermeister Willstätts Marco Steffens gemeinsam mit den Gästen bei der Abschiedsfeier am Donnerstag in der Hanauerlandhalle anstimmten. Gekommen waren Vertreter der Verwaltungen aus allen Ortsteilen, von Vereinen und Institutionen, aus den Partnerstädten und weitere Bürger Willstätts. In Reden und Beiträgen wurde das Wirken Steffens in den vergangenen elfeinhalb Jahren...

  • Willstätt
  • 23.11.18
  • 97× gelesen
Lokales

Prozess vor dem Landgericht
Vorwurf des erpresserischen Menschenraubs sowie der schweren räuberischen Erpressung

Offenburg/Kehl. Die 2. Große Strafkammer des Landgerichts Offenburg verhandelt ab dem 8. Oktober die Anklage der Staatsanwaltschaft Offenburg gegen Angeklagte im Alter zwischen 33 und 79 Jahren wegen erpresserischen Menschenraubes, schwerer räuberischerErpressung und gefährlicher Körperverletzung oder der Beihilfe hierzu. Den Männern wird vorgeworfen, sich im August 2011 zur Begehung einesbewaffneten Raubüberfalls auf ein Wohnhaus entschlossen zu haben. In Umsetzung dieses Tatplans seien...

  • Kehl
  • 04.10.18
  • 28× gelesen
Lokales
In neuem Licht erscheint das alte Gefängnis Offenburgs, einem heutigen Hotel.
2 Bilder

Tag des offenen Denkmals
Geschichtsträchtige Orte können entdeckt werden

Ortenau (rek). Für geschichtsträchtige und informative Besichtigungen, Führungen und Rundgänge bietet sich der Sonntag, 9. September, in der Ortenau an. Als Motto hat die Deutsche Stiftung Denkmalschutz "Entdecken, was uns verbindet" ausgegeben. Hier finden Interessierte eine Übersicht der Denkmale und Veranstaltungen, die offiziell gemeldet sind. Achern: Beim Schollenhof im Ortsteil Wagshurst handelt es sich um einem 1319 erwähnten Gebäudekomplex mit gepflegten Fachwerkhaus mit Ökonomie und...

  • Kehl
  • 07.09.18
  • 256× gelesen
Lokales
Das Organisationsteam (von links nach rechts): Hans-Jürgen Schneble, Hesso Gantert und Klaus Huschle. Nicht auf dem Bild: Eva-Maria Löhrmann.

Kommunen bilden Hausmeister gemeinsam weiter
Energiemanagement steht im Vordergrund

Kehl/Offenburg (st). Ein kommunenübergreifendes Pilotprojekt ist erfolgreich gestartet: Vergangene Woche fand die erste von der Ortenauer Energieagentur und der Gewerbeakademie organisierte Hausmeisterschulung statt. Mitarbeiter der Städte Bühl, Emmendingen, Kehl, Lahr, Oberkirch und Offenburg, der Gemeinde Sasbach sowie des Landratsamts Rastatt hatten teilgenommen. Angestoßen wurde das Projekt von den Energiemanagern der Städte Kehl und Offenburg, Eva-Maria Löhrmann und Hans-Jürgen...

  • Kehl
  • 24.05.18
  • 125× gelesen
Lokales
Seit der Schließung wegen eines Deckenschadens wird in Kehl über die Zukunft des Hallenbades diskutiert.

Wie Rheinau und Offenburg die Hallenbad-Frage für sich beantwortet haben
Während die einen sanieren, bauen die anderen ganz neu

Kehl/Rheinau/Offenburg (gro). Die Stadt Kehl steht vor einer schwierigen Entscheidung: Saniert sie die bestehende Bäderlandschaft oder baut sie ein neues Ganzjahresbad? In der Bürgerinformationsveranstaltung am 17. Mai hatte der Kehler Oberbürgermeister Toni Vetrano ein klares Bekenntnis für ein Hallenbad abgegeben, allerdings stellte er auch klar: "Ich möchte nicht viel Geld ausgeben und hinterher eine Klitsche haben." Kehl ist nicht die einzige Stadt in der Region, deren Schwimmbäder in die...

  • Kehl
  • 31.05.17
  • 201× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.