Pumpernickel

Beiträge zum Thema Pumpernickel

Panorama
Man kann sich mit einigen Hilfsmitteln auf  Katastrophen aller Art, in Haus, Hof und Garten, gut vorbereiten.
2 Bilder

By TRD Pressedienst Blog News Portal
Wenn das Wasser raus muss, leisten Pumpen gute Dienste

(TRD) Starkregen oder überlaufende Abwasserkanäle können jederzeit und überall zu überfluteten Kellern führen. Die Feuerwehr kann dann leider nicht allen Betroffenen gleichzeitig helfen. Schnelle Hilfe ist dann gefragt, denn je kürzer das Wasser im Keller verbleibt, desto geringer fallen die Folgeschäden aus. Rettungspumpe im Einsatz Als Retter in der Not hat sich die Erste-Hilfe-Flutbox aus dem Hause Jung-Pumpen nach Fernsehberichten im Hochwassereinsatz bewährt. Das Flutbox Set, bestehend...

  • Ausgabe Offenburg
  • 25.03.19
Freizeit & Genuss
Maik Gerbel, "Schwarzwald Stuben" im Eurorastpark, Achern

Deckelelupfer: Forellen- oder Lachstartar
Leckere Häppchen

Das braucht's: 100 g Frischkäse, 2 EL Meerrettich, 3 Forellenfilets, alternativ 15 Scheiben Räucher- oder gebeizter Lachs, ½ Salatgurke, 15 Pumpernickeltaler Abrieb einer Zitrone oder Limette, Dill zum Garnieren So geht's:Den Frischkäse mit dem Meerrettich, Salz, Pfeffer und der abgeriebenen Limetten oder Zitronenschale verrühren. Die Forellenfilets in 15 gleiche Stücke teilen. Die Salatgurke der Länge nach halbieren und mit einem Löffel das Kerngehäuse entfernen. Die Gurke in feine...

  • Achern
  • 16.11.18
Freizeit & Genuss
Florian Tetz, Fischtheke, E-Center Offenburg.

Matjessalat mit Pumpernickel
Deckelelupfer: Närrischer Abschluss

Das braucht’s: 150 g  Matjesfilet, 1 kleine rote Zwiebel, 50 g Gurken, 1 kleine roter Apfel, 25 g Radieschensprossen oder Alfalfa, 1/2 EL fein geschnittener Dill, 50 g Radicchio Dressing: 1 El Weißweinessig, 1/2 EL Senf, 1/2 TL milder Curry 2 Scheiben Pumpernickel, 1 EL Kapern, 2 EL Frischkäse So geht’s: Matjesfilet in ein Zentimeter breite Streifen schneiden. Zwiebel in Spalten schneiden. Ungeschälte Gurke und Apfel in 0,5 Zentimeter große Würfel schneiden. Sprossen warm...

  • Ausgabe Offenburg
  • 15.02.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.