Schleuse

Beiträge zum Thema Schleuse

Lokales
Die Bürgermeisterin von Gerstheim Laurence Muller-Bronn und Oberbürgermeister Markus Ibert

Deutsch-französischer Verkehrskonferenz
Vis-à-Vis-Umweltbrücke über den Rhein

Rust/Lahr (st). Bei der deutsch-französischen Verkehrskonferenz in Rust stellte der Lahrer Oberbürgermeister Markus Ibert gemeinsam mit seiner Gerstheimer Kollegin Laurence Muller-Bronn das grenzüberschreitende Projekt Vis-à-Vis-Umweltbrücke für Linienbusse, Radfahrer und Fußgänger vor. Dabei stießen sie auf ein großes Interesse der anwesenden Vertreter aus Politik und Wirtschaft. „Unser Vorhaben entspricht in idealer Weise dem Geist des Aachener Vertrags und wäre gleichzeitig ein...

  • Lahr
  • 13.07.20
Lokales

Meilenstein für weiteres Zusammenwachsen
Neue Brücke zwischen Schwanau und Gerstheim

Lahr/Schwanau (st). „So weit waren wir mit unserem Brückenprojekt noch nie. Seit über 40 Jahren versuchen die Gemeinden am Oberrhein, die eingeschränkten Möglichkeiten der Rheinüberquerung auf der Höhe Lahr – Erstein spürbar zu verbessern, zunächst als grenzüberschreitende Interessengemeinschaft, seit 2004 als formeller Zweckverband. Nun haben wir eine gut ausgearbeitete Machbarkeitsstudie mit deutlich positiven Grundaussagen und die Willenserklärung der beiden Standortgemeinden Schwanau und...

  • Lahr
  • 19.09.19
Polizei

Aktualisiert: Schlauchbootunfall
Wasserschutzpolizei findet Kinderleiche

Schwanau/Gerstheim (ds). Nach dem tragischen Bootsunglück auf dem Rhein an Christi Himmelfahrt herrscht nun Gewissheit: Bei der am Dienstag von einer Bootsstreife der deutsch-französischen Wasserschutzpolizei Kehl aufgefundenen Kinderleiche handelt es sich um das vermisste Mädchen. Es wurde von ihren Eltern identifiziert.  "Der Leichnam wurde gegen 12.15 Uhr im Bereich der Kiesverladung Ottenheim, unterhalb des Gerstheimer Wehrs, etwa fünf Meter vom Uferbereich entfernt, aufgefunden",...

  • Schwanau
  • 04.06.19
Lokales
Neben anderen Einsatzkräfte suchte auch die Feuerwehr Schwanau nach den Insassen des verunglückten Schlauchboots.

Schlauchboot auf dem Rhein gekentert
Mindestens drei Tote

Schwanau (ds). Tragisches Ende eines Vatertags-Ausflugs: Mindestens drei Tote, darunter ein sechsjähriges Mädchen, forderte am Donnerstag ein Bootsunglück auf dem Rhein bei Schwanau. Eine Vierjährige wird aktuell noch vermisst. Alarm gegen 11.30 Uhr An Christi Himmelfahrt gegen 11.30 Uhr wurden die deutschen Einsatzkräfte von der französischen Leitstelle alarmiert. Dort ging der Notruf ein, Zeugen hatten beobachtet, wie ein Schlauchboot, das mit zwei Erwachsenen und zwei Kindern besetzt...

  • Schwanau
  • 31.05.19
Lokales
Die Arbeiten für die provisorische Fußgängerbrücke laufen bereits.
2 Bilder

Rheinübergang Gambsheim für drei Monate gesperrt
Brückensanierungen beginnen am 4. Juni

Rheinau/Gambsheim (st/gro). Seit mehr als einem Jahr wird darüber gesprochen, nun ist es soweit: Ab Montag, 4. Juni, wird der Grenzübergang zwischen Rheinau und Gambsheim für drei Monate gesperrt. Die Vollsperrung beginnt am Montag um 6 Uhr und dauert bis zum 31. August. Sie wird seitens des französischen Départements Bas-Rhin eingerichtet, heißt es in einer Pressemitteilung des Regierungspräsidiums Freiburg. Für motorisierte Verkehrsteilnehmer bedeutet dies, dass sie über die Dauer der...

  • Rheinau
  • 29.05.18
Lokales
Die Brücken über die Schleusen bei Gambsheim werden von Juni bis August abgerissen und neu aufgebaut.
3 Bilder

Grenzübergang Rheinau ab Juni gesperrt
Brückenabriss und -neubau dauert drei Monate

Gambsheim (gro). Seit fast einem Jahr ist bekannt, dass die Brücken über der Schleusenanlage bei Gambsheim abgerissen und neu gebaut werden müssen. In einer Bürgerversammlung im elsässischen Gambsheim brachten die Verantwortlichen des Conseils Départemental Bas-Rhin, der die Bauherrenschaft hat, auf den neuesten Stand der Planung. Daniel Goldenschuh-Apelt vom Regierungspräsidium Freiburg erläuterte die Arbeiten auf der deutschen Rheinseite zum Bau der Fußgängerbrücke über die Wehranlage. Das...

  • 12.01.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.