Sicherheitsdienst

Beiträge zum Thema Sicherheitsdienst

Lokales
Auch am Achernsee gelten die gültigen Coronaregeln.

Muttach mahnt Einhaltung der Regeln an
Achernsee: Sicherheitsdienst eingesetzt

Achern (st). „Wir wollen für die Menschen unserer Stadt auch in der nach wie vor anhaltenden Corona-Krise maximal mögliche Freiheit und gesellschaftliche Normalität. Dies funktioniert aber nur dann, wenn sich alle verantwortungsbewusst verhalten und die geltenden Regeln einhalten. Dies werden wir bei Bedarf auch restriktiv durchsetzen“, so Acherns Oberbürgermeister Klaus Muttach. Leider müsse festgestellt werden, dass die zu begrüßenden Corona-Lockerungen von einzelnen missbraucht und das...

  • Achern
  • 09.07.20
Polizei
Symbolfoto

Bundespolizei sucht Zeugen
Graffiti-Sprayaktion im Bahnhof Offenburg verhindert

Offenburg. Sonntagnacht gegen 1.30 Uhr wurden der Bundespolizei durch den Sicherheitsdienst der DB AG mehrere Personen im Bereich des Güterbahnhofes Offenburg gemeldet, die sich offenbar in Vorbereitung auf eine größere Graffiti-Sprayaktion befanden. Als die etwa 15 bis 20 dunkel gekleideten Personen die beiden Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes bemerkten, ergriffen sie laut Pressemeldung die Flucht und konnten auch nach einer unverzüglich eingeleiteten Fahndung durch Streifen der Landes-...

  • Offenburg
  • 27.04.20
Polizei

Auseinandersetzung vor Disko
Pfefferspray im Einsatz

Kehl. Nach einer körperlichen Auseinandersetzung in der Nacht auf Sonntag vor einer Diskothek in der Siemensstraße in Kehl haben die Beamten des Polizeireviers Kehl Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung eingeleitet. Nach bisherigen Erkenntnissen könnte die Ursache des Streits darin zu suchen sein, dass einer Personengruppe von mehreren Männern der Zutritt zur Disko verweigert wurde. Nach einer hierdurch entstandenen, lautstarken Diskussion sollen dann gegen 2.30 Uhr die Fäuste...

  • Kehl
  • 30.12.19
Polizei

Baucontainer aufgebrochen
Sicherheitsdienst stellt mutmaßliche Bandendiebe

Lahr. Der Aufmerksamkeit eines auf einer Baustelle in der Straße "Äußerer Ring" eingesetzten Sicherheitsdienstes dürfte es am späten Sonntagabend zu verdanken gewesen sein, dass drei mutmaßliche Diebe dingfest gemacht werden konnten. Die 20 bis 29 Jahre alten Männer wurden gegen 22.30 Uhr laut Pressemeldung von den eingesetzten Sicherheitsleuten dabei ertappt, wie sie einen Baucontainer aufbrachen, anschließend in ein Auto stiegen und das Weite suchen wollten. Vor Ort konnten sie bis zum...

  • Lahr
  • 23.09.19
Polizei

Messerangriff vor Asylunterkunft
29-Jähriger in Psychiatrie eingewiesen

Offenburg. Nach einem Messerangriff am Dienstagabend vor der Asylunterkunft "Am Sägeteich" wurde ein 29 Jahre alter Mann vorläufig festgenommen. Der aus Westafrika stammende Verdächtige soll kurz vor 22 Uhr einen 40-Jährigen mit einem sehr großen Messer attackiert haben. Der Angegriffene konnte die Offensive mit seinem Fahrrad erfolgreich abwehren und blieb unverletzt. Einem Begleiter des 40-Jährigen gelang es nach bisherigen Erkenntnissen den Mann abzulenken. So konnte sich der 40-Jährige...

  • Offenburg
  • 04.07.19
Polizei

Streit eskaliert
Handgemenge zwischen Bewohnern der Gemeinschaftsunterkunft

Nach einer handgreiflichen Auseinandersetzung am Donnerstagabend in der Gemeinschaftsunterkunft in der Straße "Am Sägeteich" in Offenburg ermitteln die Beamten des Polizeireviers Offenburg nun wegen gefährlicher Körperverletzung. Nach einem zunächst verbal geführten Disput zwischen zwei Männern in der Kantine, verlagerte sich der Streit anschließend ins Freie, wo sich noch drei weitere Personen an der Auseinandersetzung beteiligten. Ein 23-jähriger Bosnier wurde von vier afghanischen...

  • Offenburg
  • 08.07.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.