Sperrung

Beiträge zum Thema Sperrung

Polizei

A5 gesperrt
Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen

Appenweier. Ein Unfall hatte am Sonntagnachmittag nicht nur einen Leichtverletzten und rund 80.000 Euro Sachschaden zur Folge, die A5 in Richtung Norden war überdies kurz vor der Anschlussstelle Appenweier über zweieinhalb Stunden gesperrt. Nach bisherigen Feststellungen wollte ein 67 Jahre alter BMW-Fahrer laut Pressemeldung kurz vor 15.30 Uhr um zu Überholen vom mittleren auf den linken Fahrstreifen wechseln. Hierbei unterschätzte er mutmaßlich die Geschwindigkeit eines dort herannahenden...

  • Appenweier
  • 11.11.19
  • 136× gelesen
Polizei

Auto brennt vollständig aus
38-Jähriger prallt auf Baum

Appenweier. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Samstagmorgen gegen 5.40 Uhr auf der B28. Der 38-jährige Fahrer eines Peugeot war von  Appenweier in Richtung Oberkirch unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache kam dieser zwischen Appenweier und Nußbach nach links von der Fahrbahn ab und prallte auf einen Baum. Das Fahrzeug fing sofort Feuer und brannte vollständig aus. Der Fahrer konnte sich aus dem Fahrzeug befreien, verletzte sich dennoch schwer. Er wurde ins Klinikum nach Offenburg...

  • Appenweier
  • 17.11.18
  • 312× gelesen
Polizei

Fünf Verletzte bei Auffahrunfall
Autobahnauffahrt gesperrt

Appenweier. Bei einem Verkehrsunfall um 3.35 Uhr an der Anschlussstelle Appenweier wurden am frühen Samstag fünf Personen verletzt. Auf dem Beschleunigungsstreifen in Richtung Süden fuhr ein mit neun Personen besetzter Transporter mit Anhänger aus bislang unbekannter Ursache auf einen vorausfahrenden Lkw auf. Im Transporter wurden insgesamt fünf Personen verletzt, zwei davon schwer. Die Höhe des Sachschaden beträgt rund 50.000 Euro. Während der Unfallaufnahme und der Bergung des Transporters...

  • Appenweier
  • 01.09.18
  • 22× gelesen
Lokales
Ein Rettungshubschrauber brachte einen Schwerverletzten zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus.

A5: Sperrung nach Unfall mit einem Schwerverletzten Fahrer und vier Lastwagen

Appenweier. In der Mittagszeit am Mittwoch kollidierten aus bislang ungeklärter Ursache vier Lastwagen auf der Autobahn A5 in Richtung Norden vor der Anschlussstelle Appenweier. Im letzten der beteiligten Fahrzeuge wurde der Fahrer in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Der aus den Niederlanden stammende Mann musste durch Feuerwehr- und Rettungskräfte aus der Fahrerkabine seines leeren Pferdetransporters befreit werden. Ein Rettungshubschrauber brachte den Schwerverletzten zur weiteren...

  • Appenweier
  • 14.02.17
  • 12× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.