Sport Kuhn

Beiträge zum Thema Sport Kuhn

Lokales
Auch bei Elektrogeräten ist eine Warenknappheit zu beklagen.

Warenknappheit auch in Ortenau
Händler bieten kreative Lösungen

Ortenau (mak/rek/gro). Immer mehr Branchen und Bereiche sind betroffen. Nachdem der stark steigende Preis für Holz vor allem die Baubranche und die Handwerker vor große Probleme stellt (wir berichteten), werden zunehmend auch Fachhändler und -handwerker von Preissteigerungen und Lieferproblemen und damit einhergehender Warenknappheit getroffen. Die Ausfälle sind insbesondere auf Störungen in den globalen Liefer- und Produktionsketten sowie Containerknappheit als Folge der Corona-Pandemie...

  • Ortenau
  • 09.10.21
Lokales
Die Geschäfte in der Ortenau sind, wie hier in Lahr, geöffnet.

Ortenauer Einzelhandel zieht Bilanz
Großer Ansturm ist ausgeblieben

Ortenau (ds). Seit Montag habend die Geschäfte in der Ortenau geöffnet. Das wird auch selbst bei weiter steigender Inzidenz so bleiben, wie Landrat Frank Scherer erklärte. Voraussetzung allerdings ist, dass kein diffuses Infektionsgeschehen vorliegt. Wir haben die Ortenauer Einzelhändler gebeten, ein erstes Fazit zu ziehen. Unisono erklären alle: "Bei Mitarbeitern und Kunden sind die Erleichterung und die Freude über einen normalen Alltag groß." Expert Oehler "Unser Fazit der ersten...

  • Ortenau
  • 12.03.21
Marktplatz
Die Teilnehmerinnen machten sich im pinken Trikot auf die Strecke.

Offenburger Frauenlauf mit Rekordbeteiligung
680 Teilnehmerinnen am Samstagabend

Offenburg (st). Es ist die größte Laufveranstaltung für Frauen in der Region: Der Frauenlauf von Intersport Kuhn in Offenburg wächst in jedem Jahr. Am Samstagabend waren 680 Frauen in pinkfarbenen Trikots am Start. Die Strecke führte vom Firmensitz über die Hauptstraße, die Gustav-Rée-Anlage, die Innenstadt und wieder zurück über den Zwingerpark in die Freiburger Straße. Im Anschluss an den Lauf startete die After-Race-Party mit DJ Crazie Pee.

  • Offenburg
  • 07.05.19
Lokales
Neue Mieter: Fahrrad Uhl und Fit-pur ziehe in die Immobilie, wo bis vor einem Jahr Sport Kuhn war.

Freiburger Straße wird ein Zentrum für Freizeit
Fitness-Studio und Fahrrad-Fachmarkt ziehen in ehemaligen Sport Kuhn

Offenburg. Seit etwas mehr als einem Jahr stand die Immobilie von Sport Kuhn leer. Seit das Fachgeschäft wenige Meter weiter in Richtung Süden gezogen ist, wurden mit Interessenten Verhandlungen geführt. Mit Michael Evers, dem Inhaber von Fahrrad Uhl, stand bereits der erste neue Mieter fest. Tommy Seiler, Geschäftsführer des Fitness-Parks, eröffnet dort ein zweites Fitness-Studio, erklärte er gestern, nachdem der Mietvertrag unterschrieben und die Bauanträge bei der Stadt Offenburg eingereicht...

  • Ausgabe Offenburg
  • 01.02.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.