Wechsel

Beiträge zum Thema Wechsel

Lokales
Claudio Labianca übernimmt die Präsidentschaft des Rotary Clubs Offenburg-Ortenau.

Rotary Club Offenburg-Ortenau
Claudio Labianca übernimmt Leitung

Offenburg (st). Turnusgemäß zum 30. Juni jeden Jahres wechselt beim Rotary-Club Offenburg-Ortenau das Amt des Präsidenten. Auf Alt-Landrat Klaus Brodbeck folgt nun Claudio Labianca. Der 47-jährige Geschäftsführer der badischen Steinway & Sons-Repräsentanz aus Offenburg präsentierte bei dem Übergabemeeting das neue Jahresprogramm unter dem Motto „Rotary beflügelt“. Erstmals in der Geschichte des Rotary-Clubs fand die feierliche Staffelweitergabe online statt. Im TV-Studio von Rotarier...

  • Offenburg
  • 01.07.20
Lokales
Ulrike Karl hatte zusammen mit Tobias de Haen die Geschäftsführung der Landesgartenschau Lahr 2018 GmbH inne.

Dieter Singler ist neuer Geschäftsführer
Wechsel bei der Landesgartenschau Lahr 2018 GmbH

Lahr (st). Die Landesgartenschau ist nun schon rund eineinhalb Jahre beendet. Der operative Teil der Landesgartenschau konnte abgeschlossen werden. Nun gibt es auch einen Wechsel in der Geschäftsführung, die bereits im Gesellschaftsvertrag auf sechs Jahre beschränkt war. Neuer Geschäftsführer ist seit 19. Mai Dieter Singler. Singler ist 47 Jahre alt, verheiratet und Familienvater. Seit 2007 ist er Leiter der Abteilung Beteiligungen, Betriebswirtschaft und Steuern bei der Stadtkämmerei....

  • Lahr
  • 21.05.20
Marktplatz
Dr. Andrea Temme tritt am 1. Januar die Nachfolge von Prof. Dr. Ulrich Frommberger an.

Chefarztwechsel in der Klinik an der Lindenhöhe
Andrea Temme folgt Ulrich Frommberger

Offenburg (st). Am 1. Januar 2020 startet Dr. Andrea Temme als Chefärztin an der "MEDICLIN" Klinik an der Lindenhöhe in Offenburg. Sie übernimmt den Bereich Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik für Erwachsene und ist damit Nachfolgerin des langjährigen Chefarztes PD Dr. Ulrich Frommberger, der sich Ende des Jahres in den Ruhestand verabschiedet. Frommberger war von Anfang an Mitarbeiter der Klinik an der Lindenhöhe und hatte 1999 noch auf der Klinik-Baustelle sein Chefarzt-Büro...

  • Offenburg
  • 26.11.19
Lokales
Peter Scholz (links) löst Joachim Ohnemus als Postenleiter in Ettenheim ab.

Wechsel im Polizeiposten Ettenheim
Joachim Ohnemus geht, Peter Scholz kommt

Ettenheim (sdk). Polizeihauptkommissar Peter Scholz ist neuer Leiter des Polizeipostens Ettenheim. Er wurde am Donnerstag offiziell in sein Amt eingeführt. Scholz übernimmt die Nachfolge von Joachim Ohnemus, der zum 1. April 2019 ans Lahrer Revier gewechselt und dort Leiter der Führungsgruppe sowie Stellvertreter von Revierchef Felix Neulinger ist. Leitungswechsel Den Wechsel habe er sich nicht einfach gemacht, sagte Ohnemus am Donnerstag, als er bei der Amtseinführung seines Nachfolgers...

  • Ettenheim
  • 15.11.19
Lokales
Der Waldkindergarten Flitzebogen hat bereits das Haus der kleinen Hexe im Rathauspark aufgestellt

Wechsel der Blütenwagen
Neue Motive säumen den Chrysanthema-Rundweg

Lahr (st). Ab Mittwoch, 30. Oktober, schmücken vier neue Blütenwagen zum Thema „Zauberhafte Momente“ den Chrysanthema-Rundweg in der Innenstadt. Lahrer Vereine gestalten die dreidimensionalen Objekte in aufwendiger Handarbeit und bekleben sie anschließend mit hunderten Chrysanthemenblüten. In der Waldhornstraße präsentiert die Jugendabteilung des Tennisclub Kippenheimweiler die magischen Momente auf dem Tennis-Court. Über Nacht fliegt die kleine Hexe in die Lammstraße. Dort bespielen die...

  • Lahr
  • 28.10.19
Lokales

Ortenau Klinikum Achern-Oberkirch
Neue Klinikleitung

Achern/Oberkirch (st). Das Ortenau Klinikum Achern-Oberkirch wird ab dem 1. Oktober von einem neuen Verwaltungsdirektor geleitet. Der Ausschuss für Gesundheit und Kliniken des Ortenaukreises hat heute beschlossen, Michael Goldt mit dieser Aufgabe zu betrauen. Der gelernte Betriebswirt vertritt seit 1. März den Verwaltungsdirektor des Ortenau Klinikums Lahr-Ettenheim, Peter Kirsch, der eine Beurlaubung bis zum 30. September 2019 beantragt hat. Erfahrener Manager Michael Goldt hat eine...

  • Ortenau
  • 05.07.19
Panorama
Klaus Muttach

Eine Frage, Herr Muttach
Wechsel an der WRO-Spitze

Klaus Muttach, Oberbürgermeister der Stadt Achern, übernimmt turnusgemäß am 1. Juli für zwei Jahre das Amt des Aufsichtsratsvorsitzenden der Wirtschaftsregion Ortenau (WRO). Im Gespräch mit Daniela Santo blickt er auf die anstehende Aufgabe.  Wie haben Sie sich bisher in der WRO engagiert? Als Oberbürgermeister der Stadt Achern bin ich Mitglied des Aufsichtsrates. Seit 2017 bin ich in der Rolle des stellvertretenden Vorsitzenden und daher mit allen Themen rund um die WRO vertraut. ...

  • Ortenau
  • 07.06.19
Lokales
Von links: WRO-Geschäftsführer Dominik Fehringer, Beiratsvorsitzender Helmut Hilzinger mit Vorgänger Nicolas Erdrich

Wechsel im WRO-Wirtschaftsbeirat
Helmut Hilzinger ist neuer Vorsitzender

Ortenau (st). Der Wirtschaftsbeirat der Wirtschaftsregion Ortenau (WRO) hat einen neuen Vorsitzenden. Die Mitgliederversammlung wählte einstimmig den Willstätter Unternehmer Helmut Hilzinger an die Spitze des Gremiums. „Der Wirtschaftsbeirat der WRO hat sich bewährt. Nirgendwo sonst bringen sich Unternehmen so intensiv in die Regionalentwicklung ein. Standortmarketing und Öffentlichkeitarbeit für die Ortenau begreifen wir als gemeinsame Aufgabe von Kommunen und Unternehmen. Ich freue mich...

  • Ortenau
  • 09.11.17
Sport
Katrin Kreuzer spielt jetzt in Offenburg.

VC Offenburg startet mit drei Neuen in die Saisonvorbereitung
VOLLEYBALL: Rundenstart in der zweiten Bundesliga am 22. September

Offenburg. Ab dem 22. September wird in der Offenburger Nord-West-Halle wieder gebaggert, gepritscht und angegriffen. Am vergangenen Mittwoch startete die Mannschaft zwei Monate vor Saisonstart in die Vorbereitung. Mit Katrin Kreuzer, Britta Steffens und Svenja Hoffmann stehen drei Neuzugänge bereits fest. Grund genug um der Außenangreiferin Katrin Kreuzer aus Freiburg einige Fragen zu stellen. Warum hast du dich für einen Vereinswechsel entschieden und ausgerechnet für den VCO?...

  • Ausgabe Offenburg
  • 23.01.17
Sport
Ihre Tacklings und Touchdowns werden die Miners künftig in Offenburg in Angriff nehmen. Bisher waren die American Footballer in Kippenheimweiler beheimatet.

American Football: Miners wechseln von Lahr nach Offenburg

Lahr/Offenburg. Die Lahr Miners gibt es seit 2007. Nachdem das American Football Team die vergangenen vier Jahre in Lahr-Kippenheimweiler ihre Zelte aufgeschlagen hatte, sehen die Verantwortlichen nun den Zeitpunkt gekommen „eine feste Heimat zu finden“. Es geht nach Offenburg. Nach drei Monaten Verhandlungen mit der Stadt Offenburg und der Gemeinde Schwanau sei das bessere Gesamtpaket in Offenburg gewählt worden. Anders als in Lahr werden die Miners für die Jugend jeweils zwei...

  • Ausgabe Offenburg
  • 23.01.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.