Freiburger Straße

Beiträge zum Thema Freiburger Straße

Lokales
Der Radweg an der Freiburger Straße wird verlegt und in die Fahrbahn integriert.

Bauarbeiten gehen 2022 weiter
Verkehrsader wird zur Einbahnstraße

Offenburg (st). Der Radweg an der Freiburger Straße in Offenburg zwischen Kinzigstraße und Freiburger Platz wird auf einer Länge von rund 1,1 Kilometern verlegt. Die Arbeiten sollen Anfang des nächsten Jahres beginnen und rund zehn Monate dauern, heißt es aus dem Regierungspräsidium Freiburg (RP). Rechtzeitig vor Beginn der Bauarbeiten werde das RP den Betroffenen in Informationsveranstaltungen die detaillierte Planung und die zu erwartenden Verkehrsbehinderungen erläutern. Während der...

  • Offenburg
  • 30.10.21
Marktplatz
Mit einem Spezialtransporter wurde die neue Netzstation angeliefert.
2 Bilder

Neue Netzstation in Offenburg
Zur Zeit werden die Anschlüsse gelegt

Offenburg (st). Am 1. April 2021 lieferte ein Spezial-Transporter eine neue Netzstation für das Netz des Überlandwerk Mittelbaden auf das Betriebsgelände des E-Werk Mittelbaden. Die 2,80 Meter lange, zwei Meter breite und 2,40 Meter hohe Netzstation wird sowohl das neu errichtete Schalthaus als auch Kunden in der Wasserstraße, der Kinzigstraße und Teilen der Freiburger Straße mit Strom versorgen. Bevor die elf Tonnen schwere Station ihren Betrieb aufnehmen kann, müssen zuvor noch die...

  • Offenburg
  • 20.04.21
Polizei

Polizei sucht Zeugen
Jugendliche setzen Container in Brand

Lahr. Nachdem offenbar mehrere Jugendliche am Dienstag in der Schwarzwaldstraße in Lahr durch Brandlegen an zwei Papiercontainern Sachschäden verursacht haben, wurden durch die Beamten des Polizeireviers Lahr die Ermittlungen aufgenommen. Gegen 14.30 Uhr wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr und der Polizei zu einem Areal zwischen Schwarzwaldstraße und Freiburger Straße gerufen, nachdem drei bis vier Unbekannte die Container in Brand gesetzt hatten. Obwohl die Lahrer Wehrleute das Feuer mit...

  • Lahr
  • 17.03.21
Lokales
Die Freien Wähler Offenburg fordern, den Umbau der Freiburger um ein Jahr zu verschieben.

Keine Baustelle in Freiburger Straße
Freie Wähler fordern Verschiebung

Offenburg (st). Die Freien Wähler Offenburg (FWO) fordern in einem Schreiben an Oberbürgermeister Marco Steffens, den Umbau der Freiburger Straße, der im Mai 2021 beginnen soll, um mindestens ein Jahr zu verschieben. "Die Dauer von 16 Monaten der Umbaumaßnahmen muss überprüft und verkürzt werden", heißt es. "Die Betriebe in der Freiburger sind von starken finanziellen Einbußen durch den noch immer andauernden Lockdown betroffen", begründen die Freien Wähler ihren Antrag. Eine Baustelle von...

  • Offenburg
  • 01.03.21
Lokales
Bis September 2022 wird die Sanierung und Umgestaltung der Freiburger Straße dauern. Baubeginn soll im Mai sein.

Straßenbaumaßnahmen 2021
Ab Mai wird die Freiburger Straße saniert

Offenburg (gro). Die großen Straßenbaumaßnahmen in Offenburg gehen auch in 2021 weiter. Die Verkehrsteilnehmer erwartet eine Vielzahl von Baumaßnahmen, die die Stadt, aber auch das Regierungspräsidium Freiburg und das Landratsamt Ortenaukreis vornehmen werden. Die Kosten der Sanierungs- und Neubaumaßnahmen, die die Stadt in Eigenregie durchführt, belaufen sich auf rund 3,5 Millionen Euro. Doch nicht nur die Straßen werden saniert, auch Brücken werden erhalten und zum Teil neu gebaut. Die...

  • Offenburg
  • 17.02.21
Lokales
Das Brückenuntersichtgerät ermöglicht den Zugang zur Unterseite der Brücken, um die Bauwerke gründlich überprüfen zu können.

Offenburg prüft seine Brücken
Auf der Suche nach Schwachstellen

Offenburg (st). Über rund 125 Brücken kann man in Offenburg gehen und fahren. Um deren Sicherheit zu gewährleisten, wird jedes Jahr ein Teil der Überquerungen einer gründlichen Prüfung unterzogen, teilt die Stadt Offenburg mit. Innerhalb eines Zyklus von sechs Jahren wird jede der Brücken einmal getestet. In diesem Jahr seien einige größere Brücken zu untersuchen, für die ein Untersichtgerät benötigt werde. Dieses Gerät ermögliche die Prüfung der Brückenunterseite, die sonst nicht erreichbar...

  • Offenburg
  • 28.08.20
Polizei

Versuchter Überfall auf Tankstelle
Angestellte mit Schusswaffe bedroht

Lahr. Nach einem versuchten Überfall am späten Sonntagabend auf eine Tankstelle in der Freiburger Straße ist es Beamten des Polizeireviers Lahr gelungen, nach einer umgehend eingeleiteten Fahndung einen 43 Jahre alten Verdächtigen vorläufig festzunehmen. Der Mann steht im Verdacht, gegen 23.30 Uhr im Außenbereich eine Beschäftigte mit einer Schusswaffe bedroht zu haben, als diese gerade dabei war, die Tankstelle zu verschließen. Der Maskierte soll hierbei Einlass in die Tankstelle gefordert...

  • Lahr
  • 18.05.20
Polizei
Symbolfoto

500 Euro Belohnung
Automaten aus Schnellrestaurant entwendet

Hohberg. Dreiste Langfinger scheuten sich nicht, am helllichten Tag in ein Schnellrestaurant in der Freiburger Straße einzusteigen, um dort zwei Spielautomaten zu stehlen. Lastwagen für Abtransport Die Tat ereignete sich laut Pressemeldung bereits am 24. März. Mittlerweile haben die Ermittlungen der Beamten des Polizeipostens Hohberg ergeben, dass zum Abtransport der gewichtigen Automaten ein weißer Lastwagen mit Pritschenaufbau verwendet wurde. Angesichts des hohen Werts des Diebesgut lobte...

  • Hohberg
  • 30.03.20
Polizei

Zeugen gesucht
Autofahrer kann Unfall verhindern

Offenburg (st). Die Beamten des Polizeireviers Offenburg suchen Zeugen zu einem Unfall, der sich am Donnerstagnachmittag, 26. März, in der Freiburger Straße in Offenburg ereignet hat. Eine 26-Jährige war hierbei aufgrund ihrer alkoholischen Beeinflussung von mutmaßlich über zwei Promille mehrfach mit ihrem Fahrrad hingefallen. Hierbei soll nach Zeugenaussagen ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker nur durch starkes Abbremsen und Ausweichen einen Unfall verhindert haben. Die Zweiradfahrerin...

  • Offenburg
  • 27.03.20
Polizei

Gefährliche Körperverletzung
Auseinandersetzung zwischen drei Männern

Lahr. Die genauen Hintergründe einer handfesten Auseinandersetzung zwischen mehreren Männern am Mittwochabend in der Freiburger Straße in Lahr sind noch nicht abschließend geklärt. Fest steht bislang, dass sich drei Männer im Alter zwischen 22 und 36 Jahren kurz vor 23 Uhr unter anderem mit Flaschen und Werkzeugen attackiert haben sollen. Die Streithähne trugen zwar allerlei oberflächliche Verletzungen davon, eine notärztliche Versorgung vor Ort lehnten sie jedoch ab. Ersten Ermittlungen der...

  • Lahr
  • 19.03.20
Lokales
Eine Blitzersäule wie in der Durbacher Straße in Rammesweier wird ab dem 3. Februar auch in der Freiburger Straße in Offenburg aufgebaut.

Freiburger Straße verengt
Aufbau einer Blitzersäule

Offenburg (st). In Offenburg werden vier neue stationäre Geschwindigkeitsmessanlagen aufgebaut. Zur Vorbereitung für den Aufbau der Anlage in der Freiburger Straße muss ab kommender Woche im Bereich der Einmündung Wasserstraße von der Hauptstraße/Kinzigbrücke kommend ein Fahrstreifen gesperrt werden, um die Stromkabel zu verlegen. Durch die Verengung auf eine Fahrspur kann es zeitweise zu Verkehrsbehinderungen kommen. Im zweiten Bauabschnitt muss zusätzlich der östliche Geh- und Radweg voll...

  • Offenburg
  • 30.01.20
Lokales
Alexander Dörle mit einer der beiden Kameraeinheiten, die in die Blitzersäulen eingebaut werden können.

Vier Blitzer mehr in Offenburg
Geschwindigkeitsüberwachung wird ausgebaut

Offenburg (gro). Die Zahl der stationären Geschwindigkeitsmessanlagen in Offenburg wird größer: Standen die schlanken Säulen bislang nur in den Ortsteilen, wird es künftig auch in der Kernstadt welche geben. Anfang Februar gehen die beiden bereits installierten Anlagen in der Rammersweiererstraße und der Durbacher Straße in Rammersweier in Betrieb. Zwei weitere werden derzeit noch aufgebaut: Ab März soll der Verkehr dann auch in der Freiburger Straße, Höhe Wasserstraße, und der B33a von der...

  • Offenburg
  • 24.01.20
Polizei

Hoher Sachschaden
Fünf Verletzte nach Verkehrsunfall auf B3

Hohberg-Hofweier. Fünf Leichtverletzte und rund 75.000 Euro Sachschaden sind die Folgen einer Vorfahrtsverletzung am frühen Donnerstagabend auf der B3 bei Hofweier. Ein 34 Jahre alter Mercedes-Fahrer wollte laut Pressemeldung gegen 17.30 Uhr von der Freiburger Straße in die B3 einfahren und missachte hierbei die Vorfahrt eines von links herannahenden Audi. Durch die Kollision wurde der Audi abgewiesen und auf einen auf der Linksabbiegespur der B3 befindlichen Hyundai einer 48-Jährigen...

  • Hohberg
  • 10.01.20
Lokales
Der Prozess zur Unterbringung eines 25-Jährigen, der einen Mann in der Freiburger Straße schwer verletzt hatte, in einem psychiatrischen Krankenhaus wird vor dem Landgericht Offenburg verhandelt.

Unterbringung in Psychiatrie?
Gericht verhandelt Angriff auf Passanten

Offenburg (st). Die zweite Große Strafkammer des Landgerichts Offenburg verhandelt ab dem 15. Oktober über den Antrag der Staatsanwaltschaft Offenburg auf Unterbringung des heute 25-jährigen A. in einem psychiatrischen Krankenhaus wegen schwerer Körperverletzung. Das teilt das Landgericht in einer Presseerklärung mit. Dem Beschuldigten wird zur Last gelegt, am frühen Morgen des 16. Mai dieses Jahres den Geschädigten J. im Stadtgebiet von Offenburg aus ungeklärter Ursache mehrfach getreten zu...

  • Offenburg
  • 27.09.19
Polizei

Angriff auf Rentner
Unterbringung in psychiatrischem Krankenhaus

Offenburg. In der Nacht auf den 16. Mai 2019 wurde ein 75-jähriger Mann Opfer eines massiven körperlichen Übergriffs. Die Staatsanwaltschaft Offenburg hat nun vor dem Landgericht Offenburg einen Antrag auf Unterbringung des mutmaßlichen Täters in einer geschlossenen Abteilung eines psychiatrischen Krankenhauses gestellt. Tritte gegen Kopf Der 25-jährige Tatverdächtige soll laut Pressemitteilung den Rentner gegen 2 Uhr nachts im Bereich des Freiburger Platzes plötzlich mit Tritten angegriffen...

  • Offenburg
  • 30.08.19
Polizei
Nachdem seine Ladung sich selbstständig gemacht hatte, musste ein LKW auf der Freiburger Straße in Offenburg halten.

Stau auf der Freiburger Straße
LKW-Ladung verrutscht

Offenburg (st/gro). Viel Geduld brauchten die Verkehrsteilnehmer am Freitagnachmittag, 23. August, in Offenburg. Gegen 15 Uhr machte sich bei einem 40-Tonner die Ladung selbstständig, als er gerade auf der Freiburger Straße nach Norden fuhr. Der Fahrer hielt an der Ampelanlage an, so dass sich hinzugerufene Wehrleute aus Offenburg um die Sicherung der tonnenschweren Papierrolle kümmern konnten. So stützte zunächst einmal ein Abschleppwagen von außen die verschobene Ladung, damit sie nicht von...

  • Offenburg
  • 23.08.19
Polizei

Angriff auf Rentner
Tatverdächtiger sitzt im Gefängnis

Offenburg. Nach der nächtlichen Festnahme eines 25-jährigen Mannes haben die Beamten der Kriminalpolizei in enger Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Offenburg die Ermittlungen übernommen. Tatverdächtiger in JVA Dem Tatverdächtigen wird nach derzeitigem Ermittlungsstand versuchter Totschlag, tateinheitlich mit schwerer Körperverletzung, vorgeworfen. Er wurde daher am Donnerstagnachmittag einem Haftrichter vorgeführt. Dieser folgte dem Antrag der Staatsanwaltschaft Offenburg und erließ...

  • Offenburg
  • 17.05.19
Polizei

Angriff auf Rentner
75-Jähriger erleidet schwere Kopfverletzungen

Offenburg. In der Nacht zum Donnerstag kam es an der Kreuzung Freiburger Ecke Straßburger Straße zu einem folgenschweren Angriff. Ein junger Mann hatte massiv auf einen am Boden liegenden Rentner eingetreten, so dass dieser nicht mehr ansprechbar war. Ein zufällig vorbeifahrender Zeuge hatte diesen Vorfall kurz vor 2 Uhr bemerkt und die Polizei alarmiert. Somalier festgenommen Vier Streifenbesatzungen des Polizeireviers Offenburg sowie zwei Fahrzeuge der Bundespolizei waren nur wenige Minuten...

  • Offenburg
  • 16.05.19
  • 1
Lokales
Nach Ostern beginnen die Umbauarbeiten in der Wilhelmstraße. Eine von vielen Baustellen, die es dieses Jahr in Offenburg geben wird.

Mehr als 20 Baustellen in Offenburg
2019 wird kein Spaß für die Autofahrer

Offenburg (gro). Die Verkehrsinfrastruktur in Offenburg ist in die Jahre gekommen und muss saniert werden. Das war bereits in den vergangenen Jahren so und das wird noch einige Jahre so bleiben. Daran ließen Thilo Becker, Fachbereichsleiter Tiefbau und Verkehr, und Bernhard Mußler, Abteilungsleiter Straßen und Brücken, keinen Zweifel aufkommen. Sie stellten die geplanten über 20 Straßen- und Brückenbaumaßnahmen im Offenburger Stadtgebiet im laufenden Jahr vor. Nicht alles läuft in der Regie der...

  • Offenburg
  • 19.02.19
Polizei

Im Zimmer geraucht
Feuerwehreinsatz ausgelöst

Offenburg (st). Gäste eines Hotels in der Freiburger Straße in Offenburg haben sich in der Nacht auf Mittwoch, 6. Februar, über das in den Zimmern bestehende Rauchverbot hinweggesetzt und so einen Brandalarm ausgelöst. Einsatzkräfte der Feuerwehr und Polizei konnten kurz nach Mitternacht nach einer erfolgten Überprüfung wieder abrücken. Vorsichtshalber haben bis dahin die anderen Hotelgäste das Gebäude verlassen. Ob die arglosen Raucher für den fahrlässig ausgelösten Feuerwehr- und...

  • Offenburg
  • 06.02.19
Polizei

Senior stürzt mit Fahrrad
Leicht verletzt

Lahr. In der Freiburger Straße in Lahr ist am Sonntag ein 81-jähriger Fahrradfahrer alleinbeteiligt gestürzt. Der Senior verlor gegen 14.30 Uhr, nach ersten Erkenntnissen aus Unachtsamkeit, die Kontrolle über sein Zweirad und kam zu Fall. Durch den Sturz zog sich er sich leichte Blessuren zu und wurde zur ärztlichen Untersuchung ins Krankenhaus gebracht.

  • Lahr
  • 15.10.18
Polizei

Mit 2,3 Promille am Steuer
Handy und Alkohol

Lahr (st). Da ein 49 Jahre alter Mann am Dienstag gegen 15 Uhr in der Freiburger Straße während der Fahrt mit einem Mobiltelefon hantierte, entschieden sich die Beamten des Polizeireviers Lahr, den Fahrer einer Kontrolle zu unterziehen. Bereits beim Herantreten an den Ford-Fahrer war durch die Polizisten deutlicher Alkoholgeruch wahrnehmbar. Ein daraufhin durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von rund 2,3 Promille. Nach Auswertung einer erhobenen Blutprobe erwartet ihn nun eine...

  • Lahr
  • 28.02.18
Polizei

Angreifer festgenommen
Messerangriff vor Lebensmitteldiscounter

Offenburg. Die genauen Hintergründe einer folgenschweren Auseinandersetzung zwischen zwei Männern am Mittwochmorgen sind noch nicht eindeutig geklärt. Nach bisherigen Erkenntnissen soll ein 31-Jähriger vor einem Lebensmitteldiscounter in der Freiburger Straße mit einem ein Jahr älteren Kontrahenten in Streit geraten sein. Der zunächst verbal geführte Schlagabtausch soll dann kurz vor 10 Uhr darin gemündet sein, dass der jüngere seinem Widersacher mit einem Messer eine Verletzung zugefügt und...

  • Offenburg
  • 21.02.18
Polizei

Ortsschild in Ettenheim gestohlen
Polizei bitte um Hinweise

Ettenheim (st). Die Beamten des Polizeipostens Ettenheim hoffen im Zusammenhang mit dem Diebstahl einer Ortstafel inklusive Rohrahmen sowie elf Leitpfosten auf Mithilfe aus der Bevölkerung. Wie den Ermittlern erst am Donnerstag bekannt wurde, ereignete sich die Tat in der Freiburger Straße bereits am vergangenen Montag. Der Diebstahlschaden summiert sich auf rund 250 Euro. Hinweise zu verdächtigen Personen werden unter der Telefonnummer 07822/446950 erbeten.

  • Ettenheim
  • 18.08.17
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.