Stau

Beiträge zum Thema Stau

Polizei

Drei Unfälle in kürzester Zeit
Verkehrsbehinderungen ums Offenburger Ei

Offenburg. Am Freitag haben sich am frühen Morgen in kürzester Zeit insgesamt drei Unfälle rund um das Offenburger Ei ereignet. Gegen 7.15 Uhr wechselte eine in Richtung Norden auf die A5 auffahrende Autofahrerin vom Beschleunigungsstreifen umgehend auf die linke Fahrspur. Aufgrund des schnellen Spurwechsels konnte ein auf der Nordfahrbahn fahrender Audi-Fahrer sein Fahrzeug nicht mehr rechtzeitig abbremsen und es kam zur Kollision. Durch den Aufprall wurde der Opel der Unfallverursacherin...

  • Offenburg
  • 24.01.20
Polizei
Aufstellarbeiten mit dem Feuerwehrkran

Öl in Kanalisation
Hydraulische Hebebühne umgekippt

Offenburg. Die Feuerwehr Offenburg war am Montagnachmittag zu einem Ölunfall in die Heinrich-Hertz-Straße ausgerückt. Gegen 15.30 Uhr war laut Pressemeldung eine fahrbare Hebebühne einer Verleihfirma während Verladearbeiten auf der Höhe eines Handwerkermarktes von der Rampe eines Transportfahrzeuges gestürzt. Die etwa zwei Tonnen schwere und mit über 50 Litern Hydrauliköl befüllte Hebebühne kippte direkt auf einen Kanaleinlauf für Oberflächenwasser, wodurch größere Mengen Betriebsöl in die...

  • Offenburg
  • 26.11.19
Polizei

10 Kilometer Stau
Auffahrunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen

Offenburg. Am Montagmorgen kam es auf der A5 zwischen Offenburg und Lahr zu einem Auffahrunfall mit insgesamt vier beteiligten Fahrzeugen. Aus bisher unbekannten Gründen fuhr ein Caddy-Fahrer gegen 8.50 Uhr mit hoher Geschwindigkeit einem Audi-Lenker auf, welcher zuvor verkehrsbedingt anhalten musste. Durch die Wucht des Aufpralls wurden zwei davorstehende Fahrzeuge aufeinander geschoben. Bei dem Vorfall wurden zwei Personen leicht verletzt, der Sachschaden beträgt nach ersten Schätzungen...

  • Offenburg
  • 29.07.19
Polizei

Sechs Kilometer Stau
Fahrzeug überschlägt sich auf A5

Offenburg. Gegen 8.40 am Dienstag überschlug sich auf der A5 zwischen Offenburg und Lahr, in Fahrtrichtung Basel, ein Fahrzeug. Alle Fahrspuren mussten aufgrund des Unfalls zeitweise gesperrt werden, wodurch sich ein Stau von über sechs Kilometer bildete. Mittlerweile wurde der Unfallwagen abgeschleppt und die Fahrbahn ist wieder frei. Die zwei Insassen des Pkw wurden leichtverletzt in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden beträgt nach ersten Schätzungen 8000 Euro.

  • Offenburg
  • 23.07.19
Polizei

SUV überschlägt sich
Autofahrer retten Insassen aus Unfallfahrzeug

Offenburg. Die Feuerwehr Offenburg war am Sonntag gegen 16 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der A5 kurz vor der Anschlussstelle Appenweier ausgerückt. Nach einem Crash mit drei beteiligten Fahrzeugen hatte sich einer der PKW überschlagen und war auf dem Dach liegend auf dem linken Fahrstreifen zum Stillstand gekommen. Die Insassen, zwei Erwachsene und ein Säugling konnten noch vor Eintreffen der Hilfskräfte von anderen Autofahrern aus dem Wrack ihres SUV gerettet und erstversorgt werden....

  • Offenburg
  • 22.07.19
Polizei

Unfall auf B3
Drei Verletzte und 39.000 Euro Sachschaden

Offenburg. Bei einem Verkehrsunfall auf der B3 wurden am Dienstagmittag drei Personen leicht Verletzt. Der Lenker eines Lastwagens war gegen 11.45 Uhr auf der B3 in Richtung Offenburg unterwegs, als er kurz vor der Abzweigung nach Uffhofen aus Unachtsamkeit auf einen verkehrsbedingt wartenden Hyundai auffuhr. Dieser wurde auf einen davorstehenden Ford aufgeschoben. Dem hinter dem Lastwagen fahrenden Lenker eines Skoda gelang es nicht mehr zu bremsen, sodass dieser auffuhr. Während zwei...

  • Offenburg
  • 10.07.19
Lokales

Ausbau der B3-Kreuzung in Windschläg
Beginn der Offenlage der Pläne

Freiburg (st). Das Regierungspräsidium (RP) Freiburg hat das Planfeststellungsverfahren für den verkehrsgerechten Umbau des Knotens an der B3/K5366 bei Offenburg-Windschläg eingeleitet. Die Auslegung der Unterlagen startet am Dienstag, 28. Mai, heißt es in einer Pressemitteilung der Behörde. Staugefahr senken Der Knotenpunkt liegt zwischen Offenburg und Appenweier im Offenburger Ortsteil Windschläg. Im derzeitigen Ausbauzustand ist der Knotenpunkt der B3 mit der K5366 zu...

  • Offenburg
  • 24.05.19
Polizei

Stau auf A5
Gaffer filmen LKW-Unfall

Friesenheim. Nach dem Unfall eines LKW am Dienstagmorgen nahmen die Beamten des Verkehrskommissariates Offenburg zahlreiche Gaffer ins Visier, die langsam an der Unfallstelle vorbei fuhren. Gegen 7.50 Uhr war der Fahrer eines Sattelzuges auf der Fahrt nach Süden alleinbeteiligt von der Fahrbahn abgekommen und 25 Meter abseits der Autobahn auf einer Wiese zum Stehen gekommen. Bis zum späteren Eintreffen eines Bergungsfahrzeuges bildete sich ein Stau von 8 Kilometern Länge durch langsam...

  • Offenburg
  • 24.04.19
Polizei

Fahrer schwer verletzt
30-Tonner auf A5 umgestürzt

Offenburg. Reisende auf der A5 zwischen Offenburg und Appenweier dürften am Donnerstagmorgen großes Glück gehabt haben. Ein 53 Jahre alter LKW-Fahrer hat aus noch unklarer Ursache die Kontrolle über seinen 30-Tonner verloren und ist hierbei mit der Mittelleitplanke kollidiert. Durch den Aufprall geriet der Anhänger des mit Bauholz beladenen Lasters aus dem Gleichgewicht und kippte um. Hierdurch verteilten sich große Teile der Ladung über beide Richtungsfahrbahnen. Entgegen erster...

  • Offenburg
  • 25.10.18
Panorama

Im Grunde...
Boomzeit für Baustellen

...ist an den vielen Baustellen, die am Montag begonnen wurden, klar zu erkennen, dass die Sommerferien zu Ende sind. Wohin man in der Ortenau fährt, wenigstens eine halbseitige Sperrung liegt vor einem. Besonders viel Spaß haben die Pendler zwischen Kehl und Oberkirch: Nicht nur, dass der Verkehr auf der B28 ab der Abfahrt Appenweier in Richtung Renchtal beeinträchtigt ist, wer Kehl erreicht, findet nur schwer den Weg in die Innenstadt.  Auch die Offenburger haben in Sachen...

  • Offenburg
  • 11.09.18
Lokales
Am Beispiel der Freiburger Straße, die 2019 umgebaut werden soll, entzündet sich der Streit um die Radfahrstreifen erneut.

Sanierungsmaßnahmen
Welche Straßen und Brücken in Offenburg betroffen sind

Offenburg (rek). Die Baumaßnahmen am Kronenplatz, in der Stegermattstraße am Freizeitbad sowie am Lindenplatz laufen und sind im Juni abgeschlossen. Die Zahl anstehender Baustellen und ihre Auswirkungen in Offenburg in diesem Jahr haben es aber in sich und werden von den Verkehrsteilnehmern Nerven verlangen. Aufgrund der stetigen Zunahme der Verkehrsbelastung durch Autos und Lastwagen nehmen die Schäden insbesondere auf den vielbefahrenen Achsen zu, betont der städtische Fachbereich. Ein...

  • Offenburg
  • 23.01.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.