Tierrettung

Beiträge zum Thema Tierrettung

Polizei
Die Feuerwehr Appenweier befreite eine Mauersegler, der sich in einem Dachgiebel verfangen hatte.
2 Bilder

Einsatzreiches Wochenende für Feuerwehr
Brandgeruch und Tierrettung

Appenweier (st). Ein einsatzreiches Wochenende, 31. Juli bis 1. August,  liegt hinter den Feuerwehrabteilungen von Appenweier und Urloffen. In der Nacht vom Freitag auf Samstag, 30. auf 31. Juli, wurde gegen 1.30 Uhr im Ortsteil Urloffen Brandgeruch in einem Wohnhaus gemeldet. Die Einsatzkräfte erkundeten unter Atemschutz alle Räume des Hauses sowie mittels Drehleiter der Feuerwehr Renchen die Fassade und das Dach. Die Ursache konnte schließlich im Keller ausfindig gemacht werden. Bei...

  • Appenweier
  • 04.08.21
Polizei
Die Feuerwehr Offenburg konnte diesen Igel aus einer lebensbedrohlichen Lage retten.

Igelrettung aus äußerster Not
Garagentorrahmen als tödliche Falle

Offenburg (st). Dem umsichtigen und verantwortungsvollen Verhalten von Anwohnern in der Offenburger Grabenallee verdankt ein Igel am Montag, 26. Oktober, wahrscheinlich sein Leben. Das stachlige Kleinsäugetier war in einem Loch am Boden eines stählernen Garagentorrahmens eingeklemmt und wäre qualvoll verendet, wenn es nicht gerade noch rechtzeitig durch Anwohner entdeckt worden wäre. Die gegen 12.30 Uhr alarmierte Feuerwehr beseitigte das vor Jahrzehnten fest verschraubte und lackierte...

  • Offenburg
  • 27.10.20
Polizei
Die Rettungskräfte auf der Suche nach der Katze im Regenwasserkanal

Feuerwehr rettet Haustier
Futter lockt Katze aus den Tiefen des Kanals

Offenburg. Die Feuerwehr Offenburg war am Samstag gegen 7.30 Uhr zu einer Tierrettung in den Stadtteil Albersbösch alarmiert worden. Allerdings führte der Einsatz erst nch mehreren stunden zum erwünschten Happy End. Eine Katzenbesitzerin meldete sich bei der Integrierten Rettungsleitstelle, nachdem sie ihren Stubentiger nach dreitägiger Abwesenheit am Morgen laut miauend in einem unterirdischen Regenwasserkanal im Bereich der Burdastraße erspäht hatte. Bei der Lageerkundung durch die Feuerwehr,...

  • Offenburg
  • 20.10.20
Polizei

Tierischer Einsatz
Feuerwehr rettet Taube in Not

Offenburg (st). Die Feuerwehr war am Freitagabend gegen 19.35 Uhr unter den Augen zahlreicher Innenstadtbesucher an einem Behördengebäude am Stadtbuckel tätig, nachdem eine Passantin eine Taube entdeckt hatte, die sich in etwa zehn Meter Höhe in einem Netz verfangen hatte. Taube unter Beifall von Passanten gerettet Die Einsatzkräfte befreiten unter dem Beifall der Zuschauer mit der Drehleiter das hilflose und geschwächte Tier. Die Tierhilfs- und Rettungsorganisation in Neuried übernahm das Tier...

  • Offenburg
  • 29.06.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.