Umbau

Beiträge zum Thema Umbau

Lokales
Hans-Peter Kopp und Carmen Lötsch im Salmenhof, wo die Umbauarbeiten begonnen haben.

Ort der Demokratiegeschichte
Umbau des Offenburger Salmen hat begonnen

Offenburg (gro). Die Bauarbeiten für den Umbau des Offenburger Salmen zu einer Erlebnis- und Erinnerungsstätte haben begonnen. Im Vorderhaus, in dem sich bis vor zwei Jahren Gastronomie befunden hatte, sind die Handwerker schon bei der Arbeit. Ein Kran steht mitten im Hof. Im Salmensaal wurden die Fenster, die die Unterzeichner der 13 Offenburger Forderungen zeigen, demontiert. Die Bühne ist mit einer Bretterwand gesichert, die Technik abgebaut.  Bürgermeister Hans-Peter Kopp und Kulturchefin...

  • Offenburg
  • 19.01.21
Lokales
Der Verkehr soll nicht mehr über die Unionrampe in die Hauptstraße geführt werden.
6 Bilder

Offenburger Bahnhofsviertel
Im Fokus stehen ZOB und Durchgangsverkehr

Offenburg (st). In seiner Sitzung am Mittwoch, 8. Juli, 18 Uhr, in der Reithalle beschäftigt sich der Verkehrsausschuss des Offenburger Gemeinderats mit der Führung des Verkehrs im Sanierungsgebiet Bahnhof/Schlachthof - genauer gesagt mit der Entwicklung des Bahnhofsareals. 27.000 Menschen kommen täglich am Offenburger Bahnhof an. 13.000 von ihnen benutzen die Südunterführung. 12.000 Fahrzeuge fahren über die Unionrampe in die Hauptstraße und am Bahnhof vorbei. 9.000 von ihnen haben dabei nicht...

  • Offenburg
  • 07.07.20
Marktplatz

Wiedereröffnung der Apollo-Filiale
Erfolgreicher Umbau

Offenburg (st). Ab sofort kommen die Kunden in Offenburg wieder in den Genuss des einzigartigen Angebots von Apollo. Das Unternehmen feiert am Donnerstag, 5. Dezember, in der Steinstraße 20 bis 22 nach erfolgreichem Umbau große Wiedereröffnung und präsentiert hier auf 98 Quadratmetern sein umfassendes Sortiment an topaktuellen Brillenfassungen und Qualitätsgläsern sowie seine hervorragenden Beratungs- und Serviceleistungen. Das Unternehmen bietet die ganze Welt der internationalen Brillenmode:...

  • Offenburg
  • 03.12.19
Lokales

Bauarbeiten in der Lange Straße schreiten voran
Neuer Klosterplatz nimmt Gestalt an

Offenburg (st). Die Straßenarbeiten in der Lange Straße in Offenburg kommen voran. Während der erste Bauabschnitt bereits fertiggestellt ist und die Übergänge zur Alte Lange Straße und Gustav-Rée-Anlage wieder zugänglich sind, nimmt aktuell der Klosterplatz Schritt für Schritt Gestalt an. Hier finden momentan sowohl Pflasterarbeiten als auch Arbeiten am Leitungsnetz der Versorgungsunternehmen statt. Das Leitungsnetz, das zum Teil aus den späten 1970er-Jahren stammt, wird dabei umfassend...

  • Offenburg
  • 27.07.18
Lokales
Am Beispiel der Freiburger Straße, die 2019 umgebaut werden soll, entzündet sich der Streit um die Radfahrstreifen erneut.

Sanierungsmaßnahmen
Welche Straßen und Brücken in Offenburg betroffen sind

Offenburg (rek). Die Baumaßnahmen am Kronenplatz, in der Stegermattstraße am Freizeitbad sowie am Lindenplatz laufen und sind im Juni abgeschlossen. Die Zahl anstehender Baustellen und ihre Auswirkungen in Offenburg in diesem Jahr haben es aber in sich und werden von den Verkehrsteilnehmern Nerven verlangen. Aufgrund der stetigen Zunahme der Verkehrsbelastung durch Autos und Lastwagen nehmen die Schäden insbesondere auf den vielbefahrenen Achsen zu, betont der städtische Fachbereich. Ein...

  • Offenburg
  • 23.01.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.