Vogelschutz

Beiträge zum Thema Vogelschutz

Lokales
Der ehrenamtlich tätige Kurt Schnebelt (v. l.), die städtische Umweltreferentin Sarah Koschnicke und die beiden FÖJlerinnen Evelyn Durban und Veronica Zanei

Nistkästen für heimische Vögel
Ehrenamtlicher kümmert sich um Tierfamilien

Kehl (st). Der Traum vom Eigenheim: Kurt Schnebelt hat ihn bereits an die 100 Mal ermöglicht. Nicht für sich selbst, sondern für tierische Zeitgenossen. Denn der Mann aus Goldscheuer hängt Nistkästen auf, kümmert sich um deren Pflege und reinigt sie jeweils im Herbst – und das alles ehrenamtlich. Zudem unterstützt er Privatpersonen dabei, Nisthilfen im eigenen Garten anzubringen. „Um einen Nistkasten zu säubern, brauche ich maximal zehn Minuten“, sagt Kurt Schnebelt. Der gebürtige...

  • Kehl
  • 21.11.19
Lokales

Aktion „Ein halber Tag für unsere Umwelt“
Nistkästen für heimische Vögel

Oberkirch (st). Der Beirat für Natur- und Umweltschutz und die Stadt Oberkirch veranstalten am Samstag, 20. Juli, von 10 bis 13 Uhr zum achten Mal den Aktionstag Umwelt unter dem Motto „Ein halber Tag für unsere Natur“. Vogelschutz im Fokus In diesem Jahr steht der Vogelschutz im Fokus des Aktionstags. In dem ökologisch sehr wertvollen, städtischen Streuobstgebiet „Kugeleck“ zwischen Nußbach und Meisenbühl hängen zwischen 60 und 70 Vogelnistkästen, die ehrenamtlich durch den BUND Renchtal...

  • Oberkirch
  • 05.07.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.