Goldscheuer

Beiträge zum Thema Goldscheuer

Lokales
Verbot aufgehoben: Seit Montag ist das Baden am Badesee Goldscheuer wieder erlaubt.

Maßnahmen zeigen Erfolge
Badeverbot an See in Goldscheuer aufgehoben

Kehl (st). An der Badestelle in Goldscheuer darf wieder gebadet und geschwommen werden: Am Montag, 13. Juli, hat das Gesundheitsamt des Landratsamtes in Absprache mit dem Landesgesundheitsamt das Badeverbot zurückgenommen - allerdings unter Auflagen. So sind die sogenannten Bewirtschaftungsmaßnahmen fortzuführen; im 14-tägigen Rhythmus müssen Wasserproben entnommen werden, deren mikrobiologische Analyseergebnisse unauffällig bleiben müssen. Über eine Änderung der Bewertung der Badestelle wird...

  • Kehl
  • 13.07.20
Marktplatz
Übernahme vollzogen: Wolfgang Schmälzle und Stephan Zillgith

Erfolgreiches Geschäftsjahr 2019
Kronen übernimmt WS Edelstahltechnik

Kehl-Goldscheuer (st). Wie in den beiden vorangegangenen Jahren erreicht die Kronen Nahrungsmitteltechnik GmbH auch für das Geschäftsjahr 2019 eine Umsatzsteigerung im Vergleich zum Vorjahr. Mit seinem etablierten Vertriebspartnernetzwerk war Kronen international erfolgreich und lieferte Maschinen und Prozessanlagen an Kunden weltweit aus. Und mit der zum 1. April erfolgten Integration des Dreh- und Frästeileherstellers WS Edelstahltechnik als Kronen-nternehmensbereich stellt sich Kronen mit...

  • Kehl
  • 21.04.20
Polizei

Werkzeug erbeutet
In Kellerräume eingedrungen

Kehl-Goldscheuer. Ein bislang unbekannter Einbrecher ist von Mittwoch auf Donnerstag in ein Wohnhaus im Biotopweg in Goldscheuer eingedrungen. Im Gebäude begab sich der Unbekannte in den Keller und öffnete dort zwei Kellerabteile. Die eine Metalltür wurde gewaltsam aufgedrückt, während an der anderen das Vorhängeschloss geknackt wurde. Aus einem der Keller konnte der Dieb diverses Werkzeug erbeuten. Die Höhe des verursachten Sachschadens sowie der Wert des Diebesguts sind noch Gegenstand der...

  • Kehl
  • 26.03.20
  •  1
Lokales
Das Orschweierer Prinzenpaar Patrick Santo II. und Anita Obergföll

Brauchtum und Tradition
Karneval und Fastnacht – Ortenau hat beides

Ortenau (kec/ds). Fastnacht, Fasnet, Fasnacht, Karneval, Kehraus oder Fasching – so vielfältig die Begriffe für die fünfte Jahreszeit, so unterschiedlich sind auch die Bräuche und Sitten in der Ortenau. „Die Ortenau verbindet die karnevalistischen und alemannischen Zünfte, Vereine und Gesellschaften,“ erklärte Silvia Boschert, Präsidentin des Ortenauer Narrenbundes, „die bunte Mischung zeichnet uns aus". So hat sich der Narrenbund mit der Gründung 1981 unter dem Leitsatz „Fastnacht ist Kultur“...

  • Ortenau
  • 04.02.20
Lokales
Chor der Grundschule Goldscheuer bei der Eröffnung des Goldscheuerer Weihnachtsmarkts

Weihnachtsmarkt Goldscheuer
Lust auf Glühwein und Adventsstimmung?

Lust auf Glühwein, Bratäpfel und Weihnachtslieder? Das alles wurde am Samstag in Kehl-Goldscheuer bei der Kulturfabrik geboten. Zur Eröffnung sang der Chor der Grundschule. Am Sonntag öffnen die Buden dort um 10.45 Uhr. Er ist einer der zahlreichen schönen Weihnachtsmärkte in der Region. Alle, die Weihnachtsmärkte lieben, kommen am dritten Adventsonntag in der Ortenau auf ihre Kosten.

  • Kehl
  • 14.12.19
Lokales
Der ehrenamtlich tätige Kurt Schnebelt (v. l.), die städtische Umweltreferentin Sarah Koschnicke und die beiden FÖJlerinnen Evelyn Durban und Veronica Zanei

Nistkästen für heimische Vögel
Ehrenamtlicher kümmert sich um Tierfamilien

Kehl (st). Der Traum vom Eigenheim: Kurt Schnebelt hat ihn bereits an die 100 Mal ermöglicht. Nicht für sich selbst, sondern für tierische Zeitgenossen. Denn der Mann aus Goldscheuer hängt Nistkästen auf, kümmert sich um deren Pflege und reinigt sie jeweils im Herbst – und das alles ehrenamtlich. Zudem unterstützt er Privatpersonen dabei, Nisthilfen im eigenen Garten anzubringen. „Um einen Nistkasten zu säubern, brauche ich maximal zehn Minuten“, sagt Kurt Schnebelt. Der gebürtige...

  • Kehl
  • 21.11.19
Lokales
Seit mehreren Jahren wehren sich die Bürger rund um Neuried und Kehl gegen ein geplantes Projekt zwischen den beiden Ortsteilen Altenheim und Goldscheuer im Gewerbegebiet Basic.

Forscher und Geologen des Landes zu den Hintergründen
"Geothermie kann ein Erdbeben auslösen"

Ortenau (rek/gro). Zwei spürbare Erdbeben mit den Stärken 3,2 und 2,4 auf der Richterskala haben in dieser Woche die Region buchstäblich aufgeschreckt. Zahlreiche weitere Erdstöße (siehe unten) haben seit Anfang des Monats die deutschen und französischen Erdbebenforscher registriert. Sie hatten direkt nach den Erdstößen bereits einen möglichen Zusammenhang mit den Geothermie-Projekten hergestellt. Kann Tiefengeothermie Erdbeben auslösen? Laut Landesforschungsanstalt für Geothermie kann dies...

  • Kehl
  • 16.11.19
Lokales
Angelina Vogt (3. v. l.) mit ihren Weinprinzessinnen bei der Krönung

Deutsche Weinkönigin ist in Goldscheuer aufgewachsen
Angelina Vogt gekrönt

Kehl-Goldscheuer (st). Die 71. Deutsche Weinkönigin heißt Angelina Vogt und ist für das Anbaugebiet Nahe angetreten – ihre Wurzeln liegen aber in der Ortenau. Als Deutsche Weinprinzessinnen komplettieren Julia Sophie Böcklen aus Württemberg und Carolin Hillenbrand von der Hessischen Bergstraße das Trio der Deutschen Weinmajestäten. Aus Kehl-Goldscheuer stammend, begann sie nach ihrem Studium der Ernährungswissenschaften als Quereinsteigerin eine Ausbildung zur Winzerin und möchte gemeinsam...

  • Kehl
  • 01.10.19
Marktplatz
Die Aral-Service-Station in Goldscheuer

Angebot für Vereine und Schulen
Aral-Station bietet Festanhänger

Kehl-Goldscheuer (st). Jörk Kopf, Inhaber der Aral-Service-Station in Kehl-Goldscheuer, möchte Vereinen, Schulen, Kindergärten und anderen soziale Einrichtungen mit einem Festanhänger für die Ausrichtung ihrer Veranstaltungen unterstützen. Der Anhänger kann bei Bedarf reserviert und kostenlos abgeholt werden. Geplant ist, dass das Angebot mit Tischgarnituren, Kühlschrank, Grill und Festzelt ab Herbst allen Einrichtungen zur Verfügung steht. Mit Belegung einer Werbefläche können Firmen zur...

  • Kehl
  • 22.08.19
Polizei

Auto gerät in Gegenverkehr
Motorradfahrer schwebt in Lebensgefahr

Kehl-Goldscheuer. Nach einem schweren Verkehrsunfall am Mittwochmorgen schwebt ein 70-jähriger Motorradfahrer in Lebensgefahr. Der Zweirad-Lenker war laut Pressemeldung kurz vor 8 Uhr auf der L75 zwischen dem Kreisverkehr zur L98 und Goldscheuer unterwegs, als der entgegenkommende Lenker eines Volkswagen, ersten Erkenntnissen zufolge, in den Gegenverkehr geriet und sowohl mit dem Motorradfahrer, als auch mit einem 26-jährigen Renault-Lenker kollidierte. Während der Fahrer des Renault...

  • Kehl
  • 21.08.19
Polizei

Streit eskaliert
Mieter durch Glaseinsatz einer Haustür gestoßen

Kehl-Goldscheuer. Ausufernde Streitigkeiten haben am Montagabend laut Pressemeldung zu einem Polizeieinsatz in einem Wohngebiet in Goldscheuer geführt. Bisherigen Erkenntnissen zufolge dürften die Handgreiflichkeiten auf Differenzen zwischen Mieter und Vermieter zurückzuführen sein. Hierbei soll ein Mann gegen 21.15 nicht nur seinen Mieter, sondern auch Familienangehörige durch den Glaseinsatz einer Haustür gestoßen haben. Insgesamt mussten sich drei Personen mit Schnittverletzungen...

  • Kehl
  • 30.07.19
Lokales
Die Badestelle mit dem Jugendtreff in Goldscheuer bietet die Bühne für Poesie und mehr.

Poesie, Musik und Graffiti in Goldscheuer
Slammer bieten Wettstreit

Kehl-Goldscheuer (st). Brandaktuelle Poesie in ihrer lebendigsten Form erwartet die Besucher des See-Slams am Freitag, 28. Juni, an der Badestelle beim Jugendtreff in Goldscheuer. Während sich einige der besten Wortakrobaten der deutschen Poetry-Slam-Szene auf der Bühne direkt am Strand im Wortgefecht duellieren, erwartet die Zuschauer auch wieder ein buntes Rahmenprogramm in sommerlichem Ambiente: Los geht es um 18.30 Uhr mit Live-Musik und einem Live-Painting mit drei Graffiti-Künstlern....

  • Kehl
  • 25.06.19
  •  1
Sport
Spannende Wettkämpfe sind heute beim internationalen Tauzieh-Turnier in Goldscheuer zu sehen.

TAUZIEHEN: internationales Turnier in Goldscheuer
In Goldscheuer wird wieder an den Seilen gezogen

Kehl-Goldscheuer (woge). Anlässlich des 70-jährigen Bestehens wird seit gestern bei den Tauziehern in Goldscheuer am Seil gezogen. Heute wird ab 9.30 Uhr das internationale Turnier fortgesetzt. Am Start sind Mixed-Teams, U23 und die Männer in der 640-Kilogramm-Klasse. Insgesamt nehmen über 130 Mannschaften von 50 Vereinen aus zehn Nationen mit rund 700 Athleten daran teil. Die Teilnehmer kommen aus dem Baskenland, Belgien, Deutschland, Italien, Irland, Lettland, Niederlande, Polen, Schweden und...

  • 15.06.19
Lokales
Paulette Gawron beim Beringen der Jungvögel

Störche im Hanauerland
Noch nie zuvor gab es so viel Geklapper über den Dächern

Ortenau (als). Bereits seit einigen Wochen klappern sie wieder mit ihren Schnäbeln über den Dächern der Städte und Gemeinden. Der Kehler Nabu-Vorsitzende Gérard Mercier erzählt, dass die artengeschützten Weißstörche aus ihren Winterquartieren seit Ende Januar zurückgekommen sind. Dabei bevorzugen manche inzwischen nahegelegene Winterquartiere, etwa Mülldeponien in der Umgebung des elsässischen Mühlhaus, andere zieht es nach Spanien oder sie fliegen gen Nordafrika bis in den Tschad, so Mercier....

  • Rheinau
  • 02.04.19
  •  3
Polizei

Ungebetene Gäste
Haftbefehl gegen zwei Männer

Steinach (st). Gegen zwei Männer im Alter von 33 und 45 Jahren wurde am Dienstagmorgen Haftbefehl erlassen. Dem Duo wird vollendeter und versuchter Diebstahl vorgeworfen. Die beiden mutmaßlichen Diebe wurden am frühen Montagmorgen vom Inhaber einer Metzgerei im Ortskern von Steinach in dessen Büro überrascht. Was das Duo kurz nach 6.30 Uhr genau im Schilde führte, ist noch Gegenstand polizeilicher Ermittlungen. Couragiert war der Chef des Fleischereibetriebs den unerwünschten Gästen entgegen...

  • Steinach
  • 31.10.18
Lokales
So sehen Weltmeister aus.

Nach Titelgewinn in Südafrika
Goldscheuer feiert seine Weltmeister im Tauziehen

Kehl-Goldscheuer. Nach 2006 beim bisher letzten Titelgewinn gewannen die Tauzieher unter federführender und tatkräftiger Mitwirkung der Sportfreunde Goldscheuer den insgesamt vierten Weltmeistertitel und als Verein zudem den Club-Titel. Den entsprechenden Empfang in der Sporthalle Goldscheuer organisierten Verein und die Kehler Ortschaft. Die Sportfreunde Goldscheuer sind der einzige deutsche Verein, von dem Sportler, Coachs und Trainer bei allen vier Goldmedaillen der deutsche...

  • Kehl
  • 12.10.18
Lokales
Das Badeverbot am Goldscheuerer See gilt weiterhin.

Weiter Badeverbot in Goldscheuer
Gesundheitsamt gibt Badestelle nicht frei

Kehl (st). Das Gesundheitsamt rückt nicht vom über die Badestelle in Goldscheuer verhängten Badeverbot ab. Davon hat die Behörde sowohl den Oberbürgermeister der Stadt Kehl als auch die Ortsverwaltung Goldscheuer mit einer E-Mail vom 16. August in Kenntnis gesetzt. Die Stadt stützt sich auf die Aussagen des Gesundheitsamtes als Fachbehörde; sie hat zusätzlich beim Regierungspräsidium um eine Stellungnahme gebeten. Die Antwort des Regierungspräsidiums, also der gemeinsamen Fachaufsichtsbehörde...

  • Kehl
  • 20.08.18
Lokales
Brunhilde Bürk in ihrem Kräutergarten, der natürlich ebenfalls in der Fernsehshow "Das perfekte Dinner" in dieser Woche seinen großen Auftritt hatte.

Goldscheuerin kocht in "Das perfekte Dinner"
Brunhilde Bürk serviert Bollensuppe

Kehl-Goldscheuer (gro). Auf den Stufen vor der Eingangstür liegt Flitter, vor der Tür steht eine kleine Aufmerksamkeit. "Seit 'Das perfekte Dinner' läuft, finde ich immer wieder etwas vor der Tür", freut sich Brunhilde Bürk aus Kehl-Goldscheuer. Die 71-Jährige hatte sich bereits vor eineinhalb Jahren beim Sender Vox beworben und zunächst einmal nichts mehr gehört. Erst Anfang Mai ist die Anfrage gekommen, ob sie noch Interesse hat. "Ich koche gern, das ist mein Hobby und ich wollte noch...

  • Kehl
  • 10.08.18
Polizei

Betrunken geflüchtet?
Unfallfahrzeug im Kreisverkehr zurückgelassen

Neuried. Ein neben dem Kreisverkehr der L 75 und der L 98 zurückgelassener Unfallwagen hat am Montag zu Ermittlungen der Beamten des Polizeireviers Offenburg geführt. Nachdem ein Autofahrer kurz nach 23.30 Uhr zwei mutmaßlich betrunkene Personen auf der Fahrbahn der L 75 gemeldet hatte, entdeckten die hinzugerufenen Beamten des Polizeireviers Offenburg kurz darauf einen schwer beschädigten Renault auf dem begrünten Rund des Kreisels zwischen Goldscheuer und Altenheim. Von den beiden zuvor...

  • Neuried
  • 07.08.18
Lokales
Am Einstein-Gymnasium stehen Sanierungsarbeiten an. Das Land gibt insgesamt 2,13 Millionen Euro dazu. 

Landeszuschüsse für Schulsanierungen
Kehl bekommt 6,3 Millionen Euro bis 2022

Kehl (gro). Rund 6,3 Millionen Euro Fördermittel für neun Schulsanierungen erhält die Stadt Kehl vom Land Baden-Württemberg. Die größte Summe ist mit 2.135.000 Euro für das Einstein-Gymnasium vorgesehen. Nicht alle der neun Projekte werden dieses Jahr angegangen. "Das Gebäudemanagement wird 2018 alle Baumaßnahmen, die im Haushalt enthalten sind, umsetzen", so Michael Heitzmann, Gebäudemanagement der Stadt Kehl, auf Anfrage. So steht am Einstein-Gymnasium der Umbau von Klassenzimmern mit...

  • Kehl
  • 05.06.18
Lokales

Darmbakterien gefährden Gesundheit
Badeverbot im Goldscheuerer See

Kehl-Goldscheuer (st). In der Badestelle in Goldscheuer ist das Baden bis auf weiteres verboten: Der beliebte See beim Badhiesl muss gesperrt werden, weil die Wasserqualität mangelhaft ist und eine Gesundheitsgefährdung nicht ausgeschlossen werden kann. Auf Weisung des Gesundheitsamtes hat die Stadt Kehl als Ortspolizeibehörde darum ein Badeverbot angeordnet. Die im vergangenen Jahr im Wasser des Sees nachgewiesenen Bakterien in hoher Konzentration (2235 E.Coli pro 100 Milliliter Wasser und...

  • Kehl
  • 15.05.18
Lokales
Wegen des voranschreitenden Eschentriebsterbens, wie es bei den in der Mitte abgebildeten Eschen deutlich zu erkennen ist, führt das Amt für Waldwirtschaft nahe des Kulturwehrs bei Kehl-Goldscheuer Forstarbeiten durch.

Forstarbeiten am Kulturwehr bei Goldscheuer
Eschentriebsterben bedroht junge Bestände

Kehl-Goldscheuer (st). Das Amt für Waldwirtschaft im Landratsamt Ortenaukreis führt derzeit aufgrund des voranschreitenden Eschentriebsterbens nahe des Polders Kulturwehr südwestlich von Kehl-Goldscheuer Holzerntemaßnahmen durch. Auf einer Fläche von rund 2,5 Hektar arbeitet das Forstunternehmen Hund aus Oberkirch in einem Abstand von 50 bis 100 Metern zum nächsten Waldweg die geschädigten Eschen auf. Die Arbeiten werden Anfang der kommenden Woche abgeschlossen sein, anschließend wird das...

  • Kehl
  • 03.05.18
Polizei
Horrorbilanz nach Frontalunfall: vier Tote und ein Schwerverletzter

Schwerer Unfall im Gegenverkehr
Vier Tote und ein Schwerverletzter

Neuried-Altenheim (st). Bei einem katastrophalen Verkehrsunfall sind am frühen Mittwochmorgen vier Menschen ums Leben gekommen. Der Unfall ereignete sich gegen 2.30 Uhr auf der L98 unweit des deutsch-französischen Grenzübergangs bei der Pierre-Pflimlin-Brücke. Ein mit vier Personen besetzter britischer BMW kollidierte aus noch ungeklärter Ursache frontal mit einem Mercedes. Alle vier Insassen des BMW wurden im Wagen eingeklemmt und starben noch an der Unfallstelle. Der aus dem Großraum...

  • Neuried
  • 02.05.18
Lokales
Die Aktion Kinderstadt während der Sommerferien wird nur vom Badhiesel in Goldscheuer angeboten.

Jugendtreff Badhiesel bietetProgramm für alle ab acht Jahren
Freizeitangebot direkt am Goldscheuerer Naturbad

Kehl-Goldscheuer (pp). Direkt am See in Goldscheuer verbirgt sich der Jugendtreff Badhiesel, eine Anlaufstelle und ein Freizeitort für Kinder und Jugendliche aus Goldscheuer, Kittersburg, Marlen und Umgebung. Sozialpädagogin Melanie Krauß leitet die Einrichtung und wird unterstützt von Erzieher Alex Olenberg sowie von Markus Beik im Bundesfreiwilligendienst. Das Badhiesel arbeitet nach dem Grundsatz der offenen Kinder- und Jugendarbeit, ist also ein sogenannter offener Treff. Auch besteht keine...

  • Kehl
  • 30.04.18
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.