Kehler Rathausplatz
Barrierefreie WC-Anlage aufgebaut

Die WC-Anlage wurde mit einem großen Kran in Position gebracht.

Kehl (st). Seit der Inbetriebnahme der Tramendhaltestelle am Kehler Rathaus und des Busrendezvoushalts in der Großherzog-Friedrich-Straße ist das Rathausareal nicht nur zum Dreh- und Angelpunkt des öffentlichen Nahverkehrs in Kehl geworden. Der Bereich zwischen Rathaus und Polizeigebäude hat sich auch in einen Platz verwandelt, der mit verschiedenen Sitzgelegenheiten und Spielgeräten Alt und Jung zum Verweilen einlädt.

Weil an dieser zentralen Stelle im Stadtgebiet bisher noch eine öffentliche Toilette fehlte, wurde jetzt eine barrierefreie WC-Anlage angeliefert, die im Bereich zwischen TDK-Gebäude und Rathaus II aufgebaut wird.

Sobald die restlichen Baumaßnahmen im Rathausumfeld voraussichtlich Mitte Mai fertiggestellt sind, kann jeder für eine Gebühr von 50 Cent die öffentliche Toilette nutzen. Der Eingang zum barrierefreien WC, das auch mit einem Wickeltisch ausgestattet ist, kann mit dem Euroschlüssel kostenfrei aufgeschlossen werden.

Die Beschriftungen sind allesamt zweisprachig auf Deutsch und Französisch angebracht, heißt es in einer Pressemitteilung der Stadtverwaltung. Die Kosten für die WC-Anlage betragen rund 190.000 Euro.

Autor:

Rembert Graf Kerssenbrock aus Kehl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen