Polizei kontrolliert Corona-Verordnung
Elf Anzeigen gegen Gaststätten

Kehl (st). Überwachungs- und Kontrollmaßnahmen im Hinblick auf die Einhaltung der Corona-Verordnung führten am vergangenen Wochenende zu etlichen Anzeigen. Beamte des Polizeipräsidiums Offenburg kontrollierten am Samstagabend gemeinsam mit Mitarbeitern des kommunalen Ordnungsdienstes der Stadt Kehl mehrere Diskotheken, Gaststätten und Shisha-Bars in Kehl.

Elf Anzeigen gegen Gaststätten

Verantwortliche von elf Lokalitäten müssen mit Anzeigen wegen unvollständig, mangelhaft oder überhaupt nicht geführter Kontaktdatenlisten rechnen. In drei Fällen trugen die Mitarbeiter die gesetzlich vorgeschriebene Mund-Nasen-Bedeckung nicht, in zwei weiteren Fällen waren die Räumlichkeiten nicht ausreichend belüftet. In sechs Lokalitäten war zu beanstanden, dass die Hinweisschilder nicht den Vorgaben entsprachen. In einem Lokal befanden sich der räumlichen Kapazität entsprechend zu viele Personen. Der Aufforderung rund die Hälfte der Besucheranzahl entsprechend den Platzverhältnissen zu reduzieren, kam der Betreiber nach.

Über die Corona-Verordnung hinaus wurden an den kontrollierten Örtlichkeiten unter anderem auch Verstöße gegen die Spielverordnung, Verstöße gegen die Allgemeinverfügung im Umgang mit Wasserpfeifen, Verstöße gegen das Landesnichtrauscherschutzgesetz und Verstöße gegen die Gewerbeordnung zur Anzeige gebracht.

Autor:

Rembert Graf Kerssenbrock aus Kehl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen