Bewaffneter Raub
Maskierter überfällt Sonnenstudio

Kehl. Zu einem Überfall kam es am Sonntagabend in einem Sonnenstudio in der Schulstraße.

Gegen 19.50 Uhr betrat ein noch unbekannter und maskierter Mann die Geschäftsräume und forderte unter Vorhalt einer grauen Pistole von der dort arbeitenden Angestellten das Geld aus der Kasse. Mit einem darauf ausgehändigten, geringen Bargeldbetrag flüchtete er nach Verlassen des Sonnenstudios in unbekannte Richtung.

Täterbeschreibung

  • Der Unbekannte trug zur Tatzeit einen dunkelblauen Kapuzenpullover mit Reißverschluss und eine dunkle Hose.
  • Sein Gesicht hatte er während der Tatausführung mit der Kapuze und einem dunklen Tuch maskiert.
  • Der Beschreibung zu Folge hatte der etwa 165 - 170 cm große Mann helle Haut und sprach Französisch. 

Ob ein Tatzusammenhang mit den zurückliegenden Raubdelikten in Kehl besteht kann derzeit nicht ausgeschlossen werden und ist ebenfalls Gegenstand der kriminalpolizeilichen Ermittlungen.

Zeugen, die Hinweise zu dem Vorfall oder der gesuchten Person geben können, werden gebeten, sich mit den ermittelnden Beamten der Kriminalpolizei unter der Hinweisnummer 0781 21-2820 in Verbindung zu setzen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen