Brand am Sonnenplatz
Ursache unklar

Lahr. Warum es am späten Samstagabend in einem Gebäude am Sonnenplatz in Lahr zu einem Brand gekommen war, ist noch nicht abschließend geklärt. Fest steht bislang, dass das Feuer kurz vor Mitternacht in einem Zimmer im zweiten Obergeschoss ausbrach und so eine starke Rauchentwicklung verursachte. Durch den massiven Qualm war es einigen Bewohnern des Anwesens nicht möglich, das Gebäude zu verlassen. Sie mussten durch die hinzugerufenen Helfer der Feuerwehr mit einer Drehleiter gerettet werden. Insgesamt zogen sich sechs Bewohner durch Rauchgasvergiftungen leichte Verletzungen zu und mussten durch alarmierte Helfer des Rettungsdienstes in umliegende Krankenhäuser gebracht werden. Der Schaden an der Unterbringung wird derzeit auf 30.000 bis 50.000 Euro geschätzt. Die Beamten des Polizeireviers Lahr haben die Ermittlungen aufgenommen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen