Anzeige

Urteile aus dem Bankrecht
Zusatzzinsen bei Bonus- und Prämiensparverträgen

2Bilder

Alte Prämien- und Bonussparverträge haben Zinssätze, von denen man heute nur träumen kann. In diesen alten Verträgen sind häufig Klauseln enthalten, die es der Bank erlauben, die vereinbarten Zinssätze nach dem freien Ermessen der Bank abzuändern. Der Bundesgerichtshof hat mehrfach entschieden, dass solche Klauseln unwirksam sind.

Es gilt dann zunächst der unveränderte Zinssatz, wie er im Vertrag steht, für die gesamte Vertragslaufzeit. Der Zinssatz darf von der Bank angepasst werden. Die Bank ist bei dieser Anpassung aber an den Zinssatz für langfristige Anlagen gebunden und kann den Vertragszinssatz gerade nicht beliebig abändern.

Kommentar Dr. Markus Lenenbach, Rechtsanwalt

Sparverträge haben teilweise eine Laufzeit von 25 Jahren. Wenn die Zinsanpassungen der Bank gegen die Rechtsprechung des BGH verstoßen, können die Sparer erhebliche Zinsnachzahlungen verlangen. Diese Nachzahlungen stehen dem Bankkunden auch nach Beendigung und nach Kündigung des Sparvertrages zu. Wir helfen Ihnen gerne bei der Berechnung und Durchsetzung ihres Zinsanspruches.

Kontaktieren Sie uns für eine Beratung:
Telefon: 0781/9488880 oder per Mail: mlenenbach@lenenbach.de

Dr. Markus Lenenbach, Rechtsanwalt
Autor:

Stefan Schartel aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.