Tourismusregion Ortenaukreis
Ausflugsziele in Ortenau und Umgebung

In und rund um Ortenau gibt es unzählige verschiedene Orte und Ziele zu erkunden. Ob mit der ganzen Familie, ein entspannter Ausflug zu Zweit oder alleine die Ruhe genießen: In Ortenau und Umkreis ist garantiert für Jedermann eine Aktivität dabei. Um bei so viel Angebot nicht den Überblick zu verlieren, finden sich hier die schönsten Ausflugsziele auf einen Blick.

Allroundtalent Mummelsee

Der Mummelsee bietet nicht nur vielfältige Möglichkeiten zum Wandern und Mountainbiken, sondern ist auch für gemeinsame Familienausflüge genau das Richtige. Während die Hornisgrinde zum gemeinsamen Spazieren einlädt, lässt sich mit den Kleinsten der Familie die aufregende Mummelsee-Erlebniswelt bestaunen. Kinder kommen außerdem mit Aktionen, wie dem Backen eines eigenen Holzofenbrotes oder dem Naturkundeerlebnis rund um den See, voll auf ihre Kosten. Auf dem Waldspielplatz lassen sich spannende Abenteuer erleben. Für die Tierfreunde steht dazu ein Ziegen-Streichelzoo bereit. Abschließend lässt sich ein langer, ereignisreicher Tag auf der Sonnenterrasse oder im Berghotel Mummelsee bei einem köstlichen Gericht ausklingen. Wer noch nicht genug hat, lässt sich im Tret- oder Ruderboot auf dem See treiben oder fährt dem Sonnenuntergang entgegen.

Familienziel Europapark

Wer viel Zeit mit seiner Familie verbringen möchte, kommt im Europapark voll und ganz auf seine Kosten. Nicht ohne Grund ist er der meistbesuchte Freizeitpark im deutschsprachigen Raum. Viele verschiedene Attraktionen laden Groß und Klein auf einen Parkbesuch ein. Der Europapark hat sowohl Spielplätze und Achterbahnen, als auch Shows und Orte zum Entspannen zu bieten. Wer eine etwas weitere Anreise hinter sich hat, hat die Möglichkeit sich für eine Übernachtung in einem der unterschiedlichsten Themenhotels zu entscheiden. Die vielen Restaurants bieten eine große Variation an landestypischen Speisen an, sodass sich keinerlei Sorgen um die Verpflegung gemacht werden muss. Eine entspannte Auszeit gefällig? Wellness- und Spa-Behandlungen, Pool- und Saunalandschaften, Fitnessangebote und ein Golfclub eignen sich auch für eine ruhige Zeit zu Zweit.

Ab in die Natur! – Nationalpark Schwarzwald

Naturliebhaber aufgepasst: Der 2014 gegründete Nationalpark Schwarzwald hat einiges zu bieten. In unberührter Natur fällt es leicht dem stressigen Alltag für einen Moment zu entfliehen. Auf rund 10.000 Hektar wird der Natur noch freien Lauf gelassen. Der Nationalpark ist ein Ort, an dem die Kraft der Natur gespürt werden kann. Hier lassen sich die wilden Seiten Baden-Württembergs entdecken. Passende Informationen rund um den Schwarzwald lassen sich im Nationalparkzentrum finden. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen stets mit besonderen Informationen, Antworten auf jegliche Fragen und Tourentipps zur Seite. Eine Dauerausstellung informiert über Geologie, Geschichte und besonders schützenswerte Arten. Passende Themenveranstaltungen gestalten den Nationalpark besonders für Kinder und Familien als attraktives Ausflugsziel. Wer einem Besuch der Natur auf Grund einer Pollenallergie eher skeptisch gegenüber steht, sollte sich den atemberaubenden Einblick in die unberührte Natur trotzdem nicht nehmen lassen. Nützliche Tipps gegen Pollen beugen den lästigen Symptomen einer Pollenallergie vor.

Spaß im Wasser im Aqua Fun in Schluchsee

An diesem Ort ist der Name definitiv Programm! Das Schwimmbad bietet neben einer großen Liegewiese und einem Abenteuerspielplatz einen einmaligen Blick auf den Schluchsee. Während Abenteuerlustige die 105 Meter lange Riesenrutsche bewältigen können, sorgen Sprudelkissen und Massagedüsen für pure Entspannung. Wer lieber im Schluchsee schwimmen möchte, kann den bequemen Seezugang nutzen und kann so schleunigst das kühle Seewasser genießen. Das Restaurant mit Seeterrasse lädt zu einem gemeinsamen Abschlussessen ein.

Die schönsten Wasserfälle des Schwarzwaldes

Die Allerheiligen Wasserfälle stürzen sich fast 90 Meter die steilen Felsen hinab und bieten somit ein einmaliges Naturerlebnis. Besucher werden über zahlreiche Treppen die Schlucht hinunter geleitet und können anschließend von mehreren Brücken aus die Wasserfälle bestaunen. Dieser Ort eignet sich besonders für eine sagenumwobene Wanderung über die Wasserfälle zu einer Klosterruine. Auf dem Sagenrundweg finden sich verschiedene Tafeln, welche mit aufgeschriebenen Sagen die Wanderung versüßen. Lust auf eine Erfrischung? Bei Hochwasser bieten diese Wasserfälle ein Naturschauspiel besonderer Art, bei dem Besucher an manchen Stellen vom frischen Wasser berieselt werden.

Autor:

Tina-Katrin Müller aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.