Elterniniative Montessori Zentrum Offenburg
Hilfe für Hochwasseropfer

Linda Schreiber und Nadja Scherible laden stellvertrend für die MZO Elterninitiative zum Flohmarkt
2Bilder
  • Linda Schreiber und Nadja Scherible laden stellvertrend für die MZO Elterninitiative zum Flohmarkt
  • Foto: MZO
  • hochgeladen von Christina Großheim

Offenburg (st). Die Bilder der überfluteten Straßen und Ortsteile in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen sind schockierend. Für die Betroffenen ist nichts mehr so, wie es einmal war. Familien stehen buchstäblich vor den Trümmern ihrer Existenz – besonders für Kinder eine traumatisierende Situation.

Die Eltern und Mitarbeitenden im Montessori Zentrum Ortenau e.V. (MZO) haben sich deshalb spontan dazu entschieden, Geldspenden zu sammeln, um den Wiederaufbau und die Reparaturen finanziell zu unterstützen. Engagierte MZO-Eltern laden daher am Samstag, 31. Juli zum Flohmarkt auf dem Außengelände des MZO in die Burdastraße in Offenburg ein. Das Motto der Hilfsaktion lautet „Helfen Sie uns zu helfen“. Initiatorin Linda Schneider, Mutter im MZO, ruft dazu auf, den Flohmarkt zahlreich zu besuchen und großzügig zuzugreifen. Sie freut sich sehr über die große Hilfsbereitschaft im MZO: „Um den Flohmarkt so rasch auf die Beine stellen zu können, braucht es viele Helfer." Die Besucher erwartet hochwertiges Spielzeug und Kinderkleidung. Der gesamte Erlös geht an betroffene Kinder und Familien. "Unseren Kindern leben wir damit vor, wie wichtig es ist, ein Stück weit Verantwortung für unsere Gesellschaft zu übernehmen und zu handeln.“, sagt Franziska Aehlen, Elternbeiratsvorsitzende des MZO. Eigenverantwortliches Handeln im Sinne nachhaltiger Entwicklung ist eine der großen Leitlinien der Einrichtung.

Unter Berücksichtigung des Hygienekonzepts der Corona-Pandemie wird der Flohmarkt, der von 10 bis 16 Uhr stattfindet, auf dem Parkplatz des MZO stattfinden und somit allen notwendigen Vorsichtsmaßnahmen gerecht werden. Aufgrund der begrenzten Parkplatzsituation bitten die Organisatoren, wenn möglich mit dem Fahrrad vorbeizukommen oder die öffentlichen Parkplätze in Albersbösch zu nutzen. Es wird eine Anmeldung im Vorfeld angeboten unter https://eventfrog.ch/de/p/maerkte/kinderflohmarkt/hofflohmarkt-6823930076108112354.html

Linda Schreiber und Nadja Scherible laden stellvertrend für die MZO Elterninitiative zum Flohmarkt
Das Montessori Zentrum möchte vom Hochwasser betroffenen Familien helfen und sammelt am Samstag, 31. Juli, Spenden.
Autor:

Christina Großheim aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen