Pflanzaktion in der Waldbachsenke
Süße Früchte für die Offenburger

Pflanzaktion. Thomas Bauknecht (v. l.), Harald Möschle, Gerhard Schröder, Phjlip Denkinger und Traute Siefert in der Waldbachsenke.
  • Pflanzaktion. Thomas Bauknecht (v. l.), Harald Möschle, Gerhard Schröder, Phjlip Denkinger und Traute Siefert in der Waldbachsenke.
  • Foto: Siefke
  • hochgeladen von Christina Großheim

Offenburg (st). Auf Anregung der Stadträte Thomas Bauknecht (FDP) und Gerhard Schröder (SPD) wurden am Montag in der Waldbachsenke drei halbstämmige Obstbäume gepflanzt und mit umhüllten Langzeitdünger versehen. Während die Stadt Fläche und Material zur Verfügung stellt, ist die Bürgerschaft eingeladen, sich um die Pflege zu kümmern und die Früchte zu ernten.

„Wir wollen jetzt erst einmal die Resonanz abwarten“, so Bauknecht. Ziel sei, dass Patenschaften übernommen werden. Auch in den Ortschaften sollen sogenannte Naschbäume gepflanzt werden. „Wir legen Wert auf heimische Gehölze“, betont Schröder. Mit der ersten Ernte von gelber Zwetschge „Aprimira“, Zwetschge „Harome“ und Herzkirsche „Early Korvik“ wird in zwei, drei Jahren gerechnet. „Die Stadt begrüßt die Aktion, die von der Bürgerbeteiligung lebt“, unterstreicht Grünplaner Philip Denkinger beim Vor-Ort-Termin.

Eine Infoveranstaltung findet am Dienstag, 23. April, um 19 Uhr im SFZ Innenstadt statt.

Autor:

Christina Großheim aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen