Stock an Andres-Figur hält
Technisch stabile Lösung

Gerlinde Brandenburger-Eisele (links) und Carmen Lötsch überprüfen, ob der Stock an der Andres-Figur hält.
  • Gerlinde Brandenburger-Eisele (links) und Carmen Lötsch überprüfen, ob der Stock an der Andres-Figur hält.
  • Foto: Stadt Offenburg
  • hochgeladen von Christina Großheim

Offenburg (st). Am vergangenen Freitag wurde der Mitte April entfernte Stock der Andres-Figur in der Offenburger Steinstraße wieder anmontiert. Kulturchefin Carmen Lötsch und Kuratorin Gerlinde Brandenburger-Eisele haben sich vor Ort überzeugt: Die Lösung ist technisch stabil, soll jedoch der fachlichen Einschätzung eines Metallrestaurators unterzogen werden. Das Museum im Ritterhaus kümmert sich um den Fall.

Autor:

Christina Großheim aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen