Hobart bietet Selbsttests für Mitarbeiter
Zwei Mal die Woche ein Check

Amnfred Kohler, Geschäftsführer Vertrieb und Produktion bei Hobart, beim Coronatest
  • Amnfred Kohler, Geschäftsführer Vertrieb und Produktion bei Hobart, beim Coronatest
  • Foto: Hobart
  • hochgeladen von Christina Großheim

Offenburg (st). Hobart hat seit Anfang dieser Woche begonnen seine Mitarbeiter mit Selbsttests auf Covid-19 zu testen. Alle Mitarbeiter am Standort Offenburg haben die Möglichkeit, sich zweimal pro Woche testen zu lassen. Axel Beck, Hauptgeschäftsführer von Hobart, sieht die Unternehmen in der Pflicht pragmatisch und vor allem schnell ihren Beitrag zur Eingrenzung der Pandemie zu leisten.

Hobart, als einer der führenden Ausrüster der Gastronomie, ist stark von den Auswirkungen der Pandemie betroffen. „Es war kein Problem, innerhalb von wenigen Tagen Selbsttests zu beschaffen und intern die Prozesse aufzusetzen, um unsere Mitarbeiter zu testen. Gerne teilen wir unsere Erfahrung mit anderen Unternehmen. Schnelligkeit geht hier vor Bürokratie und wir hoffen, dass wir durch das interne Testen unseren Beitrag zur Reduzierung der Infektionszahlen in Offenburg und der Region leisten können“, so Beck.

Autor:

Christina Großheim aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen