Angedacht: Franz Feger
Der November zeigt uns: Die Zeit rennt

Franz Feger

Herzlich willkommen im November. Wenn die Tage kürzer und dunkler werden, wird uns bewusst, wie bald dieses Jahr schon wieder zu Ende ist. Die Zeit rennt. In der Vorbereitung auf diesen Sonntag bin ich auf einen Text von Wilhelm Willms aus „Der geerdete Himmel“ gestoßen, den ich Ihnen gerne schenken möchte:

"Wusstest Du schon, dass die Nähe eines Menschen krank und gesund machen kann?

Wusstest Du schon, dass die Nähe eines Menschen traurig und froh machen kann?

Wusstest Du schon, dass die Stimme eines Menschen einen Anderen wieder aufhorchen lässt, der für alles taub war?

Wusstest Du schon, dass das Wort oder Tun eines Menschen wieder sehend machen kann, einen der blind für alles war, der nichts mehr sah, der keinen Sinn mehr sah, in dieser Welt und diesem Leben?

Wusstest Du schon, dass das 'Zeithaben' für einen Menschen mehr ist als Geld, mehr als Medikamente, unter Umständen mehr als eine geniale Operation?

Wusstest Du schon, dass das Anhören eines Menschen Wunder wirkt?

Wusstest Du schon, dass das Wohlwollen Zinsen trägt, dass ein Vorschuss an Vertrauen hundertfach auf uns zurückkommt?

Wusstest Du schon, dass 'DU' dieser Mensch sein kannst?"

Ihnen wünsche ich einen schönen Sonntag und eine gute Woche!

Franz Feger, Referent für Arbeitnehmerseelsorge und KAB Ortenau

Autor:

Rembert Graf Kerssenbrock aus Kehl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.