Nachtrag: Brand in Offenburg
Fahrlässigkeit wird als Ursache vermutet

Die Ermittlungen zur Ursache des Brandes vom Montag dauern an. Die Polizei geht im Augenblick von Fahrlässigkeit aus.
  • Die Ermittlungen zur Ursache des Brandes vom Montag dauern an. Die Polizei geht im Augenblick von Fahrlässigkeit aus.
  • Foto: gro
  • hochgeladen von Christina Großheim

Offenburg (st). Die Ursache der Brandentstehung an einem Schrottfahrzeug auf einem Gelände "Beim alten Ausbesserungswerk" in Offenburg ist nach Angaben der Polizei noch immer Gegenstand der Ermittlungen. Die Ermittler gehen derzeit von einer Fahrlässigkeit aus. Der Brandort ist aktuell in Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft Offenburg beschlagnahmt.

Ein 33 Jahre alter Arbeiter hat sich bei dem Brand, der am Montag, 21. Juni, ausgebrochen war (wir berichteten), wohl doch schwerer verletzt, als zunächst angenommen und befindet sich derzeit in stationärer Behandlung. Ferner hat sich ein Feuerwehrmann leichte Verletzungen zugezogen. Entgegen der Erstmeldung hat sich das Feuer nicht auf ein Gebäude oder auf eine Halle übertragen, so die Polizei. Die Arbeiten an dem Auto fanden im Außenbereich einer dortigen Firma statt. Dennoch haben die Flammen auf mehrere andere Fahrzeuge, Überseecontainer sowie auf verschiedene Reifenstapel übergegriffen.

Zur Dokumentation des Brandverlaufs war ein Polizeihubschrauber im Einsatz. Überdies dürfte nach derzeitigen Feststellungen unter anderem mit Öl kontaminiertes Löschwasser in das Erdreich eingedrungen sein. Inwieweit hierbei ein Umweltschaden eingetreten ist, muss noch geprüft werden. Der entstandene Sachschaden kann derzeit noch nicht im Detail beziffert werden, dürfte sich aber im unteren sechstelligen Bereich bewegen. Die Ermittlungen dauern an.

Autor:

Christina Großheim aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.