Jugendliche festgenommen
29-Jährige nachts auf Radweg bedroht

Rust/Ringsheim. Am späten Samstagabend ist eine 29 Jahre alte Frau auf dem parallel zur K 5349 verlaufenden Radweg zwischen Ringsheim und Rust mutmaßlich überfallen worden.

Nach bisherigen Erkenntnissen sollen laut Pressemitteilung zwei junge Fahrradfahrer die Frau kurz nach 23 Uhr auf dem Radweg überholt und ausgebremst haben. In der Folge hätten sie die Frau bedroht und die Herausgabe von Bargeld gefordert. Die 29-Jährige ist daraufhin schreiend auf die angrenzende Kreisstraße gerannt und dort auf eine zufällig vorbeifahrende Streifenbesatzung des Polizeireviers Lahr getroffen. Die Verdächtigen seien in Richtung Rust geflüchtet.

Im Zuge einer umgehend eingeleiteten Fahndung sollten kurze Zeit später in der Kirchstraße, im Bereich des dortigen Schulhofes, drei Personen kontrolliert werden. Zwei davon ergriffen die Flucht, konnten aber gestellt und vorläufig festgenommen werden. Ein 17-Jähriger des Duos steht nach ersten polizeilichen Ermittlungen im Verdacht, an dem versuchten Überfall beteiligt gewesen zu sein. Der Verdächtige wurde nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen einer Familienangehörigen überstellt.

Mögliche Zeugen, die Wahrnehmungen zu verdächtigen Personen gemacht haben, melden sich bitte unter der Rufnummer 0781 21-2820 bei den Beamten der Kriminalpolizei.

Autor:

Stefan Schartel aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.