Schulhof

Beiträge zum Thema Schulhof

Lokales
Die neue Anlage auf dem Schulhof: stellvertretender Bauhofleiter Dominik Schätzle (v. l.), Bürgermeister Carsten Gabbert, Bauhofleiter Reinhard Ams

Neues Spielgerät für den Schulhof
Dörlinbacher Kinder können sich freuen

Schuttertal-Dörlinbach (st). Dörlinbach hat ein neues Spielgerät für den Schulhof. Nachdem die alteAnlage in die Jahre gekommen war, hat der Gemeinderat beschlossen, hier ein neues Element anzuschaffen. Coronabedingt kam es bei der Lieferung der Anlage zu einer deutlichen Verspätung, so dass der Gemeindebauhof erst vor einigen Tagen mit dem Aufbau beginnen konnte. Die neue Anlage steht den Schulkindern nun zur Verfügung, der Schulhof ist aber abseits der Schulzeiten auch als Spielplatz...

  • Schuttertal
  • 14.07.20
Lokales
Vororttermin auf dem neu angelegten Schulhof

Schulhof neu angelegt
Fläche der ehemaligen Skateranlage umgestaltet

Seelbach (st). Nachdem die marode Skateranlage auf dem oberen Schulhof des Geroldsecker Bildungszentrums in Seelbach abgebaut wurde, wurde ein Kugelahorn aus dem Kreuzgarten des Rathauses gepflanzt. Dazu kamen eine Ruhebank, ein Insektenhotel und Hochbeete. Rektor Daniel Janka stellt fest: „Die Fläche hat durch die Umgestaltung stark an Aufenthaltsqualität gewonnen und bildet nun einen Ruhepunkt auf dem umtriebigen Schulhofgelände.“ Bürgermeister Thomas Schäfer: „Was die Mitarbeiter des Bauhofs...

  • Seelbach
  • 21.02.20
Lokales
Klaus Muttach (links) und Hans Heizmann, Fachgebiet Sicherheit und Ordnung

Probleme durch Ruhestörung und Alkoholkonsum
Nach Schulschluss geht es manchmal richtig hoch her

Ortenau (jtk). Die Stadt Achern geht restriktiver gegen Trinkgelage und andere Formen der Störung der öffentlichen Ordnung auf Schulgelände vor. „Der Aufenthalt auf öffentlichen Plätzen ist vollkommen in Ordnung, massive Störungen der öffentlichen Ordnung bis hin zu unappetitlichen Hinterlassenschaften akzeptieren wir aber nicht“, so Oberbürgermeister Klaus Muttach. Damit Polizei und Ordnungskräfte dies auch durchsetzen können, wurden in Abstimmung mit den Schulleitern an allen Schulen...

  • Ortenau
  • 02.11.19
Polizei

Jugendliche festgenommen
29-Jährige nachts auf Radweg bedroht

Rust/Ringsheim. Am späten Samstagabend ist eine 29 Jahre alte Frau auf dem parallel zur K 5349 verlaufenden Radweg zwischen Ringsheim und Rust mutmaßlich überfallen worden. Nach bisherigen Erkenntnissen sollen laut Pressemitteilung zwei junge Fahrradfahrer die Frau kurz nach 23 Uhr auf dem Radweg überholt und ausgebremst haben. In der Folge hätten sie die Frau bedroht und die Herausgabe von Bargeld gefordert. Die 29-Jährige ist daraufhin schreiend auf die angrenzende Kreisstraße gerannt und...

  • Rust
  • 19.08.19
Polizei

Hausfriedensbruch
Abgesperrter Pausenhof nach Party verwüstet

Lahr. Eine Horde Jugendlicher hat in der Nacht auf Samstag den abgesperrten Pausenhof einer Schule in der Otto-Hahn-Straße als illegalen Treffpunkt für eine wilde Party missbraucht und hierbei sämtliche Benimmregeln ad acta gelegt. Nach bisherigen Erkenntnissen dürften die etwa 15 bis 20 Jugendlichen kurz vor Mitternacht das verschlossene Eingangstor zum Schulgelände überstiegen und bis in die Samstagmorgenstunden gefeiert haben. Hierbei hinterließen die jungen Vandalen nicht nur Unrat,...

  • Lahr
  • 29.07.19
Lokales
Der neue Geräteschuppen erfüllt gleich zwei Funktionen.

Sanierung des westlichen Schulhofteils
Geräteschuppen errichtet

Ringsheim (st). Der letzte Mosaikstein bei der Sanierung des westlichen Schulhofteils der Karl-Person-Schule in Ringsheim wurde jetzt vollendet. Der neue Schuppen zur Lagerung von Spielgeräten für die Schüler ist fertiggestellt.  Lager und Schutzfunktion Der neue Schuppen erfüllt über seine Eigenschaft als zusätzlicher Lagerplatz noch eine zweite Funktion. Bisher drangen über das Fundament in diesem Bereich insbesondere bei Starkregenereignissen geringe Mengen Regenwasser in die...

  • Ringsheim
  • 04.07.19
Polizei

Gaspistole und Messer
Verbotene Waffen auf dem Schulhof

Offenburg. Am Montagabend wurden der Polizei in Offenburg von einer Zeugin mehrere auffällige Jugendliche im Bereich eines Schulhofs in der Zeller Straße gemeldet. Sie teilte mit, dass sie gesehen habe, dass ein Jugendlicher mit einer Schusswaffe rumhantiert hat. Drei Streifen des Polizeireviers Offenburg fuhren sofort vor Ort und konnten eine Gruppe von polizeibekannten Jugendlichen und Heranwachsenden feststellen. Bei der anschließenden Kontrolle der Personen fanden die Polizeibeamten bei...

  • Offenburg
  • 21.05.19
Lokales
Symbolischer Spatenstich für die Sanierung des Ringsheimer Schulhofs

Sanierung des Schulhofs
Außenklassenzimmer für Karl-Person-Grundschule

Ringsheim (st). Diese Woche beginnen die Arbeiten zur Neu- und Umgestaltung des westlichen Schulhofteils der Karl-Person-Grundschule in Ringsheim. Die Witterung ist für die zunächst notwendigen Erdarbeiten derzeit gut geeignet. „Wir freuen uns sehr, dass die Arbeiten so schnell starten und wir den Schulhof jetzt während der kalten Jahreszeit neu gestalten können. So steht er den Schülern, aber auch den im Schulkeller untergebrachten Vereinen spätestens Ende des Frühjahrs wieder zur...

  • Ringsheim
  • 29.01.19
Lokales
Mit dem Schulgarten hat die Grund- und Werkrealschule nun ein wahres Kleinod.

Natur-AG gestaltet Kippenheimer Pausenhof neu
Spannendes Schuljahr im Zeichen von Fauna und Flora

Kippenheim (st). Langsam endet das Schuljahr auch für die Grundschüler der Natur-AG an der Grund- und Werkrealschule (GWRS) Kippenheim. Die Kinder blicken auf ein spannendes, interessantes und arbeitsreiches Jahr zurück.  Angefangen hatte die projektartig durchgeführte AG im vergangenen September: Kinder aus den dritten und vierten Klassen schienen ihren Schulhof mit seiner Flora und Fauna neu zu entdecken. Viele Ideen zur Gestaltung und Pflege entstanden, wurden diskutiert und realisiert....

  • Kippenheim
  • 17.07.18
Polizei

Mit Drogen auf dem Schulhof
Erwischt

Bei einer Personenkontrolle auf dem Schulhof konnte in Oberachern am Sonntagabend gegen 18 Uhr ein Gruppe Jugendlicher angetroffen werden. Bei einem der jungen Männer fanden die Beamten eine geringe Menge Marihuana sowie Drogenutensilien. Wegen dem unerlaubten Besitz von Betäubungsmitteln hat sich der 15-Jährige nun vor der Staatsanwaltschaft zu verantworten.

  • Ausgabe Achern / Oberkirch
  • 20.03.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.