Sasbachwalden - Polizei

Beiträge zur Rubrik Polizei

Rettungseinsatz nach Motorradunfall
Biker fliegt über Leitplanke

Sasbachwalden (st). Der Fahrer einer Ducati aus dem Raum Germersheim war am vergangenen Sonntagnachmittag, 27. Juni, auf der B500 zwischen Mummelsee und der Abzweigung Breitenbrunnen unterwegs. In einer Rechtskurve berührte die Fußraste den Asphalt, worauf das Motorrad nach links quer über die Straße rutschte. Während die Ducati an der Leitplanke zurückgewiesen wurde, flog der 29-jährige Fahrer über diese und 30 Meter die Böschung hinunter. Er zog sich hierbei schwere Verletzungen zu. Eine...

  • Sasbachwalden
  • 29.06.21

Hoher Sachschaden
Brand in Gaststätte

Sasbachwalden (st). Am Mittwochnachmittag kam es gegen 17.20 Uhr in einer Gaststätte zum Brand einer Fritteuse. Im weiteren Verlauf griff das Feuer auf den Dachstuhl über. Durch den schnellen Einsatz der Feuerwehr konnte ein Überspringen des Feuers auf das Haupthaus verhindert werden. Durch das Feuer wurde niemand verletzt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf rund 150.000 Euro.

  • Sasbachwalden
  • 20.05.21

Schwerer Unfall mit Gleitschirm
Pilot am Fahnenmast abgestürzt

Sasbachwalden (st). Ein verunglückter Start eines Gleitschirmfliegers am Donnerstagvormittag bei Sasbachwalden endete für den Luftsportler in medizinischer Obhut. Nach bisherigen Erkenntnissen verfing sich das Sportgerät kurz nach dem Start im Bereich Am Glöckelshof in einem Fahnenmast, was dazu führte, dass der Schirmlenker zu Boden stürzte und sich verletzte. In diesem Zusammenhang war auch ein Rettungshubschrauber im Einsatz.

  • Sasbachwalden
  • 02.04.21

Polizei sucht mögliche Zeugen
Exhibitionist erschreckt 72-Jährige

Sasbachwalden (st). Eine unangenehme Begegnung hatte am Mittwoch kurz nach 13 Uhr eine 72-Jährige beim Wandern im Einmündungsbereich der L86 zur B500 bei Sasbachwalden. Ein gebrochen deutschsprechender, schlanker Mann, circa 170 cm groß mit rundem Gesicht und Vollbart, stand hinter einem dunkelblauen Auto mit ausländischem Kennzeichen. Die Frau dachte zunächst, dass er seine Notdurft dort verrichtete. Dann trat er ihr allerdings mit erigiertem Glied entgegen. Die Frau entfernte sich schnell vom...

  • Sasbachwalden
  • 01.04.21

Kontrolle über Gleitschirm verloren
Ungewollte Landung in 20 Meter Höhe

Sasbachwalden (st). Der Kontrollverlust über das eigene Fluggerät führte am vergangenen Sonntagmittag, 7. März, dazu, dass ein 45 Jahre alter Pilot seinen Gleitschirm in einen Baum im Gemeindewald steuerte. Während der Mittvierziger bei dem Unfall gegen 12.20 Uhr offenbar ohne Verletzungen davon kam, entstand an seinem Gleitschirm ein Sachschaden von rund 2.000 Euro. Da die ungewollte Landung in einer Höhe von etwa 20 Metern endete, waren neben vorsorglich hinzugerufenen Mitarbeitern des...

  • Sasbachwalden
  • 09.03.21

Schwer verletzt ins Krankenhaus
Mann von Brennholzstapel eingeklemmt

Sasbachwalden (st). Ein Mittsiebziger ist am Samstag, 27. Februar, beim Brennholzsägen am Bein verletzt worden. Als der Senior gegen 9 Uhr gerade beim Arbeiten in der Schönbüchstraße war, löste sich wahrscheinlich ein Teil eines Brennholzstapels und kam ins Rutschen. Hierbei wurde das Bein des Mannes eingeklemmt. Neben Einsatzkräften von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei war auch die Besatzung eines Rettungshubschraubers im Einsatz. Der schwer verletzte Mann wurde er mit dem Rettungsdienst...

  • Sasbachwalden
  • 01.03.21

Zeuge kann Feuer löschen
Abzugshaube gerät in Brand

Sasbachwalden (st). In einer Wohnung in der Straße "Am Werth" wurde am Montag ein Brand in einer Küche gemeldet. Eine Anwohnerin öffnete gegen 16.20 Uhr ihre Küchentüre und musste feststellen, dass der Raum stark verraucht war. Auf dem Herd stände Töpfe, in einem befand sich Fett, waren augenscheinlich der Auslöser. Nachdem Löschversuche der Dame vorerst scheiterten konnte ein Zeuge das Feuer löschen. Die weiteren Ermittlungen zur Brandursache werden von Beamten des Polizeipostens Oberkirch...

  • Sasbachwalden
  • 29.09.20

Zeugen gesucht
Fahrerflucht nach Parkrempler

Sasbachwalden (st). Bereits am Heiligabend kam es im Kirchweg, in der Zeit zwischen 15.30 und 17.30 Uhr, zu einem Verkehrsunfall, berichtet die Polizei in einer Pressemitteilung. Nach bisherigen Erkenntnissen dürfte ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker beim Rangieren die Tür eines geparkten schwarzen Seat beschädigt haben. Ohne sich um den Schaden in Höhe von rund 1.000 Euro zu kümmern, entfernte sich der Verursacher vom Unfallort. Da zu dieser Zeit der gut besuchte Weihnachtsgottesdienst...

  • Sasbachwalden
  • 31.12.19

Rettungsdienst sicherte Person
In Heuabwurfschacht gestürzt

Sasbachwalden (st). Zum 40. Einsatz in diesem Jahr alarmierte die Leitstelle Ortenau die Feuerwehr Sasbachwalden und den Höhenrettungstrupp der Feuerwehr Achern, Oberkirch und Kehl am vergangenen Dienstagnachmittag um 16.38 Uhr auf die Schönbüchstraße, heißt es in der Pressemitteilung der Feuerwehr. In einem Stall drohte eine Person einen Heuabwurfschacht hinunter zu stürzen. Der Rettungsdienst konnte die Person beim Eintreffen bereits sichern. Die Feuerwehr Sasbachwalden unterstützte diesen...

  • Sasbachwalden
  • 11.12.19

Bodenwelle führte zu Sturz
Verletzter Junge

Sasbachwalden (st). Möglicherweise war eine Bodenwelle der Auslöser für den Sturz eines Kindes am vergangenen Sonntagnachmittag. Der Zehnjährige war gegen 16.30 Uhr mit seinem Fahrrad auf einem Wanderweg im Bereich der Schönbüchstraße unterwegs, als vermutlich eine unerwartete Bodenwelle zum Sturz des Jungen führte. Um die so entstandenen Verletzungen zu behandeln, wurde er in ein Krankenhaus nach Offenburg gebracht.

  • Sasbachwalden
  • 17.06.19

Kellerbrand in Einfamilienhaus
Feuer im Heizraum

Sasbachwalden (st). Am Samstagmorgen kam es in einem Einfamillienhaus in Sasbachwalden zu einem Kellerbrand. Durch das rasche Eingreifen der Feuerwehr konnte der Schaden begrenzt werden. Als Ausbruchsstelle wurde der Heizraum lokalisiert. Personen wurden nicht verletzt. Der Schaden beläuft sich auf rund 30.000 Euro. Die Brandursache ist noch unklar.

  • Sasbachwalden
  • 18.05.19
Polizei stoppt "Feierbiester".

An Ort und Stelle gesühnt
Feierbiester gegen Borstenviecher

Sasbachwalden (st). Eine Männergruppe im Alter von 22 bis 29 Jahren hat am Donnerstagnachmittag in ihrer alkoholbegünstigten Feierlaune nicht nur die Grenzen der allgemeinen Sicherheit und Ordnung überschritten, sondern auch die Barrieren eines Wildschweingeheges. Feierbiester müssen Zaun richten Laut dem Bericht der Polizei sind mehrere Wagemutige in den Lebensraum der Wildschweine eingedrungen ohne sich der Gefährlichkeit des sich dahinter verborgenen Borstenviehs bewusst zu sein. Zu einer...

  • Sasbachwalden
  • 02.11.18

Überschlag nach Unfall
Junge Frau kommt von der Straße ab

Sasbachwalden. Wahrscheinlich aufgrund der winterlichen Witterungsverhältnisse kam eine 18-jährige Mitsubishi-Fahrerin am Sonntag gegen 14.45 Uhr auf der L86 von Breitenbrunnen kommend in Richtung Sasbachwalden nach links von der Fahrbahn ab. Das Auto überschlug sich einmal und kam auf dem Dach zum Liegen. Die junge Fahrerin sowie zwei weitere Insassen des Mitsubishi wurden leicht verletzt und zur Behandlung in das Ortenauklinikum nach Achern gebracht. Am Auto entstand ein wirtschaftlicher...

  • Sasbachwalden
  • 27.11.17

Tierischer Notfall
Katze in Fahrzeug gefangen

Sasbachwalden. Über den Notruf wurde die Polizei am Mittwoch darüber informiert, dass sich in einem verschlossenen Auto in der Talstraße eine Katze befindet. Die Fahrzeughalterin konnte kurz vor 14 Uhr durch die Beamten des Polizeireviers Achern/Oberkirch in der Nähe ausfindig gemacht werden. Sie befreite daraufhin die Katze sofort. Wie aber das ihr fremde Tier in das Fahrzeug gelangte, konnte nicht mehr in Erfahrung gebracht werden. Die Samtpfote hatte durch den ungewollten Aufenthalt in dem...

  • Sasbachwalden
  • 06.07.17

Unfallflucht geklärt
Zeugenhinweis

Sasbachwalden (st). Der Hinweis eines aufmerksamen Passanten hat am Montagnachmittag zur Klärung einer Unfallflucht in der Talstraße in Sasbachwalden beigetragen. Der Zeuge hatte beobachtet, wie der Fahrer eines Kleinbusses gegen einen geparkten Skoda gefahren war und danach das Weite gesucht hatte. Um den Schaden in Höhe von deutlich über 1.000 Euro scherte sich der betagte Unfallverursacher nicht. Neben unangenehmer Post von der Versicherung erwartet den 79-Jährigen auch eine Strafanzeige...

  • Sasbachwalden
  • 06.06.17

Platzverweis
Aggressive Bettler

Heute Vormittag wurden dem Revier Achern im Bereich der Talstraße in Sasbachwalden zwei Bettler gemeldet. Die aufdringliche 37-Jährige und ihr jugendlicher Begleiter hielten sogar Autos an, weshalb die Beamten eine sofortige Fahndung einleiteten. Nahe der Kirche konnten die beiden polizeibekannten Osteuropäer angetroffen und einer Kontrolle unterzogen werden. Ihnen wurde ein Platzverweis erteilt.

  • Sasbachwalden
  • 22.03.17

Ungebetene Gäste
Zeugen gesucht

Auf der Suche nach Zeugen sind die Beamten des Polizeireviers Achern/Oberkirch. Am vergangenen Wochenende wurden zwei Anwesen im Altenrain in Sasbachwalden von Einbrechern heimgesucht. Während bei einem Objekt an einer Tür die Scheibe eingeschlagen wurde, war es beim zweiten Haus eine Fensterscheibe. In beiden Anwesen wurde augenscheinlich nichts entwendet. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 400 Euro. Wer hat in der Zeit von Freitagmittag, 12 Uhr, bis Montagmorgen, 9.30 Uhr,...

  • Sasbachwalden
  • 13.03.17

Beiträge zu Polizei aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.