Abschiebung

Beiträge zum Thema Abschiebung

Lokales
Nach einem dreijährigen Studium an der Hochschule in Kehl arbeitete Philip Johannes zunächst als Sachbearbeiter in der städtischen Ausländerbehörde und wurde im vergangenen Jahr zu deren Leiter befördert.
2 Bilder

Philip Johannes: Leiter der Kehler Ausländerbehörde
„Bei vielen bin ich durch meinen Job unbeliebt“

Kehl (st). Mit Mitte 20 bereits Führungskraft? Philip Johannes beweist, dass es möglich ist. Nach einem dreijährigen Studium an der Hochschule in Kehl arbeitete er als Sachbearbeiter in der städtischen Ausländerbehörde und wurde im vergangenen Jahr zu deren Leiter befördert. Seine Arbeit gefällt dem 24-Jährigen gut – auch wenn er häufig schwierige Fälle zu entscheiden hat. „Was ich an der Arbeit hier liebe, sind die unterschiedlichen Menschen, mit denen ich in Kontakt komme“, sagt Philip...

  • Kehl
  • 25.02.20
Polizei

Diebstahl Lammstraße
Besitzer des gestohlenen Fahrrads gesucht

Kehl. Nach der Festnahme eines mutmaßlichen Fahrraddiebes am Montagabend im Bereich der Lammstraße suchen die Ermittler des Polizeireviers Kehl nun nach dem Eigentümer des von dem 33-Jährigen mitgeführten und von den Beamten sichergestellten Velos. Es handelt sich hierbei um ein silbernes Herrenfahrrad der Marke "Ghost". Der Eigentümer oder wer Hinweise zu dessen Identität geben kann, wendet sich bitte unter der Telefonnummer 07851 893-0 an die Beamten des Polizeireviers Kehl. Mehr zum...

  • Kehl
  • 28.06.19
Polizei

Falsches Asyldokument
Fahrraddieb soll abgeschoben werden

Kehl. Den Beamten des Polizeireviers Kehl ist am Montagtagabend nach einem Zeugenhinweis die vorläufige Festnahme eines mutmaßlichen Fahrraddiebes gelungen. FahrraddiebstahlEinem Anwohner blieb nicht verborgen, dass sich ein Mann kurz vor 23 Uhr in einem Hinterhof der Hauptstraße ein Mountainbike zu Eigen machen wollte. Als er bei seinem illegalen Treiben ertappt wurde, suchte der bis dahin Unbekannte zunächst ohne Beute das Weite. Im Zuge einer umgehenden Fahndung gelang es den...

  • Kehl
  • 27.06.19
Polizei

Treppensturz
Abschiebemaßnahmen eingestellt

Neuried. Eine Polizeistreife war am Donnerstagmorgen kurz vor 6.30 Uhr in Neuried, um eine angeordnete Abschiebung durchzuführen. Als die Beamten an der Wohnanschrift der betroffenen Familie klingelten, wurde die Hauseingangstür geöffnet. Noch bevor die Polizisten den Grund für den morgendlichen Besuch benennen konnten, fingen die angetroffene Mutter und deren beide Kinder unvermittelt an zu schreien. Die Frau war hierbei emotional so aufgebracht, dass sie direkt nach dem Öffnen der Tür ein...

  • Neuried
  • 18.01.19
Lokales
Wenn ein Asylbewerber oder -berechtigter eine schwere Straftat begeht, dann sitzt er seine Strafe in Deutschland ab und kann danach abgeschoben werden.

Eine Schutzgewährung in Deutschland kann widerrufen oder zurückgenommen werden
Bei einer schweren Straftat droht die Abschiebung

Ortenau. Im Fall der Ermordung der Freiburger Studentin kochen die Emotionen hoch. Zumal im Laufe der vergangenen Woche bekannt wurde, dass der als mutmaßlicher Täter festgenommene Afghane bereits 2014 in Griechenland wegen versuchten Mordes zu zehn Jahren Haft verurteilt worden war. Am 30. Oktober 2015 wurde er aber unter Bewährungsauflagen aus dem Gefängnis entlassen. Obwohl er diesen nicht nachkam und verschwand, schrieb die griechische Justiz ihn nicht zur internationalen...

  • 09.02.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.