Auto

Beiträge zum Thema Auto

Polizei

Polizei sucht Zeugen
Katalysator aus geparktem Auto gestohlen

Offenburg (st). Weil an einem Mitsubishi in der Rilkestraße in Offenburg der Katalysator ausgebaut und anschließend entwendet wurde, sind die Beamten des Polizeireviers Offenburg nun auf der Suche nach Zeugen. Wie der Polizei mittlerweile bekannt wurde, dürfte das Fahrzeugteil bereits im Zeitraum zwischen dem Montag, 1. November, und Dienstag, 2. November, mittels eines Trennschleifers oder vergleichbarem tragbaren Gerät von dem vor Gebäude Nummer 8 abgestellten Auto entfernt worden sein....

  • Offenburg
  • 16.11.21
Polizei

Kind von Auto erfasst
Mit schweren Verletzungen in die Klinik

Durbach (st). Ein drei Jahre altes Kind hat am Samstagvormittag, 13. November, nach einer Kollision mit einem Auto schwere Verletzungen davongetragen und musste mit einem Rettungswagen in eine Offenburger Klinik gebracht werden, teilt die Polizei mit. Nach bisherigen Erkenntnissen habe der Junge mit seinem Laufrad in Begleitung seiner Mutter den Gehweg entlang der Straße "Tal" befahren. In Höhe des Rathauses habe ein 86-jähriger Autofahrer von einem dortigen Parkplatz in die Straße "Tal"...

  • Offenburg
  • 15.11.21
Polizei

Streit eskaliert
Mann mit Axt angegriffen?

Offenburg (st). Warum ein Autofahrer am Sonntagmittag, 17. Oktober, in der Tullastraße mit zwei Anwohnern in Streit geriet und in der Folge mit einer Axt attackiert worden sein soll, ist noch unklar. Nach bisherigen Erkenntnissen habe der Mann gegen 12.40 Uhr auf einem dortigen Parkplatz seinem PKW Starthilfe geben wollen, als aus einem Obergeschoss eines angrenzenden Wohnhauses ein Stein auf sein Auto geworfen worden sein soll. Hierdurch wurde seine Windschutzscheibe beschädigt. In der Folge...

  • Offenburg
  • 18.10.21
Polizei

Weggehebelt und mitgenommen
Zigarettenautomat in der Nacht gestohlen

Hohberg (st). Nach dem Diebstahl eines Zigarettenautomaten in Diersburg in den frühen Mittwochmorgenstunden, 8. September, haben die Beamten des Polizeipostens Hohberg die Ermittlungen aufgenommen. Gegen 0.55 Uhr hatten Anwohner in der Talstraße die Polizei alarmiert, dass vier Personen den an einer Garagenwand befestigten Automaten weghebeln und in den Kofferraum eines PKW verladen würden. Im Anschluss flüchteten diese mit dem unbeleuchteten Auto in den Wald. Eine sofortige Fahndung mit...

  • Hohberg
  • 08.09.21
Polizei

Scheibe bei parkendem Auto eingeschlagen
Wertsachen gestohlen

Neuried (st). Beamte des Polizeipostens Neuried sind nach einem Diebstahl aus einem Fahrzeug auf der Suche nach Zeugen. Der Halter des Wagens hatte seinen VW am Montag, 26. Juli, zwischen 16.30 und 17.30 Uhr am Wacholderrainsee in Altenheim geparkt und bei seiner Rückkehr festgestellt, dass die Seitenscheibe der Fahrertüre eingeschlagen wurde. Entwendet wurde eine im Wagen aufbewahrte Tasche. Die Beamten des Polizeipostens Neuried haben nun die Ermittlungen wegen des besonders schweren Fall des...

  • Offenburg
  • 28.07.21
Marktplatz
Wie soll sich der Verkehr in Offenburg bis 2035 entwickeln? Die Bürger können beim Masterplan Verkehr 2035 mitreden.

Masterplan Verkehr 2035 Offenburg
Jetzt sind die Bürger gefragt

Offenburg (st). Der Masterplan Verkehr OG 2035 geht in die nächste Phase. In den kommenden Wochen haben die Offenburgser Bürger die Möglichkeit, sich aktiv in den Prozess der Stärken- und Mängelanalyse einzubringen. Der Masterplan Verkehr OG 2035 ist ein strategisch-konzeptionelles Planwerk, mit dem die Mobilitäts- und Verkehrsentwicklung für die nächsten zehn bis 15 Jahre geplant wird. Im Rahmen dessen beginnt nun die Phase ll, die sich mit der Analyse von Stärken und Mängeln des Offenburger...

  • Offenburg
  • 05.07.21
Polizei

Auto beschädigt und geflüchtet
Gegen parkendes Auto gefahren

Gengenbach (st). Am Samstag, 26. Juni, parkte ein 73-Jähriger seinen Opel auf einem Parkplatz im Bereich des Ziegelwaldsees in Gengenbach. Gegen 18.30 Uhr konnte von seiner Frau ein lauter Knall vernommen werden. Als die Besitzer zu ihrem Auto zurückkamen, bemerkten sie einen erheblichen Schaden an der Fahrertür ihres Wagens. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Sachschaden von etwa 3.000 Euro zu kümmern. Ein Zeuge erkannte einen...

  • Gengenbach
  • 29.06.21
Polizei
Die Ermittlungen zur Ursache des Brandes vom Montag dauern an. Die Polizei geht im Augenblick von Fahrlässigkeit aus.

Nachtrag: Brand in Offenburg
Fahrlässigkeit wird als Ursache vermutet

Offenburg (st). Die Ursache der Brandentstehung an einem Schrottfahrzeug auf einem Gelände "Beim alten Ausbesserungswerk" in Offenburg ist nach Angaben der Polizei noch immer Gegenstand der Ermittlungen. Die Ermittler gehen derzeit von einer Fahrlässigkeit aus. Der Brandort ist aktuell in Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft Offenburg beschlagnahmt. Ein 33 Jahre alter Arbeiter hat sich bei dem Brand, der am Montag, 21. Juni, ausgebrochen war (wir berichteten), wohl doch schwerer verletzt, als...

  • Offenburg
  • 23.06.21
Polizei

Versuchter Diebstahl aus einem Auto
Einfach nur Schaden angerichtet

Appenweier (st). Ein unbekannter Dieb machte sich nach Polizeiangaben am Mittwoch, 25. November, in der Zeit zwischen 6.50  und 17 Uhr an einem VW in der Straße "Am See" in Appenweier zu schaffen. Der Unbekannte habe das Dreieckfenster an der hinteren rechten Tür eingeschlagen, sei aber dadurch nicht in das Fahrzeuginnere gelangt. Der angerichtete Sachschaden könne noch nicht beziffert werden. Die Beamten des Polizeipostens Appenweier hätten die Ermittlungen aufgenommen und nähmen...

  • Appenweier
  • 26.11.20
Polizei

E-Scooter-Fahrer schwer verletzt
Beim Rechtsabbiegen übersehen

Offenburg (st). Am frühen Samstagabend, 7. November,  bog laut Polizei die Fahrerin eines Seat von der B3 nach rechts in die Otto-Hahn-Straße in Offenburg ab. Hierbei habe sie einen vorfahrtsberechtigten und ordnungsgemäß auf dem Fahrradschutzstreifen fahrenden E-Scooter übersehen. Es sei zum Zusammenstoß gekommen, wobei der 21-jährige Fahrer des E-Scooter gestürzt und schwer verletzt worden sei. Er sei vom Rettungsdienst in eine Klinik eingeliefert worden. An den Fahrzeugen sei kein...

  • Offenburg
  • 09.11.20
Polizei

Den Katalysator ausgebaut
Dreister Diebstahl an parkendem Auto

Offenburg (st). Zu einem Fall des besonders schweren Diebstahls kam es im Zeitraum zwischen Freitagabend und Sonntagabend, 23. bis 25. Oktober, in der Vogesenstraße in Offenburg. Ein bislang unbekannter Langfinger machte sich dort an dem VW zu schaffen und baute den Katalysator des Fahrzeugs aus. Als der Senior am Sonntagabend die Fahrt mit seinem Auto antreten wollte, sprang dieses nicht an. Ein hinzugerufener Pannendienst stellte dann das Fehlen des Fahrzeugteils fest. Beamte des...

  • Offenburg
  • 28.10.20
Polizei

Mehrere Autos aufgebrochen
Seitenscheiben wurden eingeschlagen

Offenburg (st). Bislang Unbekannte machten sich zwischen Sonntagabend und Montagmorgen, 18. bis 19. Oktober, an insgesamt drei in der Offenburger Nordstadt geparkten Fahrzeugen zu schaffen. Die Fahrzeuge waren auf Parkplätzen am Unteren Mühlbach, in der Freiburger Straße und in der Ernst-Batzer-Straße abgestellt. Die Seitenscheiben der Autos sollen eingeschlagen und der Fahrzeuginnenraum nach Wertsachen durchwühlt worden sein. Hierbei verursachten die mutmaßlichen Langfinger einen...

  • Offenburg
  • 20.10.20
Polizei

Heckscheibe mutwillig beschädigt
Sachschaden von mehreren Hundert Euro

Offenburg (st). Unbekannte haben im Verlauf des Dienstags, 13. Oktober,  die Heckscheibe eines in der Offenburger Franz-Volk-Straße, angrenzend zur Okenstraße, abgestellten Hyundai beschädigt und so einen Sachschaden von mehreren Hundert Euro verursacht, teilt die Polizei mit. Für die zwischen 7.45 und 17.15 Uhr verübte Sachbeschädigung dürfte ein Stein als Tatmittel in Betracht kommen. Wer den Vorfall beobachtet oder Hinweise zu verdächtigen Personen geben kann, setzt sich bitte unter Telefon...

  • Offenburg
  • 14.10.20
Polizei

Schwerer Unfall mit einem Quad
Aus dem Fahrzeug geschleudert

Hohberg-Niederschopfheim (st). Zu einem Unfall mit einem Schwerverletzen kam es am späten Mittwochabend, 5. August, in Niederschopfheim. Gegen 23.10 Uhr war der Fahrer eines Quads die Alte Landstraße entlang gefahren und kollidierte mit einem am Fahrbahnrand geparkten BMW. Dadurch wurde der Quad-Fahrer von seinem Fahrzeug geschleudert, bevor er auf der Straße zum Liegen kam. Durch Zeugen wurde der Mann bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes versorgt. Mit lebensgefährlichen Verletzungen wurde...

  • Hohberg
  • 06.08.20
Polizei

Abgemeldetes Auto in Flammen
Brandstiftung kann nicht ausgeschlossen werden

Offenburg (st). Die Brandursache eines am Montagnachmittag in Flammen stehenden Renault Twingo in Offenburg ist noch unklar und Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen. Eine mutwillige Entzündung kann nach aktuellen Erkenntnissen nicht ausgeschlossen werden. Anwohner der Burdastraße bemerkten kurz nach 15 Uhr ein dort brennendes Fahrzeug und alarmierten Feuerwehr und Polizei. Die Offenburger Wehrleute waren schnell zur Stelle und konnten den abgemeldeten Wagen ablöschen. Nach derzeitigem...

  • Offenburg
  • 05.08.20
Polizei

Aus dem Auto gezerrt und geschlagen
Handgreiflichkeiten statt Gespräch

Offenburg (st). Einen Mittdreißiger erwarten seit Montag, 1. Juni, mehrere Anzeigen. Eine Verabredung zu einem klärenden Gespräch führte gegen 23 Uhr an einer Tankstelle in der Schutterwälder Straße in Offenburg offenbar zu Handgreiflichkeiten. Der 34-Jährige soll eine ihm bekannte, zehn Jahre jüngere Frau, nachdem er die Scheibe ihres Wagens eingeschlagen haben soll, aus ihrem Fahrzeug gezerrt und anschließend geschlagen haben. Hierbei zog sich die junge Frau leichte Verletzungen zu, welche im...

  • Offenburg
  • 02.06.20
Polizei

Auf die Fahrbahn gelaufen
Fußgängerin von Fahrzeug erfasst

Offenburg (st). Plötzlich und unerwartet versuchte eine Fußgängerin am Mittwochnachmittag, 13. Mai, gegen 14.30 Uhr gleich mehrere Fahrstreifen zu überqueren, um die gegenüberliegende Bushaltestelle in der Hauptstraße in Offenburg vor der Kinzigbrücke zu erreichen. Nachdem es der Frau an einer, aufgrund eines Rückstaus unübersichtlichen Stelle gelungen war, zwischen zwei wartenden Autos den ersten Fahrstreifen zu queren, trat sie unvermittelt auf die zweite Fahrspur. Ein herannahender VW-Fahrer...

  • Offenburg
  • 14.05.20
Freizeit & Genuss

Auto-Kino wird verlängert
Neu mit Live-Kulturprogramm in Offenburg

Offebnurg (st). Auch in Coronavirus-Zeiten soll und darf das kulturelle Leben und Angebot nicht zum Erliegen kommen. Wie groß das Bedürfnis nach Unterhaltung und Inspiration ist, beweist das sehr erfolgreiche Auto-Kino auf dem Messeparkplatz, das auf Initiative von Stadtmarketingchef Stefan Schürlein und Kinobetreiber Jan Maier, Baden Sound und Hitradio Ohr ins Leben gerufen wurde. Das Format erfährt in dieser besonderen Zeit seine Renaissance. Es ist die perfekte Möglichkeit, dem Virus zu...

  • Offenburg
  • 30.04.20
Polizei

Mit Flasche aufs Auto geschlagen
Bedrohung und Beleidigung

Offenburg (st). Im Verlauf einer Streitigkeit schlug ein 19-Jähriger am Mittwoch, 22. April, kurz nach Mitternacht mit einer Flasche auf den Wagen eines 23-Jährigen ein. Dieser war zuvor mit seiner Beifahrerin durch die Englerstraße in offenburg gefahren und hat hierbei einen Streit mehrerer Personen beobachtet, hierauf seinen Wagen gestoppt und gehupt. Dies veranlasste den 19-jährigen Aggressor offenbar, mit einer Glasflasche auf den VW Golf des 23-Jährigen einzuschlagen, ihn in einem...

  • Offenburg
  • 23.04.20
Polizei

Junge von Auto erfasst
Unterwegs mit einem City-Roller

Gengenbach (st). Ein sechs Jahre altes Kind wurde am Mittwochnachmittag, 18. März, im Pfarrer-Eberwein-Weg in Gengenbach von einer Autofahrerin erfasst und musste mit einem Rettungswagen in ein umliegendes Krankenhaus gebracht werden. Nach bisherigen Erkenntnisse war der Junge kurz vor 16.30 Uhr mit einem City-Roller unterwegs und kam nach der Kollision unter dem Wagen zum Liegen. Zur Art und Schwere der erlittenen Verletzungen kann derzeit noch nichts gesagt werden. Der Junge trug einen...

  • Offenburg
  • 19.03.20
Polizei

Auto in Flammen
Passant löschte Feuer

Neuried (st). Durch das beherzte Eingreifen von Passanten konnte der Brand an einem Peugeot am Grenzübergang Altenheim am späten Mittwochnachmittag, 19. Februar, schnell gelöscht werden. Gegen 17 Uhr war das Auto im Bereich des Motorraumes aus unbekannten Gründen in Brand geraten. Noch vor Eintreffen der Feuerwehr Neuried war der Brand gelöscht. Die Weiterfahrt wurde dem Eigentümer des Autos von den ebenfalls hinzugerufenen Beamten des Polizeiposten Neuried aus Sicherheitsgründen...

  • Neuried
  • 20.02.20
Polizei

Drei Personen gesucht
Gegenstand von Gustav-Heinemann-Brücke geworfen

Offenburg. Ein gefährliches Spiel trieben am Montagmittag drei Unbekannte, als sie gegen 15 Uhr einen gelb-orangenen Gegenstand von der Gustav-Heinemann-Brücke auf die darunter hindurch fahrenden Fahrzeuge auf der B33a warfen. Der 22-jährige Geschädigte war laut Pressemeldung zu diesem Zeitpunkt mit weiteren Fahrzeuginsassen auf dem Zubringer in Richtung Autobahnanschlussstelle unterwegs, als sein Wagen von dem herabfallenden Gegenstand erfasst wurde. Er hat nun einen Schaden an seiner...

  • Offenburg
  • 07.01.20
Polizei

Aus dem Verkehr gezogen
Auto bis unters Dach überladen

Gengenbach. Beamte des Polizeireviers Offenburg haben am Montagabend in der Leutkirchstraße einen völlig überladenen Opel aus dem Verkehr gezogen und dem Fahrer in der Folge die Weiterfahrt untersagt. Einem Zeugen war laut Pressemeldung kurz nach 18 Uhr das schlingernde Fahrverhalten des Opel aufgefallen und verständigte die Polizei. Beim Wiegen des bis unter das Dach voll bepackten Autos konnte eine Überladung der Hinterachse um etwa 45 Prozent und eine Überladung des ganzen Autos von über 30...

  • Gengenbach
  • 17.12.19
Polizei

Autofahrer verliert Kontrolle
Frau rettet sich mit Sprung zur Seite

Offenburg. Am Samstagabend gegen 22.45 Uhr war eine 53-jährige Frau mit ihrem Hund zu Fuß in der Blöchlestraße unterwegs. In einer Kurve im Bereich der Einmündung "An der Tagmess" kam ihr ein metallic-grüner VW Golf entgegen. Der Fahrer des Golf fuhr laut Pressemeldung offensichtlich zu schnell, kam von der Fahrbahn ab und steuerte geradewegs auf die Frau zu. Nur durch einen beherzten Sprung zur Seite konnte sie dem Auto ausweichen und Schlimmeres verhindern. Der Golf-Fahrer steuerte vom Gehweg...

  • Offenburg
  • 04.11.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.