Heckscheibe mutwillig beschädigt
Sachschaden von mehreren Hundert Euro

Offenburg (st). Unbekannte haben im Verlauf des Dienstags, 13. Oktober,  die Heckscheibe eines in der Offenburger Franz-Volk-Straße, angrenzend zur Okenstraße, abgestellten Hyundai beschädigt und so einen Sachschaden von mehreren Hundert Euro verursacht, teilt die Polizei mit. Für die zwischen 7.45 und 17.15 Uhr verübte Sachbeschädigung dürfte ein Stein als Tatmittel in Betracht kommen. Wer den Vorfall beobachtet oder Hinweise zu verdächtigen Personen geben kann, setzt sich bitte unter Telefon 0781/212200 mit dem Beamten des Polizeireviers Offenburg in Verbindung.

Autor:

Christina Großheim aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen