Autobahnanschlussstelle

Beiträge zum Thema Autobahnanschlussstelle

Polizei

Transporter fährt in Spritzschutzwand
Verkehr zwei Stunden lang komplett blockiert

Lahr. Weil der Fahrer eines VW-Transporters am Dienstagmorgen auf eine Spritzschutzwand fuhr, kam es auf der B415 im Bereich der Autobahnanschlussstelle zu stundenlangen Behinderungen. Gegen 7.30 Uhr befuhr der 42 Jahre alte Mann die doppelspurige Fahrbahn der Autobahnbrücke über die A 5 in Richtung Lahr. Etwa 100 Meter später trennt hier eine etwa 70 Zentimeter hohe Wand seine Fahrtrichtung von der Gegenspur. Aus unbekannten Gründen lenkte der Mann sein Fahrzeug auf die Gegenspur und geriet...

  • Lahr
  • 23.12.20
Polizei

Umweltfrevler gesucht
Bitumen, Plexiglas und Holz entsorgt

Mahlberg. Die Beamten des Verkehrsdienstes Offenburg suchen Zeugen zu einem Umweltfrevel, der sich zwischen Sonntag und Montag, 3. und 4. Mai, vermutlich in den Nachtstunden im Bereich der Autobahnanschlussstelle Ettenheim, zugetragen hat. Während dieser Zeit wurden rund fünf Kubikmeter Bitumen- und Plexiglasplatten sowie Holz abgelagert. Allein die Entsorgungskosten betrugen mehrere hundert Euro. Hinweise an die Ermittler werden unter der Telefonnummer 0781/214200 erbeten.

  • Mahlberg
  • 08.05.20
Polizei

Betrunken in den Grünstreifen
Alkoholisierter Brummifahrer

Appenweier (st). Mit mutmaßlich über 2,5 Promille Alkohol im Blut, wollte am Dienstagabend, 4. Februar, kurz nach 20 Uhr ein LKW-Fahrer an der Autobahnanschlussstelle Appenweier auf die Autobahn in Fahrtrichtung Norden einfahren. Vermutlich infolge seiner Alkoholisierung kam er im Kurvenbereich der Auffahrt von der Fahrbahn ab und erst nach dem Überfahren mehrerer Gebüsche und Hecken im Grünstreifen zum Stillstand. Die Beamten des Verkehrsdienstes Offenburg behielten den Führerschein nach einem...

  • Appenweier
  • 05.02.20
Lokales

Umbauarbeiten an der Autobahnanschlussstelle
Sperrungen und Umleitungen

Ringsheim/Rust (st). Die Bauarbeiten an der Anschlussstelle Ringsheim/Rust gehen zügig voran und verlaufen bisher ohne größere Vorkommnisse. Der Stand der Bauarbeiten befindet sich etwa einen Monat vor dem vorgesehenen Bauzeitenplan.Zeitlich vorgezogen sind deshalb auch die nachfolgenden verkehrsregelnden Maßnahmen:  aus Richtung Rust: Ab Donnerstag, 8. August,  wird der Bypass am westlichen Kreisverkehr gesperrt. Die in Richtung Ringsheim fahrenden Verkehrsteilnehmer müssen dann in den...

  • Rust
  • 07.08.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.